+48 724 319 601
info@batogospot.pl

DE

Ostrów Tumski in Breslau – Wohnungen zu vermieten

Ostrow Tumski in Breslau, hier begann alles. Es ist der älteste und historischste Teil von Breslau, aus dem nach Legenden die heutige Hauptstadt Niederschlesiens stammt. Die ersten bestätigten Aufzeichnungen über dieses Gebiet stammen aus dem Jahr 1000, als hier ein Bistum gegründet wurde. Die Insel, auf der sich die Kathedrale befindet, ist der Ort, an dem sich die ersten Völker in dieser Gegend niederließen. Die Wahl des Ortes sollte niemanden überraschen, da der Zugang zum Fluss leicht ist und die Grundbedürfnisse des Lebens befriedigt werden. Zu Beginn war Ostrów Tumski nichts anderes als eine kleine Holzsiedlung mit etwa 1.500 Einwohnern. Als es jedoch unter die Herrschaft seines Enkels Bolesław Krzywousty kam, begann es, eine Ziegelfestung zu werden. Es ist von einem Wassergraben mit Verteidigungsmauern und anderen Elementen der Befestigungsanlagen umgeben.

Apartamenty-na-wynajem

Ostrow Tumski in Breslau - Geschichte

In den nächsten Jahrhunderten diente Ostrow Tumski in Breslau hauptsächlich als Ort kirchlicher Rituale. Hier wurden zahlreiche Kirchen, kanonische Güter, Bischofsresidenzen und andere bedeutende kirchliche Autoritäten errichtet. Während dieser Zeit blieb Ostrów eine Insel, die nur über Brücken erreichbar war, wurde aber 1824 Teil des Festlandes. Zu dieser Zeit wurde einer der hier fließenden Zweige der Oder begraben, was es ermöglichte, sich ihm anzuschließen und die Ostrów-Ära als Insel zu beenden.

Neugierde!

Vor der Umwandlung von Ostrow in einen Teil des Festlandes hatte der Kanoniker Jan Baptist Bastiani dort sein Eigentum, in dem unter anderem der berühmte italienische Liebhaber Casanova lebte!

waga-wroclaw

Die ersten Berichte über den Hauptplatz in Breslau stammen aus dem 13. Jahrhundert. Am Anfang war es natürlich ein Handelsplatz, und in den umliegenden Straßen gab es Fabriken verschiedener Arten von Handwerkern. Ihre Tätigkeit bleibt bis heute eine Spur in Form von Straßennamen. Zum Beispiel können wir die Szewska-Straße entlang gehen, in der die herausragendsten Schuhmacher vor Jahrhunderten gearbeitet haben, oder die Białoskórnicza-Straße in Jatki, wo Sie Fleisch und Innereien direkt beim Metzger kaufen können. Nach rund hundert Jahren und ständigen architektonischen Veränderungen nahm der Markt in Breslau eine Form an, die bis heute sichtbar ist. Es hat eine rechteckige Form und umfasst eine Fläche von 3,8 ha. Die Anordnung der Mietshäuser und die Anordnung der Straßen sind praktisch unberührt geblieben, so dass Touristen in die Zeit des Breslau aus dem 14. Jahrhundert zurückreisen können.

Leider hat der Markt auch eine dunkle Geschichte. Hier wurde im Laufe der Jahre körperliche Bestrafung durchgeführt. Nach dem Auspeitschen, dem Abziehen der verurteilten Gliedmaßen oder der Hinrichtung durch Schneiden oder Aufhängen wurde Blut über diese Pflastersteine gegossen. In den 1980er Jahren wurde an der Stelle dieser Folterungen ein Pranger errichtet, an dem sich heute junge Menschen treffen und an dem die letzte öffentliche Hinrichtung Mitte des 18. Jahrhunderts stattfand. Heute ist der Marktplatz jedoch das geschäftige Herz der Stadt mit den besten Restaurants, zahlreichen Pubs und gut erhaltenen Mietshäusern und Denkmälern.

Wenn Sie von der Geschichte von Breslau, den Orten, an denen die größte Stadt Niederschlesiens geboren wurde, äußerst fasziniert sind, laden wir Sie ein, uns zu besuchen! Unsere Firma bietet Unterkünfte in einer Entfernung von 600 m von der Kathedrale von Ostrów Tumski an, die einen angenehmen Spaziergang zu dem Ort ermöglichen, an dem alles begann. Nach dem Besuch der Kathedrale können Sie Ihren Weg zum Marktplatz fortsetzen, von dem Sie nur weniger als einen Kilometer entfernt sind.

Breslau ist eine der schönsten Städte Polens mit einer reichen Geschichte und einer Fülle von Denkmälern und kulturellen Einrichtungen. Es lohnt sich, sie mindestens einmal in Ihrem Leben zu besuchen, um zu sehen, wie charmant dieser Ort auf Erden ist! Wir empfehlen dringend, unsere Dienstleistungen für diesen Aufenthalt zu wählen. Unser Team hilft und berät bei der Auswahl der Sehenswürdigkeiten und Sehenswürdigkeiten und bietet Service auf höchstem Niveau. Unser Angebot umfasst bis zu 11 verschiedene Studio-Apartments mit eigenem Bad. Wir sind ein Unternehmen mit umfassender Erfahrung und einer umfassenden Palette an Annehmlichkeiten. Wir garantieren, dass Ihr Aufenthalt in Breslau erfolgreich sein wird!

603 Zwerge in Breslau – das Prunkstück der Stadt

Zwerge in Breslau sind ein Symbol der Stadt, Touristen, die die Stadt besuchen, konkurrieren um Ideen für ein Foto mit einem Zwerg. Jeder bekanntere Ort in Breslau versucht, einen eigenen Zwerg zu bekommen. Derzeit leben mehr als 600 Zwerge in der Hauptstadt von Niederschlesien. Es gibt auch solche, die sich außerhalb der Stadt in der Nähe der bekannteren Sehenswürdigkeiten von Niederschlesien befinden. Zwerge in Breslau haben sich endgültig niedergelassen, jetzt gibt es über 600 von ihnen, aber es gibt jeden Tag mehr von ihnen. Aber wie hat alles angefangen?

Die erste Theorie erzählt die Geschichte, wie ein unerträglicher Kobold einst mit seinem Floß die Ufer der Oder erreichte. Der Schelm wählte Wrocław als Ziel seiner Witze, und die Einwohner von Wrocław nannten ihn Odrzański Chochlik, weil er in die Stadt am Fluss kam. Streiche hatten kein Ende, und Chochlik störte die Einwohner von Breslau bei jedem Schritt. Die Stadtbewohner hatten den Trickster satt. Sie konnten es jedoch nicht ändern, da Imp klug, schnell und sehr klein und extrem schwer zu fangen war.

Nach einiger Zeit kam jemand auf die Idee, die Gnomen um Hilfe zu bitten. Am Anfang hatten es die Sprites auch schwer. Der Betrüger erschreckte sie und spielte ihnen Streiche. Am Ende gelang es den Zwergen jedoch, Chochlik zu fangen und ihn zu zwingen, die Stadt zu verlassen. Also kehrte der Teufel zu seinem Floß zurück und ging für immer, oder zumindest wurde er seitdem nicht mehr gesehen. Aus Dankbarkeit und für den Fall, dass der Schelm zurückkehren sollte, erlaubten die Bewohner den Zwergen, sich dauerhaft in Breslau niederzulassen.

Alles begann in den 1980er Jahren. Zu diesem Zeitpunkt erschienen die ersten Zwerge in der niederschlesischen Hauptstadt. Die Bewohner von Breslau begannen, ein orangefarbenes Bild, das einem Zwerg ähnelte, an die Wände von Mietshäusern zu malen. Mit einer Kappe und einer Blume in der Hand. Heute würden wir es Graffiti nennen, aber damals ging es um mehr. Es war die Reaktion der Bewegung, die als orangefarbene Alternative zu den vom kommunistischen Regime eingeführten Extremen des Alltags bezeichnet wurde. Der Zwerg sollte eine fröhliche, spöttische Herangehensweise an die absurden Vorschriften symbolisieren, die von den Herrschern eingeführt wurden, und so hatten auch die Wrocław-Zwerge ihren Anteil am Fall des Kommunismus.

Das politische System änderte sich und die Zwerge blieben für immer in Breslau. Die Form, in der sie präsentiert werden, hat sich ein wenig geändert, aber sie könnten zweifellos das Wahrzeichen der Stadt sein.

krasnale-we-wroclawiu

Die erste Statue eines Zwergs in Wrocław wurde 2001 errichtet. Es war „Papa Dwarf“. Die Figur wurde von der Firma Agora finanziert und hatte zum Ziel, an die Orange Alternative zu erinnern. Die nächsten Figuren wurden 2005 aufgestellt. Es gab fünf davon: Odra Washer, Fencer, Butcher und auch Syzyfki. Ihr Autor war Tomasz Moczek. Der Zweck der Errichtung nachfolgender Figuren bestand darin, die touristische Attraktivität von Orten zu erhöhen, die für Breslau wichtig sind, und so begann alles.

Krasnale-we-wroclawiu

Zwerge sind zu einer Touristenattraktion geworden. Private Unternehmen, Kulturstätten und Restaurants, die häufiger von Touristen besucht werden wollten, begannen, ihre eigenen Zwerge zu bauen. Derzeit gibt es über 600 von ihnen und ihre Zahl wächst ständig. Die Popularität von Zwergen ist nicht nur auf dem Breslauer Markt bekannt. Zahlen, die Zwerge zeigen, die verschiedene Dienste leisten, erscheinen auch in Bezirken, die etwas vom Zentrum entfernt sind, und in jüngster Zeit sogar in nahe gelegenen Städten in Niederschlesien

Die Zahl der Zwerge in Breslau ist groß und wächst ständig. Sie befinden sich in der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Breslau. Wenn Sie sich entschlossen haben, mit Kindern die Hauptstadt von Niederschlesien zu besuchen, ist es möglicherweise eine gute Idee, nach Zwergen in Breslau zu suchen. Sie können dies tun, indem Sie eine Karte von Krasnals an der Touristeninformation (Rynek 12) oder in einem Souvenirgeschäft kaufen. Ein Ausflug zu den Zwergen in Breslau kann ein großartiges Familienabenteuer sein und allen Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis bieten. Eine interessante Tatsache ist, dass einige Stadtspiele unter Beteiligung von Wrocław Dwarfs organisiert werden. Sie können mit mobilen Anwendungen nach ihnen suchen, während Sie Story-Aufgaben erledigen. Dies ist eine einzigartige Attraktion für Kinder und die ganze Familie.

Zwerge sind nicht mehr nur ein Schaufenster von Breslau, sondern wahrscheinlich ein Zeichen der Zeit und der Auswirkungen der Globalisierung. Zwerge tauchen an anderen Orten in Niederschlesien auf. Sich fortzubewegen ist viel einfacher, und ausländische Touristen, die so viel wie möglich sehen wollen, besuchen auch andere Orte in Niederschlesien. Warum also nicht, der Tourismus wächst. Ein Beispiel für einen solchen Zwerg außerhalb von Breslau kann eine Figur auf dem Berg Ślęża sein. Werden die Zwerge bald zum Markenzeichen Niederschlesiens? Oder vielleicht erobern sie ganz Polen?

Breslau für das Wochenende Top 10 Attraktionen

Breslau für das Wochenende

oder wie Sie Ihr Wochenende in Breslau unvergesslich machen können

Wrocław ist zweifellos eine wunderschöne Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten. Touristen aus aller Welt kommen hierher. Wenn Sie auch am Wochenende nach Breslau fahren, lohnt es sich, alles sorgfältig zu planen. Nachfolgend finden Sie unsere Vorschläge für ein aktives Wochenende in Breslau. Auf diese Weise können Sie Zeit sparen und die interessantesten Sehenswürdigkeiten sehen. Warten Sie nicht, besuchen Sie Breslau heute für das Wochenende!

Der Zoo in Breslau ist der älteste Zoo in Polen und der drittgrößte Zoo der Welt. Wenn Sie den Zoo besuchen, haben Sie zunächst die Möglichkeit, die größte Anzahl von Tierarten auf 33 Hektar aus nächster Nähe zu beobachten.

Sie werden noch mehr vom Africarium überrascht sein, das ein wahres Paradies für exotische Fans ist. Auf umfassende Weise präsentiert diese Site verschiedene aquatische Ökosysteme, in denen Sie Haie, Rochen, Quallen, Pinguine, Krokodile und vieles mehr bewundern können.

Da die Anzahl der auf Sie wartenden Attraktionen sehr groß ist, bringen Sie unbedingt eine aufgeladene Kamera mit und buchen Sie einen ganzen Tag, um diesen Ort zu erkunden.

Afrykarium, ZOO-Wroclaw,
Afrykarium

Wenn Sie am Wochenende in Breslau sind, ist es möglich, dass Sie versehentlich hierher kommen, da hier zahlreiche Kultur- und Sportveranstaltungen stattfinden. Diese Halle bietet Platz für bis zu 10.000 Personen. Es wurde 1913 erbaut und ist auch als Hala Ludowa bekannt. 2006 wurde es zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.

Vor der Centennial Hall befindet sich ein Brunnen. Im Sommer kommen die Bewohner hierher, um sich auszuruhen. Die Springbrunnenshows dauern fast den ganzen Tag, und wir empfehlen, abends eine Sonderschau mit einer viel größeren Show zu besuchen. Nach einem Tag voller Besichtigungen ist dies die perfekte Lösung, um sich zurückzulehnen, zu entspannen und die Show zu genießen. Es ist ein wunderbares Spektakel, das Sie an einem Wochenende in Breslau nicht verpassen sollten.

Die Centennial Hall wurde von Max Berg – dem berühmten Architekten – entworfen. Die Bauarbeiten fanden zwischen 1911 und 1913 statt. Nach Abschluss des Projekts wurde im Inneren eine riesige Ausstellung geschaffen, um den 100. Jahrestag der Niederlage Napoleons in Leipzig zu feiern. Der Bereich um die Halle ist für Ausstellungs- und Erholungsbereiche vorgesehen. Die sich entwickelnde Stadt brauchte eine große, unverwechselbare Struktur, die eine große Anzahl von Ausstellern und Besuchern aufnehmen konnte.

Die Arbeit der Breslauer Moderne

Die Errichtung des Saals, des berühmtesten Werks der Breslauer Moderne, war mit dem hundertsten Jahrestag der Veröffentlichung der Proklamation vom 17. März 1813 in Breslau durch Friedrich Wilhelm III. Verbunden, in der allgemeiner Widerstand gegen Napoleon gefordert wurde. Es wurde beschlossen, diese Zeremonie mit außergewöhnlichem Elan und Klasse zu feiern, und zu diesem Zweck wurde eine Weltausstellung organisiert, um diesen Ereignissen zu gedenken. Zu diesem Zweck hat die Stadt Gebiete am Rande des Szczytnicki-Parks in der Nähe des etwa 40 Jahre zuvor errichteten Zoologischen Gartens Wrocław reserviert, der sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Von 43 eingereichten Entwürfen wurde der Entwurf des Stadtarchitekten von Wrocław, Max Berg, genehmigt, der eine große Ausstellungshalle mit einer beispiellosen Struktur vorschlug. Trotz des ursprünglichen, aber sehr kontroversen Entwurfs der Halle und der hohen geschätzten Baukosten erhielt sie am 28. Juni 1911 eine formelle Baugenehmigung.

Ein Koloss für seine Zeit

Zum Zeitpunkt des Baus war die Halle eine einzigartige Einrichtung mit einer Stahlbetonabdeckung mit der größten Spannweite der Welt – damals waren nur wenige Stahlkonstruktionen größer. Die Halle ist 42 Meter hoch und die Kuppel, die sie bedeckt, hat einen Durchmesser von 67 Metern. Die maximale Breite des Halleninneren beträgt 95 Meter und die verfügbare Fläche beträgt 14.000 m². m². Neben der zentralen Halle selbst waren im Gebäude 56 weitere Ausstellungsräume geplant, geräumige Lobbys rund um die Haupthalle, und die Summe wurde für 10.000 Personen berechnet.

Im Jahr 2006 wurde die Centennial Hall in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen, was ein einzigartiger Ausdruck der Anerkennung für diesen Ort ist. UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) – Die Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur wurde am 16. November 1945 gegründet. Diese Organisation wurde gegründet, um die erstklassigen Denkmäler oder einzigartigen Naturkreationen der Welt zu schützen. Die auf der UNESCO-Liste aufgeführten Stätten sind Denkmäler, die für die gesamte Menschheit einzigartig sind und besonderen Schutz verdienen.

Der dynamisch durchgeführte Bau der Centennial Hall war ein großes technologisches Unterfangen, ein Beispiel für höchste technische Effizienz und Handwerkskunst. Das angewandte mutige Design und die organisatorischen Lösungen wurden zu einem Modell für andere Gebäude dieses Typs.

Die Geschichte der Centennial Hall ist untrennbar mit der Geschichte von Breslau und der gesamten Region verbunden. Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, lohnt sich ein Besuch. Dort fanden besonders wichtige Ereignisse und Feiern statt, die sich auf den heutigen Charakter der Stadt auswirkten.

Die Halle überlebte den Zweiten Weltkrieg ohne größere Verluste. Das Ausstellungsgelände rund um die Halle und die Halle selbst wurden zum ersten Mal nach dem Krieg von Juli bis September 1948 in größerem Umfang auf der Ausstellung Recovered Territories und während des begleitenden Weltkongresses der Intellektuellen zur Verteidigung des Friedens (25.-28. August) genutzt.

In der Volksrepublik Polen wurden in der Halle keine größeren Arbeiten durchgeführt, die ihren Charakter wesentlich verändern würden. . Es diente als Veranstaltungsort für Konzerte und Sportveranstaltungen, und das größte Kino der Stadt war auch in der Halle in Betrieb. Nur der städtische Kontext der Halle änderte sich aufgrund der Abschneidung des südlichen Teils des Ausstellungsgeländes recht stark. 1948 wurde der Turm auf dem Platz vor dem Eingang errichtet.

Die 90er und die Gegenwart

Nach 1989 wurden einige Änderungen an der Halle vorgenommen. Eine mehrmonatige allgemeine Renovierung im Jahr 1997 umfasste Änderungen wie Kunststoff-Jalousien, Werbetafeln, Soundsystem und vor allem das Absenken des Bodenniveaus um etwa 1 m sowie das Einbauen von Schiebeständern und Klappplätzen (erlaubt) Am 31. Mai 1997 leitete Johannes Paul II. während seines sechsten Besuchs in Polen im Rahmen des Eucharistischen Kongresses ein ökumenisches Gebet in der Halle, um den Zweck der Halle in Abhängigkeit von den aktuellen Sport- oder Ausstellungsbedürfnissen zu ändern.

Letzte Renovierung

Die Renovierung der Centennial Hall wurde 2009-2011 durchgeführt

Die Erhebung nahm ihre Vorkriegsgelb- und Sandfarbe wieder an. Das größte Problem war der Austausch von Fenstern. In seinem Entwurf verwendete Max Berg Eisenmahagoni, das speziell aus Australien importiert wurde. Diese Baumart kommt heute nicht mehr vor, daher wurde auf Wunsch des Restaurators Teakholz verwendet. Dies führte zu einem Anstieg der Renovierungskosten und einer Verlängerung der Reparaturzeit.

Die nächste Phase war der Bau eines neuen regionalen Tourismuszentrums. Der Bau des historischen Ortes war dank der erhaltenen und nicht realisierten Expansionspläne von Max Berg möglich. Die offizielle Eröffnung fand am 17. September 2010 statt. Die letzte geplante Phase war die Renovierung der Fassade im Inneren des Gebäudes. Es war auch geplant, die Kapazität der Halle für die Bedürfnisse des Publikums bei Sportwettkämpfen zu erhöhen

2014 fand hier die Volleyballmeisterschaft statt.

Trotz zahlreicher historischer Turbulenzen hat die Halle ihren ursprünglichen Charakter nicht verändert.

3. Szczytnicki Park und Japanischer Garten - Wrocław für das Wochenende

Weitere Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch wert sind, während Sie das Wochenende in Breslau verbringen, sind der Japanische Garten und der Szczytnicki-Park. Die Centennial Hall ist als Ausstellungsstätte gedacht. Daher ist es schwierig, nicht von riesigen Grünflächen umgeben zu sein, die häufig als Basis für verschiedene Arten von Ausstellungen oder kulturellen Veranstaltungen dienen. Ein wesentlicher Teil dieser Grünflächen ist der Szczytnicki-Park, der schönste Park in Breslau.

Der größte Vorteil dieses Ortes ist seine riesige Fläche von über 100 ha. Darüber hinaus zeichnen sich die den Park umgebenden Wohnsiedlungen durch niedrige Reihenhäuser aus, die die Nähe zur Natur begünstigen. Während Sie im Park sind, können Sie vergessen, dass Sie in der Stadt sind.

Ein weiterer zweifelsfreier Vorteil dieses Ortes ist die Artenvielfalt. Im Sczytnicki Park wachsen über 350 Arten verschiedener Bäume aus Europa, Asien und Amerika. Hier leben auch mehr als 70 verschiedene Tierarten, darunter Füchse, Marder und erstaunliche Vogelarten. Dieser Ort ist ein wichtiges Ökosystem für Breslau.

weekend-in-wroclaw

Der Szczytnicki Park ist der perfekte Ort für einen Spaziergang. Sie sollten ihn besuchen, wenn Sie am Wochenende Wrocław besuchen. Der Park wurde im Auftrag des Kommandanten der städtischen Garnison errichtet, die 1783 in Wrocław – L. Hohenlohe stationiert war. Zunächst war er durch folgende Straßen begrenzt: Różyckiego, Paderewskiego, Kopernika und Olszewskiego und hatte eine Fläche von 16 ha.


Einige hundert Jahre zuvor existierte an dieser Stelle das Dorf Szczytniki, daher der Name des Parks.

Der Park wurde ursprünglich im englischen Stil gestaltet. Es dauerte bis zu Napoleons Invasion im Jahr 1806, als der Park schwer beschädigt wurde und wieder aufgebaut werden musste.

Ab 1833 wurde die Fläche des Parks systematisch erweitert. Es wurde eine Freizeitinfrastruktur gebaut, einschließlich einer Pferderennbahn. Das heutige Erscheinungsbild des Parks ist jedoch Peter Joseph Lenne zu verdanken.

Peter war ein königlicher Gärtner in Preußen. Er kam aus Berlin nach Breslau, um den Park wieder aufzubauen.

Die Ausstellung im Jahr 1913 hatte großen Einfluss auf die heutige Form des Parks. Dank ihr wurden im Park viele historische Gebäude gebaut, darunter eine Holzkirche der Johannes von Nepomuk aus dem 16. Jahrhundert.

Die einzelnen Teile des Parks sind der Japanische Garten und der Pavillon mit vier Kuppeln. Die erste wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Park während einer Ausstellung für Gartenkunst eingerichtet. Die Inspiration der Kunst des Ostens und die Ambitionen der Herrscher der expandierenden Stadt führten zur Schaffung dieser ungewöhnlichen Einrichtung.

Graf Fritz von Hochberg spielte hier eine bedeutende Rolle, der den japanischen Meister der Gartenkunst, Mankichi Ara, beauftragte, diesen einzigartigen Ort zu schaffen

Japanischer Garten heute - Breslau für das Wochenende

Der Garten wurde erst in den 90er Jahren wieder renoviert. Die japanische Botschaft in Warschau war auch an der Vorbereitung und Renovierung des Gartens beteiligt. Die Arbeiten wurden mit größter Sorgfalt ausgeführt, jedes Detail wurde berücksichtigt. Neue Pflanzenarten wurden aus Asien importiert. Eine Überschwemmung im Jahr 1997 zerstörte jedoch die meisten Pflanzen. Es wurde 1999 wieder für Besucher geöffnet. In dieser Form funktioniert es bis heute und ist ein großartiger Ort für Spaziergänge, Kontemplation und die Kommunikation mit der Natur.

Der japanische Garten ist nur in der Sommersaison von 1.04 bis 30.10 Uhr geöffnet. Der Garten ist täglich geöffnet. Es ist nicht möglich, Tickets online zu kaufen, aber es ist kein Problem, sie direkt vor Ort zu kaufen.

Die Tour dauert ca. 30 Minuten

Öffnungszeiten

9: 00-19: 00

4. Hydropolis - Breslau für das Wochenende

Hydropolis ist ein wasserwissenschaftliches Wissenschaftszentrum. Es ist eine der größten Touristenattraktionen der Stadt. Es ist eine gute Idee, Breslau für ein Wochenende zu besuchen. Dieser Ort verbindet pädagogische Aspekte mit der Form eines modernen Museums. Verdunkelte Korridore, die nur von blauem Licht beleuchtet werden, sind atmosphärisch und ermöglichen es den Besuchern, die Wasseratmosphäre zu spüren.

Wir empfehlen Ihnen, ca. 2 Stunden für den Besuch dieser Einrichtung zu reservieren.

Der Sky Tower ist ein modernes Gebäude, in dem Sie einkaufen können. Wenn Sie jedoch am Wochenende Wrocław besuchen, ist es besser, zur Aussichtsplattform zu gehen. Der Beobachtungspunkt befindet sich im 49. Stock in einer Höhe von über 200 Metern in diesem Wolkenkratzer. Es ist der höchste Aussichtspunkt in Polen.

Nachdem wir mit dem Aufzug auf die Terrasse gefahren sind, haben wir nur 20 Minuten Zeit, um die Aussicht zu bewundern, und wir können dies nur durch das Glas tun, das von Menschenmassen anderer Menschen berührt wurde.

Wenn Sie es jedoch nicht schaffen, diesen Aussichtspunkt zu erreichen, und Sie in der Wohnung BatogoSpot Towers (Sikorskiego Straße) gewohnt haben, kontaktieren Sie uns bitte (Tel.: +48 724 319 601). Wir haben freien Zugang zur Aussichtsplattform im 18. Stock

Turm der Garnisonskirche
Brücke zwischen den Türmen der Kirche Maria Magdalena. (Brücke der Büßer)
Turm der Kathedrale
Mathematischer Turm an der Universität Wrocław

Der Aquapark in Wrocław ist ganzjährig geöffnet. Wenn Sie das Wochenende in Breslau verbringen, lohnt es sich, dorthin zu fahren. Die Anlage verfügt über Innen- und Außenpools, einen Sportpool, Saunen und ein Fitnessstudio. Wir empfehlen Ihnen, 3 Stunden dorthin zu fahren. Dieser Komplex hat viele Attraktionen:

Wellenbecken

Kochsalzlösung und Freizeitpool im Freien

Kinderbucht

Der faule Fluss

Saunarium

7 Wasserrutschen

Atrakcje-we-wroclawiu

Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, lohnt es sich, über aktuelle kulturelle Ereignisse auf dem Laufenden zu bleiben. Wrocław wurde 2016 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt. Aufgrund dieser Veranstaltung wächst die Anzahl der dort organisierten Kulturveranstaltungen von Monat zu Monat. Einige Veranstaltungen verdienen besondere Aufmerksamkeit. Ein großer Teil der organisierten kulturellen Veranstaltungen ist kostenlos, es lohnt sich, auf dem neuesten Stand zu sein.

7. Ein Spaziergang durch das Viertel der vier Tempel - Breslau für das Wochenende

Der Bezirk der vier Tempel, auch bekannt als der Bezirk der vier Konfessionen, ist einer der interessantesten Orte in der Hauptstadt von Niederschlesien. Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, ist es ein Muss. Es befindet sich in der Nähe des Marktes. Sein Name ist kein Zufall, auf seinem Territorium finden Sie eine katholische Kirche, eine evangelische Kirche, eine orthodoxe Kathedrale und eine Synagoge. Es ist ein Symbol für den Multikulturalismus der Stadt über Generationen hinweg sowie für religiöse und sektiererische Toleranz.

Die Tempel in diesem Bereich umfassen:

orthodoxe Geburtskirche der Gottesmutter,
St. Antonius von Padua – römisch-katholischer Tempel,
Synagoge Unter dem Weißstorch
Evangelisch-Augsburgische Kirche der göttlichen Vorsehung

Eines der Merkmale dieses Bezirks ist, dass es keine traditionelle städtische Gestaltung hat. Bewohner unterschiedlicher Glaubensrichtungen schufen trotz des Zusammenlebens auf so kleinem Raum eigene Enklaven, die das Erscheinungsbild des Stadtteils und die Gestaltung der Gebäude prägten. Ein charakteristisches Merkmal dieses Ortes ist die einzigartige Anordnung von Denkmälern der Sakralarchitektur. Es lohnt sich, die Gebäude dieses Bezirks bei einem Wochenendbesuch in Breslau näher zu betrachten.

Im Jahr 2005 wurden religiöse Gebäude im Bezirk mit vier Konfessionen mit einem didaktischen Pfad verbunden und in das Denkmalregister eingetragen und auch als historisches Denkmal anerkannt. Abgerundet wurde die Arbeit durch eine Skulptur von Ewa Rossano mit dem Titel Kristallplanet. Das Denkmal steht an der Kreuzung der Straßen Antoni und Kazimierza Wielkiego. Die Skulptur betont den multikulturellen Charakter des Stadtteils. Der Four Faith District ist ein Ort verschiedener Bildungs- und Kulturveranstaltungen. Die jüdische Synagoge dient aufgrund ihrer hervorragenden Akustik als Konzert- oder Theatersaal. Jedes Jahr gibt es Veranstaltungen wie das „Festival der jüdischen Kultur Simha“ und „Sommer in der Synagoge in der Nähe des Weißstorchs“.

Eine kulinarische Reise durch das Viertel der vier Tempel

Der Bezirk ist berühmt für seine Multikulturalität, aber Besichtigungen von innen sind eine viel interessantere Form des Tourismus. Eine gute Lösung ist eine Pause in einem der Cafés und Bars in der Umgebung. Die besten befinden sich in der Umgebung der Straßen Antoniego und Włodkowica. Dort können Sie lokale Köstlichkeiten aus verschiedenen Kulturen probieren. Es ist auch ein beliebter Veranstaltungsort, da es viele Musikveranstaltungsorte gibt.

8. Ostrów Tumski und Wyspa Słodowa - Wrocław für das Wochenende

Wenn Sie am Wochenende Breslau besuchen, ist Tumski, der älteste historische Teil der Stadt, nicht zu übersehen. Die ersten Gebäude stammen aus dem 10. Jahrhundert. Alle Gebäude wurden mit größter Sorgfalt restauriert. Wenn wir diesen Teil der Stadt besuchen, können wir das echte Breslau spüren. Es ist der perfekte Ort für einen Familienspaziergang, ein romantisches Date oder einfach ein großartiger Ort für Fotografie-Enthusiasten.

Kurzgeschichte

Die Gründung von Ostrów Tumski geht auf das 10. Jahrhundert zurück. Es wurde von den Piasten bewohnt. Von Anfang an gab es in dieser Gegend viele religiöse Gebäude. Eine Kathedrale wurde im 11. Jahrhundert gebaut. Leider wurde es während der tschechischen Invasion im Jahr 1037 zerstört. Die, die wir heute bewundern, wurde Ende des 11. Jahrhunderts erbaut und im 16. Jahrhundert erweitert. Es ist eines der ältesten religiösen Gebäude in Breslau. Es ist das Schaufenster von Ostrów Tumski.

Während des Zweiten Weltkriegs wurden 70% davon zerstört und der Wiederaufbau dauerte bis in die 1990er Jahre.

Was zeichnet diesen Ort noch aus?

Die meisten Tumski - Breslau für das Wochenende

Die Kreuzung heißt Lovers ‚Bridge. Es ist 52 Meter hoch und 6 Meter breit. Es verbindet die Insel Piaskowa mit Ostrów Tumski. Es ist der erste Ort, der zum ältesten Teil von Breslau führt. Abends wird die Brücke klimatisch beleuchtet. In der Nähe der Brücke sind mehrere Gaslampen erhalten geblieben, die täglich von einem Leuchtturmwärter angezündet werden. Die Atmosphäre ist förderlich für romantische Spaziergänge. Sie können die magische Atmosphäre dieses Ortes spüren.

St. Martin's Church - Wrocław für das Wochenende

St. Martin befindet sich im ehemaligen Fürstenschloss. Der Legende nach betete Czesław Odrowąż in dieser Kirche, um die Stadt während der tatarischen Invasion im Jahr 1241 zu retten.

Ursprünglich sollte es eine Kirche sein, in der im oberen Teil Messen abgehalten werden sollten, und der untere Teil des Gebäudes sollte ein Grab sein. Leider wurde die Idee aufgrund des Baus eines anderen religiösen Gebäudes in der Nähe aufgegeben.

Die Kirche wurde im Laufe der Jahrhunderte zerstört und wieder aufgebaut. Der größte Schaden kommt vom Zweiten Weltkrieg.

Es ist wichtig zu wissen, dass in der Kirche von St. Martin, es gibt ein Denkmal für Papst Johannes XXIII. Das Denkmal zeigt den Papst, der in liturgischen Gewändern auf einem Sockel steht und seine rechte Hand in einer Geste des Segens ausgestreckt hat. Auf dem Sockel befindet sich eine Inschrift Pacem in Terris, die Frieden auf Erden bedeutet. Es ist das einzige Denkmal für diesen Papst in Polen.

Erzdiözesanmuseum - Breslau für das Wochenende

Das Erzdiözesanmuseum ist die älteste Museumseinrichtung in Breslau. Das Museum beherbergt zahlreiche Denkmäler der Sakralkunst, ein halbes Tausend Bücher und etwa sechstausend Relikte, hauptsächlich aus der romanischen und gotischen Kunst. Neben der Ausstellung organisiert das Museum Konzerte von Breslauer Instrumental- und Vokalensembles aus der Reihe „Musik unter Denkmälern“, Vorträge sowie Radio- und Fernsehprogramme zur Kirchengeschichte, Sakralkunst und Kirchenferien. Jedes Jahr finden hier Treffen der Stadtführer statt.

Im Museum können Sie unter anderem bewundern: das Gemälde Fr. „Madonna unter der Tanne“ von Lucas Cranach, Gemälde mit dem Titel „Christus im Presswerk“, Steinskulpturen, z. Johannes der Täufer von 1160 und Holzskulpturen, darunter der auferstandene Christus von 1380.

Muzeum

St. Nepomuk

St. Johannes von Nepomuk wurde 1732 mit einem Denkmal geehrt. Das Denkmal wurde vom Domkapitel in Auftrag gegeben. Das Denkmal steht auf dem Kirchplatz zwischen der Kirche St. Kreuz und die Stiftskirche. Der Legende nach verewigte der Künstler, der das Denkmal schuf, das Bild seines neugeborenen Sohnes unter den Cherubim, die den Heiligen umgeben.

9. Nadodrze Wandbilder - Breslau für das Wochenende

Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, lohnt es sich, einen Spaziergang zum Künstlerviertel zu machen und die wahre Atmosphäre der Stadt zu spüren. In den letzten Jahrzehnten hat sich Wodławs Nadodrze zu einem künstlerischen Viertel von Wrocław entwickelt. Schöne Jugendstil-Mietshäuser, die nach vielen Jahren renoviert wurden, laden zum Besuch des Stadtteils ein. Künstlerische Cafés an jeder Ecke bieten den perfekten Ort, um sich nach einem Tag zu Fuß auszuruhen. Darüber hinaus grenzt Nadodrze an die Altstadt, das Viertel mit den meisten Denkmälern. Deshalb wird es so oft besucht. Was jedoch die Atmosphäre dieses Ortes schafft, sind nicht Jugendstil-Mietshäuser oder sogar stimmungsvolle Cafés, sondern Wandgemälde.

Die Wandbilder sind riesige Wandgemälde von Breslauer Künstlern. Sie sind oft symbolisch und beziehen sich auf die Kultur der Stadt oder wichtige soziale Aktionen. Die bekanntesten von ihnen sind:

Tor von Nadodrze

Es ist ein Wandbild, das die künstlerische Atmosphäre des Bezirks zeigt. Es wurde von Studenten der Akademie der bildenden Künste in Breslau entworfen und 2013 gemalt. Seitdem verschönert es die Aussicht auf das Viertel.

Stadtbibliothek

Das Wandbild ist auf die Fassade einer der Filialen der Stadtbibliothek in Breslau gemalt. Es zeigt Regale mit Büchern, verleiht dem Ort einen einzigartigen Charakter und fördert das Lesen von Büchern

Hinterhof in Roosevelt

Eine der interessantesten Wandgemälde ist die im Hinterhof der Roosvelt Street. Dank der Zusammenarbeit lokaler Gemeinschaften wurden die grauen Häuser mit Reproduktionen von Gemälden renommierter Maler wie van Gogh, Chagall, Klimt und Wyspiański geschmückt

10. Wo kann man essen, wenn man am Wochenende Breslau besucht?

In Wrocław gibt es viele Restaurants. Wenn Sie Breslau für ein Wochenende besuchen, können Sie viele davon finden, aber ist es einfach zu entscheiden, welches Sie wählen sollen? Wie sich herausstellt, haben viele unserer Gäste während ihres Aufenthalts in Breslau ein Problem damit. Aus Angst, dass sie dieses beliebte und häufig besuchte Restaurant von den Bewohnern nicht finden werden, rufen sie die BatogoSpot-Mitarbeiter an und stellen die Frage: „Wo lohnt es sich zu essen?“.

Diese Dilemmata veranlassten das BatogoSpot-Team, sich mit seinen Gästen zu treffen und als einheimische Bewohner von Breslau mehrere Veranstaltungsorte vorzuschlagen, an denen sie häufig und bereitwillig teilnehmen.

Hier sind 5 unserer Meinung nach die besten Restaurants in Breslau, jedes ist einzigartig, was passt am besten zu Ihnen? Überzeugen Sie sich selbst

Die besten Restaurants in Breslau – 30 Küchen der Welt

Breslau war schon immer eine multikulturelle Stadt, die besten Restaurants in Breslau wurden bereits im Mittelalter besucht. Es gab auch Gerichte aus anderen Kulturen. Breslau wird von zwei Haupthandelsrouten über die Regia und der Bernsteinroute durchquert. Händler aus aller Welt reisten auf diesen Wegen und brachten exotische Gewürze. In Breslau wurde auch das älteste Restaurant Europas eröffnet – der Świdnica-Keller, der im 13. Jahrhundert gegründet wurde.

Wir führen auch ein Ranking

Das älteste Restaurant in Europa

best-restaurant-in-wroclaw

Piwnica Świdnicka, eines der Restaurants am Breslauer Marktplatz, ist das älteste Gasthaus Europas, das noch heute in Betrieb ist. Das Restaurant wurde im 13. Jahrhundert gegründet und heißt seine Gäste bis heute willkommen. Interessant ist, dass das Restaurant Wrocław durch einen unterirdischen Korridor mit dem Keller des Rathauses verbunden ist. Dieser Korridor wurde im Mittelalter gebaut, um den Transport von Bier zu erleichtern

Küchen aus aller Welt

Breslau hat nicht eine lokale Küche, es gibt viele. Hier können Sie Gerichte aus aller Welt probieren, jeder von Ihnen wird sicher etwas für sich finden.

Restaurants in Wrocław für Veganer

Restauracje-we-wrocławiu

Bar Vega

Eines der ältesten und besten Restaurants in Wrocław ist VEGA, wo Sie verschiedene vegetarische Gerichte, Jarska-Küche, aber auch Street Food-Pizza und viele andere Köstlichkeiten probieren können

Restauracje-wroclaw

Krowarzywa

Dies ist eines der neueren Restaurants in Wrocław. Es befindet sich in der ul. Schlachthof. Ihr charakteristisches Gericht ist der "Burger des Monats", der nur aus Gemüse besteht. Das Schnitzel besteht aus Sojabohnen, Algen und Kichererbsen

Kultige Restaurants in Breslau

witek

Bar Witek

Die Witek Bar ist eine lebende Legende von Wrocław. Das Restaurant serviert seit Generationen den legendären Toast. In diesem Jahr ist sogar Krasnoludek angekommen. Der Name des legendären Restaurants in Wrocław leitet sich vom Namen der Straße ab, in der es sich befindet. Wita Stwosza Straße.

Bar Miś

Ein Kultrestaurant in Breslau im Stil der Polnischen Volksrepublik. Studenten besuchen diesen Ort wegen der niedrigen Preise gerne. Das Restaurant in Wrocław ist im Stil einer Milchbar organisiert. Wir empfehlen, in den frühen Morgenstunden dorthin zu gehen, nach 13 Uhr wird es voll

Elegantes Fast Food - die besten Restaurants in Wrocław

Pasibus

Einer der besten Burger der Stadt, obwohl es ein Kettengeschäft ist. Das Restaurant ist berühmt für sein köstliches Rindfleisch. Das Menü im Pasibus ist saisonal

Di Buła

Elegantes Fast Food, das vielen Einwohnern von Wrocław am besten gefallen hat, sind Aufläufe aus lokalen Produkten

Meeresfrüchte - die besten Restaurants in Breslau

Shrimphouse
Shrimp House

Ein familiengeführtes Restaurant, das von den Brüdern Frymar geführt wird. Das Restaurant, oder besser gesagt die Shrimps-Bar, ist berühmt für seine köstlichen Meeresfrüchte und serviert auch Gerichte zum Mitnehmen

Restauracje-wrocław
Szajnochy 11

Eines der besten Restaurants in Breslau. Sein Name stammt von der Adresse, an der wir Breslauer Restaurants finden. Ihr charakteristisches Gericht ist Sushi, das auf traditionelle Weise serviert wird

Die besten Cafés

Bema-Cafe
Bema Cafe

Bema ist ein Klima. Ein wunderbar gestalteter, heller Raum, in dem Sie sich immer gut fühlen, egal ob Sie Zeit mit Freunden verbringen, arbeiten oder einfach nur alleine lesen. Die Atmosphäre wird auch durch gute Musik geschaffen, die eine nicht zufällige Summe faszinierender Neuheiten und nostalgischer Reisen in die Vergangenheit ist, die wir entdecken. Bema ist Menschen. Ein junges, professionelles, immer lächelndes Team.

Borówka Cafe

Es ist eines der bekanntesten und teuersten Restaurants in Breslau und bekannt für seine köstlichen Desserts. Die Lage des Restaurants ist kein Zufall, denn es befindet sich in der Świdnicka-Straße direkt neben dem Stadtgraben. Es ist ein großartiger Ort zum Spazierengehen. Das Café verkauft auch eigene geröstete Kaffeesets

Wo man Pierogi isst - die besten Restaurants in Breslau

Eines der traditionellsten polnischen Gerichte sind Knödel. Tausende Touristen, die Breslau besuchen, möchten sie ausprobieren. Einige Leute wollen einen stimmungsvollen Ort, andere wollen einen köstlichen Geschmack, aber es besteht kein Zweifel daran, dass es in Wrocław mehrere beste Restaurants gibt, in denen Pierogi serviert wird.

Pierogarnia Mamos

Eines der Breslauer Restaurants von Robert Makłowicz und Piotr Bikont, berühmt für seine köstlichen Pierogi mit Blaubeeren

Stary Młyn

Wahrscheinlich wird jeder, der die besten Restaurants in Breslau erwähnt, die alte Mühle erwähnen, in der Sie verschiedene Pierogi-Aromen probieren können

Wenn man an die besten spanischen Restaurants denkt, ist es unmöglich, den Splendido zu ignorieren, der mit seinen Tapas die Herzen von Wrocław eroberte. Wenn Sie nach spanischen Restaurants in Breslau suchen, sollten Sie auf PAMPA achten, das köstliche, in Teig gebackene Knödel serviert. Das Restaurant hat eine tolle Atmosphäre. Die größte Sensation ist der Gastgeber, der mit Gästen spricht, die Breslauer Restaurants besuchen.

Die besten mexikanischen Restaurants in Wrocław sind Panczo und El Goridiato, wo Sie eine Vielzahl mexikanischer Gerichte und Getränke probieren können, alles auf traditionelle Weise serviert wird und das Innendesign Sie an mexikanische Traditionen und Kultur erinnert

Alle argentinischen Grillfans sollten nach Campo oder Horseshoe gehen. Die Breslauer Restaurants servieren köstliche frische Rindfleischsteaks

Es gibt auch viele Restaurants in Wrocław, die griechische Küche servieren. Viele Griechen ließen sich in den 1960er Jahren vor dem Bürgerkrieg in Breslau nieder. Die Gres-Fliesen, die nach Breslau kamen, brachten Kultur, Tradition und köstliche Rezepte mit. Eines dieser Restaurants ist Akropolis und serviert köstliche Gyros mit Tatziki-Sauce. GRECO ist dem auch nicht unterlegen und bietet hauptsächlich lokale Produkte an

Wenn Sie nach italienischen Restaurants in Breslau suchen, besuchen Sie am besten die italienische Galerie in der Prison Street, in der Sie Ihr italienisches Lieblingsrestaurant auswählen können. An diesem Ort gibt es eine Spielhalle mit verschiedenen italienischen Restaurants.

Wenn Sie ein Fan der neapolitanischen Pizza sind, sollten Sie Restaurants in Wrocław – Ogień i Piec na Szewskiej besuchen

Wir können Wiet-Thai, eine unauffällige Bar an der ul. Sztabowa, geführt von einer vietnamesischen Familie. Die reichhaltige Speisekarte und die niedrigen Preise ziehen Liebhaber der orientalischen Küche aus der ganzen Stadt an

Für alle Liebhaber der östlichen Küche empfehlen wir zwei köstliche Restaurants, die chinesische Gerichte servieren: Orientierungslauf und Dim Sum Garden, berühmt für seine köstlichen Knödel

Du lobst andere und kennst deine nicht. So werden alle Feinschmecker der altpolnischen Küche schreien. Ja, machen wir! Wir haben einige wirklich leckere Restaurants in Breslau, die altpolnische Köstlichkeiten servieren. Die besten Restaurants dieser Art sind:

Polnisches Herrenhaus


Die Restaurants Dwór Polski befinden sich im Herzen des Breslauer Marktplatzes in einem der historischen Mietshäuser aus dem 16. Jahrhundert. Nach der jahrhundertealten traditionellen polnischen Gastfreundschaft empfehlen wir Ihnen, unsere Innenräume zu besuchen und die vom Küchenchef zubereiteten Köstlichkeiten zu probieren. In der Haupthalle empfehlen wir den Besuch der Galerie der Persönlichkeiten, die den Dwór Polski besucht haben.

Bauernessen

Dies ist eine der preisgünstigen Filialisten, die altpolnische Küche anbietet. Trotz des schlechten Klimas überrascht das Restaurant mit köstlichen Gerichten

Karczma Młyńska

In Karczma Młyńska, das seinen Namen der nahe gelegenen Młyn Maria verdankt, fügt sich das Aroma der alten polnischen Küche seit Jahren nahtlos in die gastfreundliche, rustikale Umgebung ein. Hier können Sie sowohl traditionelle polnische Küche als auch Köstlichkeiten von Tischen in ganz Europa probieren.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und dem Verlust der östlichen Grenzgebiete durch Polen zogen viele Einwohner von Lemberg nach Breslau, um dort ein neues Leben zu beginnen. Sie brachten auch lokale Rezepte und Delikatessen mit. Wrocław ist eine einzigartige Stadt, denn nirgendwo sonst schmecken Lviv-Spezialitäten so authentisch. Die besten Lviv Restaurants in Wrocław sind:

Lwowska


Karczma Lwowska liegt direkt am Marktplatz in Breslau. Neben der köstlichen altpolnischen Küche zeichnet es sich durch ein Höchstmaß an Service aus. Es überrascht mit altpolnischer Einfachheit und Eleganz.

Es gibt keine Besucher aus der Ukraine in Breslau. Es gibt auch köstliche Gerichte, die nach alten Rezepten und Gewürzen zubereitet werden. Jeder Amateur mit nicht offensichtlichen kulinarischen Erlebnissen sollte besuchen:

Kosakenhütte


Im Menü von Kozacka Chatka finden Sie: echten ukrainischen Borschtsch, Salzlake, Pielmieni, Buchweizen, Varieniki, ukrainischen Pirożki und Pfannkuchen mit verschiedenen Füllungen. Sie waren die ersten, die den Bewohnern der Breslauer ukrainische Gerichte, aber auch Gerichte der Krimküche anboten

Hortitsa


In der Więzienna Straße gibt es ein Restaurant „HORTYCA“, das Sie mit seiner einzigartigen Atmosphäre verzaubern wird. Das Restaurant bietet ukrainische Köche und einzigartige Rezepte.

Es gibt nicht viele Armenier in Breslau, sie mögen es nicht, wenn ihre Küchen mit georgischen verwechselt werden, es ist in der Tat anders und exotischer, obwohl es der gleiche Teil der Welt ist. Die armenische Küche serviert viel mehr Fleischgerichte als die georgischen, und die besten armenischen Schaschliks finden Sie im Armine – Restaurant in Wrocław. Kaukasische Spezialitäten, die in Armine serviert werden, haben die Herzen der Breslauer Bürger schon oft erobert

Alle Amateure nicht offensichtlicher Geschmackslösungen sollten die georgische Küche in einem der Restaurants in Wrocław probieren. Khinkali ist nur der Anfang Ihres Abenteuers mit Georgia. Wenn Sie diese Küche probieren, werden Sie sicherlich den Drang verspüren, diesen einzigartigen Ort zu besuchen. In der Zwischenzeit können Sie eine kulinarische Reise nach Georgia unternehmen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist ein Besuch in:

Chinkalnia


Das Restaurant in Wrocław ist berühmt für seine geldbeutelförmigen Knödel, die mit verschiedenen georgischen Spezialitäten, Brühe, Pilzen, Fleisch und Nüssen gefüllt sind

Bei Georgian


Wo sie außergewöhnlich gute Grillgerichte servieren

Unsere nächsten Nachbarn haben auch etwas zurückgelassen. Alle Gourmets von Knödeln mit Gulasch und tschechischem Bier sollten die Restaurants Rynek Rynek Wrocław besuchen:

Bernard


Die Köche von BERNARD lassen sich von den Traditionen der tschechischen, europäischen und niederschlesischen Küche sowie von den neuesten Trends und Technologien des Kochens inspirieren. Basierend auf natürlichen, saisonalen Produkten lieben sie es, alte, traditionelle Rezepte in modernen Formen und Arrangements zuzubereiten.

Ceska


Dank der Kombination aus großartiger tschechischer Küche, exzellentem tschechischem Bier und einem idealen Ort im Herzen von Breslau ist es uns gelungen, eine kleine tschechische Welt zu schaffen.

CK Restaurant


ist zweifellos einer der schönsten und originellsten Orte auf dem Breslauer Marktplatz und der kulinarischen Karte von Breslau. Alle guten Restaurants erzählen ihren Gästen jeden Tag ihre Geschichten.

Jeder kennt die französische Küche, aber dort gibt es nichts Exotisches. Sie können ein klassisches kontinentales Abendessen genießen in:

Französische Pfannkuchen

Cafee Bohema

Es gibt viele Fans der thailändischen Küche und Einwanderer in Breslau. Sie können traditionelle thailändische Gerichte probieren, indem Sie die Restaurants auf dem Marktplatz in Wrocław besuchen

Die indische Küche ist eine Kombination aus Geschmack, Leidenschaft und Sinnen. Je nach Region Indiens unterscheiden sich die kulinarischen Gewohnheiten voneinander, lernen Sie sie bei uns kennen.

Es ist ein charakteristisches Restaurant, das polnische Küche serviert. Sein Dekor spiegelt die Atmosphäre in polnischen Häusern in der sozialistischen Zeit und in der Nachkriegszeit wider.

  • Chatka przy Jatkach

Wo sie das beste Eis machen - Restaurants in Breslau

Polish Lody

Eine exquisite Eisdiele, die ihre Aktivitäten vor unseren Augen erweitert, eine Eisdiele bietet handwerkliches Eis

Krasnolód

Es ist eines der besten Restaurants in Breslau. Es befindet sich in der ul. Włodkowica neben dem Breslauer Wassergraben ist der perfekte Ort, um eine Pause von Ihrem Spaziergang einzulegen

Hydropolis Tickets – Preisliste Teil 2

Hydropolis Tickets - Preisliste Teil 2

Wenn wir Hydropolis besuchen möchten, sind zu diesem Zweck Tickets erforderlich. Sie können über die Website oder an der Kasse am Eingang des Resorts erworben werden. In Hydropolis unterscheiden sich im Voraus über das Internet gekaufte Tickets nicht im Preis. Während der Quarantänezeit lohnt es sich jedoch, den Eintritt im Voraus zu buchen.

hydropolis-bilety

Hydropolis ist ein multimediales Wissenszentrum, in dem Sie leicht die Geheimnisse des Wasserkreislaufs in der Natur kennenlernen können. Wrocław ist ein idealer Ort, um einen solchen Komplex zu errichten, da bis zu 5 Flüsse durch die Stadt fließen, sodass im Leben unserer Stadt ständig Wasser vorhanden ist. Ein ausgedehntes Netz von Brücken und Kanälen kreuzt dicht die Straßen von Breslau, das ihm den Namen Venedig des Nordens gab. Vielleicht ist es die Hydropolis, die das ewige Rätsel beantwortet: Wie viele Brücken gibt es in Breslau? Einige Leute nennen Breslau die Stadt der hundert Brücken, aber es gibt noch viele weitere, daher lohnt es sich, hier nach diesen Informationen zu suchen. Sie können auch die Vorteile des Unterwasserlebens bewundern, die Geschichte der ersten Ausflüge zum Meeresboden kennenlernen und Tiere sehen, die an diesen abgelegenen Orten leben. Es ist bekannt, dass Wasser in verschiedenen Aggregationszuständen existiert, daher werden einige interessante Informationen über Wolken junge Entdecker begeistern. Da der menschliche Körper zu 70% aus Wasser besteht, können Sie im Multimedia-Center die Geheimnisse der Prozesse kennenlernen, die im menschlichen Körper bei der Verwendung von Wasser ablaufen. Hydropolis kombiniert Bildungs- und Unterhaltungswerte in Form einer modernen Ausstellung.

Die Hydropolis ist täglich zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr

Samstag – Sonntag 10.00 – 20.00 Uhr

Letzte Besucher werden eine Stunde vor Schließung zugelassen

Der Besuch der Hydropolis dauert ungefähr 2 Stunden. Es lohnt sich daher, an diesem Tag andere Attraktionen zu planen (Link zur Website mit Artikeln), z. B. den Besuch von Ostrów Tumski, das Panorama der Schlacht von Racławice oder sogar einen Spaziergang um den Marktplatz. In der Umgebung finden Sie auch Strandbars und die Polinka-Seilbahn.

hydropolis wroclaw

Wenn Sie jedoch auch planen, den Zoo zu besuchen oder im Aquapark zu schwimmen, sollten Sie überlegen, ein kombiniertes Ticket zu kaufen, das viel billiger ist. Tickets dieses Typs sind nur in der Familienversion erhältlich und können nur an der Kasse gekauft werden.

Normal – PLN 27 / Person

Reduziert – PLN 18 / Person
Familie – PLN 72 / Familie
(2 Erwachsene + maximal 2 Kinder)

Der letzte Eintritt, d. H. Eine Stunde vor Schließung, ist immer günstiger und im Fall eines reduzierten Tickets 14 PLN und eines normalen Tickets 20 PLN.

Familie zur Hydropolis und zum Zoo Wrocław – PLN 199 / Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Familienticket nach Hydropolis und Aquapark – PLN 149 / Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder)

Hydropolis Breslau Preisliste - was wir im Ticketpreis sehen werden

Mit dem Kauf einer Einzelfahrkarte für die Hydropolis haben wir die Möglichkeit, 8 Ausstellungen in verschiedenen Räumen zu besuchen. Die Tour dauert 30 bis 60 Minuten, aber es gibt keine bestimmte Zeit, nach der Sie die Ausstellung verlassen sollten. Wenn Sie mit Kindern nach Hydropolis fahren, sollten Sie ein Familienticket kaufen, mit dem 2 Kinder und 2 Erwachsene es besuchen können. Wenn Sie mit Ihrer Familie ein Wochenende in Breslau verbringen, können Sie ein Ticket kaufen, das den Besuch der Hydropolis und anderer Attraktionen wie des Zoos oder des Aquaparks kombiniert. Der größte Nachteil dieser Tickets ist, dass sie nur an der Abendkasse gekauft werden können, sie können nicht online gekauft werden.

Wasserdrucker - Hydropolis Tickets

Muzeum-we-wrocławiu

Noch bevor wir Hydropolis betreten, können wir seinen multimedialen Charakter bewundern. Die Fassade des Gebäudes wird von einem Multimedia-Wasserdrucker mit einer überraschenden Länge von 46,5 m erstellt. Dank der neuesten Technologien können wir verschiedene Inschriften und Muster, die auf dem Wasser gedruckt sind, einige Sekunden lang bewundern. Dies ist eine zusätzliche Attraktion für Touristen, die darauf warten, Tickets zu kaufen.

Die Ausstellung ist in 8 Themenbereiche unterteilt, die sich jeweils mit unterschiedlichen Themen im Zusammenhang mit der Wassernutzung befassen. Für die Multimedia-Ausstellung wurden bis zu 64 Geräte verwendet. Der erste dieser Räume ist der „Wasserplanet“. Die Ausstellungen präsentieren verschiedene interessante Fakten zum Thema Wasser. Nachfolgend beschreiben wir die interessantesten Räume.

Planet of Water - Hydropolis Tickets

Wenn wir den ersten Raum namens „Wasserplanet“ besuchen, können wir die Theorien über den Ursprung des Wassers im Universum, die Entstehung unseres Planeten und anderer Planeten lernen, auf denen es Wasser mit einer anderen Struktur als unserer gibt. Der Raum, in dem diese Ausstellung präsentiert wird, enthält viele Multimedia-Bildschirme, auf denen Sie interessante Fakten zur Wasserbildung im Universum lesen können. Es ist ein wahrer Genuss für Weltraumliebhaber und diejenigen, die diese Leidenschaft noch nicht entdeckt haben. Erstens ist es dank eines so gut vorbereiteten Grafikdesigns ein sehr beeindruckendes Spektakel.

Ocean Depths Exploration - Hydropolis Tickets

hydropolis-bilety

Beim Betreten dieses Raumes wird unsere Aufmerksamkeit auf die Kapsel von Trieste Bathyscaphe aus dem Jahr 1960 gelenkt. Es war das erste U-Boot, in dem zwei Entdecker in den tiefsten Abgrund unseres Planeten, den Mariengraben, eintauchten. Der Mariengraben ist der tiefste tektonische Graben auf unserem Planeten, er ist fast 11.000 Meter tief. Meter unter dem Meeresspiegel. Der Mariengraben befindet sich im südwestlichen Pazifik auf der Höhe der Philippinen. Es wurde als Ergebnis der Trennung von zwei tektonischen Platten geschaffen: der Pazifik und den Philippinen. Wir kannten die genaue Tiefe dieses Ortes viele Jahre lang nicht. Genau am 23. Januar 1960 erreichte die erste Besatzung den Grund des Mariengrabens und markierte damit seine Tiefe von 10.916 m. Einer der beiden Passagiere der Bathyscaphe war Don Walsh, ein amerikanischer Entdecker, Ozeanograph und Offizier. Walsh besuchte Hydropolis vor einigen Jahren und nahm seinen Platz in Bathyscaphe wieder ein. Der Held dieser Expedition erhielt den Titel eines Ehrenbotschafters für Wasserwissen.

Wasser Einwohner - Hydropolis Tickets

Im Nachbarraum werden Tiere aus den Meeren und Ozeanen präsentiert. Die Vielfalt der auf der Ausstellung kontrastierten Tierarten begeistert die Besucher. Sie können dort mehrere Meter hohe Haie, riesige Fischschwärme und mikroskopisch kleine Mikroorganismen im Vergleich zu ihren Nachbarn finden.

In einem der Ausstellungsräume befindet sich eine Vielzahl von Schiffsmodellen, von den Anfängen der Schifffahrt bis hin zu modernen Containerschiffen. Während Sie diese Ausstellung sehen, können Sie bewundern, wie sich die Geschichte der Schifffahrt im Laufe der Jahre entwickelt hat. Die Ausstellung umfasst auch Exponate, die die Geschichte der Wassertechnik darstellen, wie Schleusen, Wasserpumpen, Dampfmaschinen und sogar Archimedes ‚Wasserschraube. Sie können auch Modelle der berühmtesten Schiffe und ein Modell des Nils – des längsten Flusses auf unserem Planeten – sehen. Hier können Sie über die Bedeutung von Wasser für die Entwicklung unserer Arten lesen.

Relax Zone - Hydropolis Tickets

hydropolis wroclaw

Eine der Attraktionen von Hydropolis ist die Entspannungszone. Es ist ein Ort, an dem wir eine kurze Pause machen können, während wir Sightseeing machen und uns entspannen, während wir auf einem speziell vorbereiteten Liegestuhl den Klängen der Wellen lauschen. Wer möchte nicht das Gefühl der Entspannung am Strand nutzen, sondern in Breslau – 500 km vom Meer entfernt? Eine interessante Tatsache ist die Dekoration der Wände in diesem Raum. Die Anordnung wurde aus der Zusammensetzung von Flechten (d. H. Organismen, die eine Kombination aus Algen und Protisten sind) hergestellt. Die Anordnung soll den Amazonas-Regenwald symbolisieren, der als Lunge des Planeten bezeichnet wird und dank des dynamischen Wasserkreislaufs in der Natur funktioniert.

Weitere Ausstellungen - Hydropolis Tickets

Hydropolis beherbergt viele andere interessante Ausstellungen, die sich mit der Rolle des Wassers bei der Gestaltung exotischer Kulturen und Religionen befassen, darunter Antikes Ägypten. Sie können auch Ausstellungen bewundern, die sich mit der Rolle des Wassers im menschlichen Körper und den darin ablaufenden Prozessen befassen. Ein interessantes Thema, das wir durch das Lesen von Multimediatabellen kennenlernen können, ist das Phänomen der Biolumineszenz und der Lebensformen in hydrothermalen Ökosystemen. Wo die Temperatur sogar 400 Grad Celsius erreicht.

Seit dem neunzehnten Jahrhundert schöpfen kommunale Wasserwerke in der Nähe der ul. Na Grobli. Zunächst wurde Trinkwasser direkt aus dem Fluss entnommen, dann durch Kohle- und Sandfilter geleitet. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erwies sich dies jedoch als ineffektive Lösung. Das entnommene Flusswasser hatte eine zu hohe Konzentration an Eisen- und Chlorverbindungen. Die aktuellen Filter wurden bis an die Grenzen ausgenutzt, dennoch litt die Stadt unter Wassermangel. Zusammenfassend war es notwendig, die Kläranlage zu erweitern. Es wurde beschlossen, weitere Gebäude für die Wasseraufbereitungsanlage zu bauen. Der Flusseinlass wurde dann aufgegeben und ein neues Grundwassereinlasssystem geschaffen. Der Panzer war ununterbrochen in Betrieb, bis 1945 eine sowjetische Bombe von den Panzern auf dem Dach des Hauptpanzers fiel. Kurz nach dem Ende der Feindseligkeiten wurden die Stauseen wieder aufgebaut und versorgten die Stadt erneut mit Wasser.

Ein weiterer Durchbruch in der Geschichte der Kläranlage war das Jahr 2002, als mit den Renovierungsarbeiten begonnen wurde. Nach der Renovierung der Gebäude wurde das älteste von ihnen in das Denkmalregister eingetragen und beschlossen, ein interaktives Museum unter der Leitung der kommunalen Wasserversorgung einzurichten. Das Museum ist seit 2014 in Betrieb und wird ständig weiterentwickelt. Es ist eine der größten Attraktionen von Breslau, die sowohl von Touristen als auch von Stadtbewohnern und Schulausflügen mit Spannung besucht wird und für die es eine interessante Alternative zum Unterricht an der Schulbank darstellt.

Tickets für die Hydropolis für Einwohner von Breslau

Wir sind neugierig auf Hydropolis Tickets für alle Einwohner der Stadt. Derzeit können wir im Rahmen des Programms „Unser Breslau“ freien Eintritt zu einer der Partnerinstitutionen gewähren, wenn wir unsere Einkommenssteuern in Breslau begleichen. Neben einem freien Eintritt pro Jahr können wir auch dauerhafte Rabatte auf verschiedene Dienstleistungen und Einkäufe von über 50 Programmpartnern nutzen.

 


Im Rahmen dieses Angebots können wir freien Eintritt zu Einrichtungen wie:

– Hydropolis – normales Ticket für einen Erwachsenen

– Zoo Wrocław – normales Ticket für einen Erwachsenen

– Aquapark – 2-stündiger Eintritt in das Erholungsgebiet für Erwachsene

– WKS Śląsk Wrocław – Ticket für ein Fußballspiel für einen Erwachsenen

– Orbita Swimming Pool – 1 Stunde Eintritt für einen Erwachsenen

– Centennial Hall – Ticket für den Besuch des Besucherzentrums für einen Erwachsenen,

 


Der permanente Rabatt für Teilnehmer am Programm beim Kauf von Tickets für Hydropolis beträgt 17%. Vergessen Sie es also nicht, wenn Sie das nächste Mal Hydropolis besuchen. Wir können auch unsere Kinder zum Programm hinzufügen, die auch das Angebot nutzen können.

Hydropolis im Breslauer Teil. 1

Hydropolis im Breslau ist ein multimediales Wissenszentrum, in dem Sie leicht die Geheimnisse des Wasserkreislaufs in der Natur kennenlernen können. Breslau ist der perfekte Ort, um einen solchen Komplex zu bauen. 5 Flüsse fließen durch die Stadt, das Netz aus Brücken und Kanälen kreuzt dicht die Straßen von Breslau. Sie können auch die Vorteile des Unterwasserlebens bewundern und die Geschichte der ersten Expeditionen auf den Meeresboden kennenlernen. Im Multimedia-Center lernen Sie mithilfe von Wasser die Geheimnisse der im menschlichen Körper ablaufenden Prozesse kennen. Hydropolis kombiniert sowohl Bildungs- als auch Unterhaltungswerte in Form einer Ausstellung. Hydropolis ist ein multimediales Wissenszentrum, in dem Sie die Geheimnisse des Wasserkreislaufs in der Natur leicht erlernen können. Breslau ist der perfekte Ort, um einen solchen Komplex zu bauen. 5 Flüsse fließen durch die Stadt, das Netz aus Brücken und Kanälen kreuzt dicht die Straßen von Breslau. Sie können auch die Vorteile des Unterwasserlebens bewundern und die Geschichte der ersten Expeditionen auf den Meeresboden kennenlernen. Im Multimedia-Center lernen Sie mithilfe von Wasser die Geheimnisse der im menschlichen Körper ablaufenden Prozesse kennen. Hydropolis kombiniert Bildungs- und Unterhaltungswerte in Form einer Ausstellung.

Die Hydropolis befindet sich in einem alten städtischen Wasserversorgungsgebäude, das in ein interaktives Museum umgewandelt wurde. Sie können mit den Straßenbahnlinien 0L, 0P, 3, 5 dorthin gelangen. Elektroroller werden in Wrocław zu einem interessanten und immer beliebteren Transportmittel, obwohl es keine größeren Probleme mit dem Parken in der Umgebung gibt.

Die Hydropolis ist täglich zu folgenden Zeiten geöffnet.

Montag – Freitag 9.00 – 18.00 Uhr

Samstag – Sonntag 10:00 – 20:00 Uhr

Letzte Besucher werden eine Stunde vor Schließung zugelassen

hydropolis wroclaw

Visiting this place takes about an hour, so it is worth planning other attractions on this day, such as visiting Ostrów Tumski, Panorama of the Battle of Racławice, or even a walk around the market square. We encourage you to read our guide for guests, thanks to which you will learn interesting facts about the most important places in Wrocław

Tickets to Hydropolis can be purchased at the box office without major problems or here.

However, if you also plan to visit the Zoo or swim in the Aquapark, you should think about buying a combined ticket, which is much cheaper. Tickets of this type are only available in the family version and can only be purchased at the ticket office.

Normal – PLN 27 / person

Reduced – PLN 18 / person
Family – PLN 72 / family
(2 adults + maximum 2 children)

Family run to Hydropolis Wrocław and the Zoo

– PLN 199 / family

Family ticket to Hydropolis Wrocław and Aquapark

– PLN 149 / family

Tickets to Hydropolis im Breslau as long as the tour lasts

Kupując pojedynczy bilet do Hydropolis we Wrocławiu mamy możliwość zwiedzenia 8 wystaw zlokalizowanych w różnych salach. Zwiedzanie trwa od 30 do 60 minut, ale nie ma określonego czasu po którym należy opuścić wystawę.

When going to Hydropolis with children, it is worth considering purchasing a family ticket, which allows 2 children and 2 adults to visit. When going to Wrocław for a weekend with your family, you can consider buying a ticket that will combine visiting Hydropolis and other attractions such as the zoo or aquapark. The biggest disadvantage of these tickets is that you can only buy them at the box office, it is not possible to buy them online.

Water printer - Hydropolis im Breslau

Muzeum-we-wrocławiu

Even before entering Hydropolis, we can admire its multimedia character. The facade of the building is created by a multimedia water printer with a surprising length of 46.5 m. Thanks to the latest technologies, we can admire various inscriptions and patterns printed on water for a few seconds. This is an additional attraction for tourists waiting to buy tickets.

The exhibition is divided into 8 thematic zones, each of them dealing with different topics related to the use of water. As many as 64 devices were used to create the multimedia exhibition. The first of these rooms is the „water planet“. The exhibitions present various interesting facts related to water. Below we describe the most interesting rooms.

Planet of Water - Hydropolis im Breslau

Visiting the first room called „Water Planet“, we can learn the theories about the origin of water in the Universe, the formation of our planet and other planets with water with a structure different to ours. The room in which this exhibition is presented includes many multimedia screens that allow you to read interesting facts related to the formation of water in the Universe.

Exploring the depths of the ocean - Hydropolis im Breslau

hydropolis-bilety

Entering this room, our attention will be drawn to the Trieste bathyscaphe capsule from 1960. It was the first submarine which two explorers dived into the deepest abyss of our planet, that is the Marian Trench. The Marian Ditch is the deepest tectonic ditch on our planet, it is almost 11 thousand meters deep. meters below sea level. The Marian Trench is located in the south-west of the Pacific Ocean. It was created as a result of the separation of two tectonic plates: the Pacific and the Philippines. one of the two passengers of the Bathyscaphe was Don Walsh, an American explorer, oceanographer, and officer. Walsh visited Hydropolis a few years ago and took his place in Bathyscaphe again. The hero of this expedition received the title of honorary ambassador of water knowledge.

Inhabitants of waters - Hydropolis im Breslau

In the neighboring room, animals from the seas and oceans are presented. The variety of animal species contrasted at the exhibition amazes the visitors. You can find there sharks several meters high, huge shoals of fish and microorganisms.

One of the exhibition rooms houses a variety of ship models, from the beginnings of shipping to modern container ships. While viewing this exhibition you can admire how the history of shipping has developed over the years. The exhibition also includes exhibits depicting the history of water engineering, such as locks, water pumps, steam engines, and even Archimedes‘ water propeller. Man j

Strefa Relaksu - Hydropolis in Breslau

hydropolis wroclaw

One of these attractions is the relaxation zone, a place where we can take a short break while sightseeing and relax listening to the sounds of the sound of the waves on a specially prepared deckchair. An interesting fact is the decoration of the walls in this room. The arrangement was created from the composition of lichens (i.e. organisms that are a combination of algae and protist). The arrangement is to symbolize the Amazon rainforest, which are called the lungs of the planet and function thanks to the dynamic circulation of water in nature.

Other Exhibitions - Hydropolis im Breslau

In Hydropolis there are many other interesting exhibitions devoted to the role of water in shaping exotic cultures and religions, e.g. Ancient Egypt. You can also admire exhibitions related to the role of water in the human body and the processes taking place in it. An interesting issue that we can learn about by reading multimedia tables is the phenomenon of bioluminescence and the forms of life inhabiting hydrothermal ecosystems. Where the temperature reaches even 400 degrees Celsius.

Since the nineteenth century, municipal waterworks have been drawing water in the vicinity of ul. Na Grobli. Initially, drinking water was taken directly from the river, then it was passed through coal and sand filters. However, at the beginning of the 20th century, this turned out to be an ineffective solution. The taken river water had too high a concentration of iron and chlorine compounds. The current filters were operated to the limit, yet the city still suffered from a shortage of water. In summary, it was necessary to expand the sewage treatment plant. It was decided to build more buildings for the water treatment plant. Then the river intake was abandoned and a new groundwater intake system was created. The reservoir functioned uninterruptedly until 1945, when a Soviet bomb fell from the reservoirs on the roof of the main reservoirs. Shortly after the end of hostilities, the reservoirs were rebuilt and again provided water for the city.

Another breakthrough in the history of the sewage treatment plant was the year 2002, when renovation works were started. Then, after the renovation of the buildings, the oldest of them was entered into the register of monuments and a decision was made to create an interactive museum under the management of the municipal water supply. The museum has been operating since 2014. and is constantly developing. It is one of the greatest attractions of Wrocław.

Afrykarium, ZOO-Wroclaw,

Zoo Wroclaw was Sie wissen müssen

ZOO Wrocław ist der fünfthäufigste besuchte Zoo in Europa und der einzige mit einem Africarium. Jeden Tag wird es von etwa 20.000 Menschen besucht. Es ist leicht, sich in einer solchen Menge zu verlieren. Aber nichts geht verloren, es gibt viele Möglichkeiten, die Warteschlangen im ZOO Wrocław zu überspringen, die Orte zu besuchen, die uns am wichtigsten sind, und sogar Ihre Lieblingstiere beim Füttern zu beobachten. In diesem Artikel erfahren Sie alles.

Kontaktdetails

___________________________________

Telefonnummer

+ 48 71 348 30 24


E-Mail-Adresse

pok@zoo.wroc.pl

ZOO Wrocław – online

 

Postanschrift des Zoos Wrocław

ul. Wróblewski 1-5

51-618 Breslau

Öffnungszeiten

_____________________________

• Montag Donnerstag

Ticketschalter 9:00 – 17:00 Uhr

Besuch von 9:00 bis 18:00 Uhr

• Freitag – Sonntag und Feiertage

Ticketschalter 9:00 – 18:00 Uhr

Besuch von 9:00 bis 19:00 Uhr

Ticketpreisliste


________________________________

• regulär – PLN 45

• reduziert – PLN 35

• Kinder bis 3 Jahre und Senioren über 75 Jahre – frei

• Familie max. 2 + 3 – PLN 150

• Gruppen- und Sonderangebote

• Kaufen Sie ein Ticket online

ZOO Wrocław i inne atrakcje takie jak Afrykarium, Oceanarium mogą zająć dużo czasu. Jedno popołudnie spędzone w ZOO Wrocław może nie wystarczyć, dlatego warto odwiedzić Wrocław na weekend, zyskać dodatkowy czas na odwiedzenie wszystkich wyjątkowych atrakcji.

Zugang zum ZOO Wroclaw

Sie können ZOO Wrocław auf verschiedene Arten erreichen.

  • Mit dem Auto
    öffentlicher Verkehr
  • Mit dem Fahrrad oder
  • Elektroroller.
  • Zu Fuß
 

Zugang Mit dem Auto zum ZOO Wrocław, wo kann man am besten parken?

Viele Besucher des ZOO Wrocław legen Wert auf Komfort und Unabhängigkeit. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Besucher ihre eigenen Transportmittel wählen. Das Parken in der Nähe ohne vorherige Vorbereitung kann eine ziemliche Herausforderung sein. Die nächsten Parkplätze rund um den Zoo sind auf der Karte unten markiert.

Von BatogoSpot Tumski (ul. Bema) empfehlen wir, mit öffentlichen Verkehrsmitteln in den Zoo zu fahren. 200 m von der Wohnung entfernt gibt es eine Straßenbahn- und Bushaltestelle, die Sie zum Ort bringen kann. Am einfachsten ist es, die Buslinie C zu nehmen und an der Haltestelle Nowowiejska in die Straßenbahnlinie 1 umzusteigen.

Wenn Sie zwischen BatogoSpot Towers (Ul. Podwale 2) wählen, können Sie direkt mit der Straßenbahnlinie 10 fahren.

Tickets können am Fahrkartenautomaten in der Straßenbahn gekauft werden. Ein reguläres Ticket für eine einfache Fahrt kostet 3,40 PLN, und ein reduziertes Ticket für eine einmalige Nutzung kostet 1,70 PLN.

Es ist auch möglich, Zeitkarten zu kaufen.

Was müssen Sie im ZOO Wroclaw sehen?

Die größten Attraktionen des Wrocław Zoos sind zweifellos das Africarium mit einem Unterwassertunnel, dank dem Sie am Meeresboden stehen und das Leben der Tiere mit eigenen Augen beobachten können

ZOO Wrocław Preisliste - Tickets

Am besten kaufen Sie Tickets für ZOO Wrocław online. Dann werden wir es vermeiden, in einer langen Schlange zu warten. In der Hauptverkehrszeit kann die Wartezeit bis zur Kasse bis zu 40 Minuten betragen. Es lohnt sich daher, über den Kauf eines Tickets im Voraus nachzudenken. Dies kann hier erfolgen:

Hauptattraktionen von ZOO Wrocław

Eine einzigartige Show im Breslauer Zoo füttert die Tiere. Dieses Spektakel findet jeden Tag zu streng festgelegten Zeiten statt. Zoologen sorgen für eine ausgewogene Ernährung auch der exotischsten Arten.

Malaiische Paviane 11:00

Afrikanische Katzen 11:00, 14:00

Nashörner 11:30

Vögel 12:00

Piranhas 15:00

Haie 13:00

Drachen 13:00

Der Ameisenbär 13:30

Pinguine 13:30

Rentier 14:00

Die größte Attraktion des Wrocław Zoos ist das Africanarium. Africarium wurde aus der Kombination zweier Wörter erstellt: Afrika und Akwarium. Es ist ein Gebäude, das das Beste aus beiden Orten vereint.

Die Ausstellung im Afrykarium-ZOO Wrocław

Die Ausstellung ist in mehrere thematische Teile unterteilt. Jeder Teil zeigt die Funktionsweise eines anderen Ökosystems und verschiedener Tierarten, die dort leben. Wenn Sie Afrika besuchen, können Sie sich wie im Schwarzen Land fühlen. Zu den meistgesehenen Ausstellungen gehören:

  • Rotes Meer;
  • Ostafrika
  • Mosambik Kanal
  • Skelettküste
  • Dschungel am Kongo
Afrykarium, ZOO-Wroclaw,

Jede dieser Ausstellungen zeichnet sich durch andere einzigartige Tierarten aus. Sie können beobachten, wie unterschiedlich die Ökosysteme auf diesem Kontinent sein können

Das Rote Meer ist ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von über einer Million Litern, ein künstlich angelegtes Korallenriff und Bedingungen für farbenfrohe Fische, die in warmen Gewässern leben. Sie können dort bis zu 60 verschiedene Arten treffen.

Oceanarium

Ostafrika - ZOO Wroclaw

Afrykarium

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Ausstellung über Ostafrika. Hier können Sie einige ungewöhnliche Arten wie die Nilpferde treffen. Riesige Ameisen oder malerische Schmetterlinge. Eine interessante Touristenattraktion ist eine Kolonie ungewöhnlicher Nagetiere. Es lohnt sich auch, die Aquarien mit Fischen aus großen afrikanischen Gräben, d. H. Trockenen Seen, zu sehen. Einige Fischarten kommen in freier Wildbahn nicht mehr vor.

Mosambik Kanal

Der Mosambik-Kanal, d. H. Ein 18 Meter langer Glastunnel, der am Boden des Pools entlang verläuft, ermöglicht es uns, schwimmende Schildkröten, Rochen, Haie und andere Fischarten in der natürlichen Umgebung zu beobachten. Die Meereswelt vom Meeresboden aus zu bewundern, ist eine große Attraktion.

Oceanarium-wroclaw

Skelettküste

Nach einem Spaziergang entlang des Meeresbodens lohnt sich ein Besuch der Skelettküste, einem Ort, an dem sich Robben und Pinguine an einem felsigen Strand sonnen. Wenn Sie etwas tiefer schauen, können Sie bunte Quallenarten und schreckliche Raubtiere wie Muränen sehen.

Kongo-Dschungel

Wenn wir die Küste entlang gehen, gelangen wir direkt in den Dschungel. Die Ausstellung des Kongo-Dschungels zieht die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich. Dort können Sie pflanzenfressende Säugetiere treffen, die Meerjungfrauen genannt werden. Sie sehen aus wie Delfine. Raubkrokodile und zahlreiche Vogelarten. Auffällig ist auch eine kleine Ausstellung fleischfressender Pflanzen.

Nicht nur der Breslauer Zoo - andere Funktionen des Africariums

  • Konferenzraum für 160 Personen
  • Bildungsraum, angepasst für die Organisation von Schulausflügen
  • Geschäftsraum für 30 Personen
  • Restaurant
  • Geschenkeladen

Wenn Sie das Africarium besuchen, müssen Sie einen ausreichenden Zeitvorrat vorbereiten. Sie können hier 1 bis 3 Stunden verbringen, und dies ist nur ein Teil des Breslauer Zoos. Vergessen Sie nicht, Ihre Unterkunft zu buchen, wenn Sie nach Breslau kommen.

Aquarium in Breslau

Viele Besucher von Wrocław möchten das Aquarium besuchen. Die Geheimnisse der Unterwasserwelt ziehen nicht nur Aquarienliebhaber an, sondern auch alle Menschen, die neugierig auf die Welt sind.

Das Aquarium in Wrocław ist ein separater Teil des Africariums im Wrocław Zoo.

Bau des Ozeanariums - ZOO Wrocław

Das Ozeanarium besteht aus einem Komplex von 21 Pools, die mit 15 Millionen Litern Wasser gefüllt sind. In diesem riesigen Stausee schwimmen bis zu 250 erstaunliche Fischarten. Es ist nicht alles. Für Abenteuerlustige wurde ein spezieller Tunnel mit einer Länge von über 20 Metern vorbereitet. Wenn Sie hindurchgehen, können Sie das Leben der Fische aus der Perspektive des Meeresbodens beobachten.

We wrocławskim Oceanarium można obserwować nie tylko ryby i płaszczki. Wystawa jest związana z okolicami kanału mozambickiego i morza czerwonego. To właśnie w tych okolicach czarnego lądu występują zwierzęta, które możemy obserwować we Wrocławskim oceanarium.

Niektórym szczęściarzom uda się nawet wypatrzeć nurkujące pingwiny, które w naturalnym środowisku występują na wybrzeżu szkieletów.

Das Ozeanarium ist Teil des Breslauer Zoos

Beachtung! Um das Aquarium in Wrocław zu besuchen, müssen Sie eine Eintrittskarte für den Wrocław Zoo kaufen

Attraktionen für Kinder im ZOO Wrocław

Der Zoo ist ein besonderer Ort für Kinder. Sie können dort viele Attraktionen finden. Einer von ihnen ist der Zoo. Ein Wildpark, in dem Kinder Nutztiere wie Ziegen mit Spezialfutter sehen, streicheln und sogar füttern können. Im Wrocław-Zoo gibt es viele Bildungszentren, in denen Kinder dank einfacher Erfahrungen lernen, wie das Ökosystem funktioniert, warum wir Tiere schützen und wie der Wasserkreislauf in der Natur ist. Spielerisches Lernen ist für Kinder in ihrer Entwicklung besonders wichtig.

Was ist das Besondere am Zoo?

Zwierzyniec wurde 1865 gegründet und ist damit der älteste Teil des Breslauer Zoos. Der derzeitige Zoo hat seitdem eine große Expansion erfahren und ist nun einer der größten Zoos. Es gibt viele Aktivitäten für Kinder.

Darüber hinaus finden im Zoo in Wrocław regelmäßig Sonderveranstaltungen für Kinder und Bildungstreffen statt.

 

Der Wrocław Zoo hat auch ein Kostenangebot für Schulen.

Im Zoo finden Sie viele Geschäfte mit Miniaturfiguren verschiedener Tierarten.

zoo dla zdzieci

Eine einzigartige Attraktion für Kinder ist der Seilpark ZOOlandia, der ab dem 15. Juni 2020 geöffnet ist

Dieser einzigartige Seilpark befindet sich im Wrocław Zoo. Der Unterhaltungsbereich ist für Kinder von 3 bis 13 Jahren gedacht. Der einfachste Weg dorthin führt in das Restaurant „Leśna“.

Auf junge Abenteurer warten Attraktionen wie:

– Hängende Brücken

– Tiroler Überfall

-Schieben Sie das Blatt nach unten

Es ist der perfekte Ort, um Ihre überschüssige Energie zu nutzen und ein echtes Abenteuer zu erleben!

Etwas für den Körper oder Toiletten im Zoo Wrocław

Wenn Sie sich für einen Ausflug in den Breslauer Zoo entscheiden, ist es gut zu wissen, wo Sie Ihre eigenen Bedürfnisse arrangieren können. Wenn Sie die Orte kennen, an denen sich die sanitären Einrichtungen befinden, können Sie auch vermeiden, in Warteschlangen zu stehen, was sehr unangenehm ist. Die Toiletten im Zoo befinden sich an folgenden Orten:

ZOO Wrocław ist nach der Pause geöffnet

Vor kurzem, am 21. Mai 2020, wurde der ZOO Wrocław wieder für Besucher geöffnet. Der Grund für die Schließung des Zoos für den Touristenverkehr war die Bedrohung durch die Corona-Virus-Covid-19-Epidemie. Der Zoo hat über 2 Monate lang keine Besucher aufgenommen, aber während der Epidemie wurden eine Reihe von Entwicklungsarbeiten durchgeführt, deren Auswirkungen wir heute sehen können.

Aufgrund der epidemiologischen Bedrohung war der Zoo in Breslau für fast zwei Monate geschlossen. Diese Zeit wurde jedoch aktiv genutzt und für die Entwicklung der Anlage verwendet. Der Breslauer Zoo hat Investitionen in die Durchführung von Entwicklungsarbeiten getätigt, darunter die Erweiterung und Renovierung einiger Tierläufe, Werbemaßnahmen in sozialen Medien und die Erhöhung des Angebots für Besucher durch die Einführung neuer Tierarten.

Während der Epidemie war es möglich, ein Prepaid-Ticket für die zukünftige Verwendung zu kaufen. Während der Epidemie sendete der Zoo Leben von einer Vielzahl von Arten. Sie sind auf der Facebook-Funpage verfügbar. Die Werbekampagne heißt #domowezoo

Besuchen Sie, aber seien Sie sicher

Der Zoo wurde eröffnet, aber den Besuchern wird empfohlen, äußerste Vorsicht walten zu lassen. Der Zoo in Wrocław empfiehlt einige Tipps, die das Gefühl von Komfort und Sicherheit für Besucher erhöhen. Hier sind die wichtigsten von ihnen;

Einige Pavillons sind immer noch für den Touristenverkehr gesperrt. Dies ist auf den begrenzten Platz für Besucher und die in einigen Einrichtungen herrschenden warmen und feuchten klimatischen Bedingungen zurückzuführen
Es wird empfohlen, Tickets online zu kaufen, um den Kontakt mit den Mitarbeitern des Zoos und das Anstehen zu vermeiden
Der Zoo ist nur von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet
Die Zoo-Bestimmungen wurden ebenfalls geändert
Besitzer nicht verwendeter Gutscheine und Jahreskarten während der Epidemie verlängern die Gültigkeitsdauer des Tickets um 72 Tage

Der Zoo in Breslau ist für die Zeit der Quarantäne geschlossen, was jedoch nicht bedeutet, dass das Leben im Zoo aufgehört hat. Während dieser Zeit erschienen neue, seltene Tiere. Die meisten von ihnen wurden während der Quarantäne geboren.

Die interessantesten Exemplare sind:

Golden Takin – eine äußerst seltene Art, die in der Natur nicht vorkommt. Nur 13 Zoos in Europa, einschließlich des Breslauer Zoos, züchten ihn seit 2017. Dies ist ein großer Bruterfolg und eine wichtige Maßnahme zum Schutz gefährdeter Arten.

Kattas – sind eine der lustigsten und schönsten Tierarten. Kinder lieben es, sie stundenlang zu beobachten. In diesem Frühjahr wurden 4 Welpen dieser Art geboren. Derzeit gehören sie zu den vom Aussterben bedrohten Arten. In freier Wildbahn kommen sie nur in Madagaskar vor und in den letzten 4 Jahren ist ihre Zahl um 97% gesunken.

Das Stachelschwein ist eine äußerst eigenartige Tierart, die in Zentralafrika vorkommt. Sein Körper ist mit Stacheln bedeckt. Stachelschweine sind eine Art, die einem besonderen Schutz gegen die Gefahr des Aussterbens im Breslauer Zoo unterliegt. Ein neues Exemplar dieses erstaunlichen Tieres ist erschienen

Mufflon ist eine der interessantesten schafartigen Arten, die früher in Kleinasien bis zum Persischen Golf vorkam. Sie kamen aus dem Süden nach Europa, wo sie sich erfolgreich etabliert haben. Diese Art wurde jedoch ursprünglich im Mittelmeerraum gefunden. Heute können wir ihn im Wrocław Zoo bewundern, wo bis zu 6 junge Individuen dieser Art geboren wurden.

Dik-Diki oder die kleinsten Antilopen der Welt. Es ist eine sehr alte Art, da die ersten Spuren des Vorkommens von Dikdik aus der Zeit vor 3,5 Millionen Jahren aus Tansania stammen. Erwachsene Dik-Dikas sind nur etwa 60 cm groß.

Schmetterlingsfledermäuse, die aus dem Gebiet des Kongo-Tals in Zentralafrika nach Breslau kamen. Sie sind äußerst selten und wurden schnell zum Gesicht einer Zoo-Marketingkampagne. Sie befinden sich im Africarium, wo für sie eine Sonderausstellung eingerichtet wurde.

Es ist nichts weiter als eine Werbekampagne für Menschen, die den Zoo nicht besuchen konnten. Die Aktion findet in Form einer Reihe von Bildungstreffen statt, bei denen eine Reihe von Interviews mit Spezialisten durchgeführt wurden, in denen Sendungen alltäglicher Ereignisse im Leben im Garten gestreamt und verschiedene Tierarten gefüttert wurden. Dank dieser Initiative können wir unter anderem sehen:

  • Tierbabys
  • Kätzchen (eine einzigartige Robbenart)
  • Pinguine und Makaken
  • Schildkröten des Breslauer Zoos
  • Indisches Nashorn
  • Wölfe
  • Kappinguine
  • Gemeinsame Dichtungen
  • Katta Lemuren
  • Bergzebras
  • Terrarienanlagen
  • Tapire
  • Alpakas
  • Braunbären
  • Faultiere
  • Otter
  • Okapi
  • Einhöckrige Kamele
  • Mesopotamisches
  • Damwild

Weitere von ZOO Wrocław organisierte Aktionen

Lass mich dich herumführen

Dies ist eine Aktion, die am 8. Juni 2020 gestartet wurde. Im Rahmen dieses Service können Sie sich für einen Besuch im Breslauer Zoo anmelden. Die Besucher werden von einem fachkundigen Führer begleitet, der die Geheimnisse des Lebens der interessantesten Tierarten erklärt. Die Teilnahme an einer solchen Tour kostet nur 10 PLN. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, da maximal 10 Personen an einer Sitzung teilnehmen können. Sitzungen für Besucher finden in den folgenden Stunden statt:

Reservierungen sollten telefonisch erfolgen. Rufen Sie dazu eine der folgenden Nummern an:

71 340 71 09

71 340 71 25

Was Sie zum ZOO Wrocław mitnehmen sollten

Im ZOO können Sie fast alles kaufen, vom Mittagessen bis zu interessanten Geschenken. Sie können jedoch keine Erinnerungen kaufen, daher lohnt es sich besonders, Ihre Kamera mitzunehmen. Es ist auch gut, sich an eine Flasche Wasser zu erinnern, man kann den ganzen Tag im Zoo verbringen und es ist schwierig, eine Route zu erkunden, die kürzer als 3 Stunden ist. Auch im Winter besuchen wir Räume wie das Afrukarium oder das Schmetterlingshaus, wo die Temperatur um die 36 Grad liegt

Etwas zu essen oder Restaurants im ZOO Wroclaw

Sie können viel Zeit im Zoo von Wrocław verbringen. Der Anblick wunderschöner Arten wird jedoch nicht den Appetit aller Besucher stillen. Wenn Sie also einen Ausflug in den Zoo planen, sollten Sie auch über den Ort nachdenken, an dem wir zu Mittag essen werden.

Es gibt mehrere Restaurants im Zoo, hier sind die besten:

Restauracja Letnia

Ein wunderschön gelegenes Restaurant ist auf traditionelle polnische Spezialitäten spezialisiert

Karczma Koala

Eine Delikatesse, die es nicht zu leugnen gibt, sind Grillgerichte

Przystanek ZOO

Ein exklusives Restaurant in einem Gebäude, das früher das Eingangstor war. Der Innenraum ist mit Grafiken mit der Geschichte des Gartens dekoriert

Pod Papugami

Ein stimmungsvolles Autorencafé, das köstlichen Kaffee und kühle Getränke serviert

Karczma u Lwa

Das Restaurant vor dem Löwengehege hat nicht die besten Meinungen

Laguna Bistro

Der perfekte Ort, um Kaffee zu trinken oder ein exotisches Frühstück zu essen. Das Restaurant befindet sich im Africarium

Flohmarkt - welche Souvenirs kann man im Zoo kaufen

Es gibt mehrere Orte, an denen man im Zoo Souvenirs kaufen kann, viele davon, aber einige funktionieren am besten. Hier sind die interessantesten Vorschläge.

Exotische Tiermaskottchen – sie sind ein tolles Souvenir, besonders für die jüngsten Besucher

Gedenkmedaillen – Sie können an speziellen Verkaufsautomaten in der Nähe der größten Attraktionen des Zoos erworben werden. Ein solches Souvenir wird viele Numismatiker zufriedenstellen. Der Preis für eine einzelne Medaille beträgt 10 PLN.

Grußkarten – Dies ist eine interessante und einzigartige Form von Souvenirs. Es ist auch das älteste im Breslauer Zoo erhältliche Gerät. Die ersten Karten erschienen Ende des 19. Jahrhunderts.

Miniatur-Tierfiguren – Es ist ein tolles Geschenk für Zoologie-Enthusiasten. Diese sorgfältig gefertigten Figuren spiegeln selbst die exotischsten Tierarten perfekt wider. Sie sind langlebig und umweltfreundlich.

Der Zoo in Breslau hat eine über 150-jährige turbulente Geschichte hinter sich. In den letzten Jahren hat sich der Zoo stark entwickelt. Jedes Jahr tauchen mehrere neue Tierarten auf, es werden neue Investitionen getätigt, wie z. B. Africarium, Oceanarium, Odrarium oder neue Gehege für Tiere. Der Zoologische Garten hatte jedoch nicht immer einen so guten Streifen.

Die Geschichte von ZOO Wrocław

Alles begann 1865, als sich das deutsche Breslau dynamischer zu entwickeln begann. Die Stadt wollte Berlin und Hamburg modellieren, die viel weiter entwickelt waren. In diesen beiden Städten gibt es seit etwa einem Dutzend Jahren zoologische Gärten. Zu diesem Zeitpunkt wurde beschlossen, eine Einrichtung für den städtischen Zoo zu errichten. Das Unternehmen, das den Zoo gründete, erhielt zunächst 10 ha Fläche von der Stadt. Der dynamische Bau des Komplexes hat begonnen.

Die erste Eröffnung, nicht der Breslauer Zoo, ist geöffnet

Als die Anlage eröffnet wurde, war sie bereits von 160 Tierarten bewohnt. Was zu dieser Zeit eine beeindruckende Zahl war, mit der Entwicklung des Zoos kamen neue Tierarten dazu. Eines der wichtigsten Ereignisse für den Zoo war die Ankunft des Gorillas Ende des 19. Jahrhunderts. Dieses Tier war damals wenig bekannt und erregte allgemeine Neugier. Eine solche Abhängigkeit zeigt sich auch in der Popkultur, wo alle Filme über „King Kong“ deutliche Spuren hinterlassen haben. Inspirationen für sie stammen aus dieser Zeit.

Demonstrationen ethnischer Völker

Ein weiteres wichtiges Ereignis, das vom Zoo organisiert wurde, waren Demonstrationen ethnischer Völker. Es war ein Brauch, der aus der englischen und französischen Kultur entlehnt wurde. Das bestand darin, die Ureinwohner Afrikas zusammen mit all ihren Habseligkeiten zur Ausstellung zu bringen. Die Bewohner des Schwarzen Landes sollten präsentieren, wie ihr Alltag aussieht. Die größte Ausstellung dieser Art fand 1904 statt, als eine Gruppe Beduinen nach Breslau gebracht wurde. Zu diesem Zeitpunkt wurde ein ungeschlagener Rekord im Ticketverkauf verzeichnet, der sich auf 41.000 belief. Menschen.

Zeiten von Kriegen und vorübergehenden Problemen

In den Jahren 1921-1927 hatte der Zoo mit ernsthaften Problemen zu kämpfen. Die sich verschärfende Wirtschaftskrise nach der Niederlage des Ersten Weltkriegs zwang das damalige Breslau zu Ersparnissen. Alle Investitionen wurden in diesem Zeitraum eingestellt. Die sich vertiefende Inflation wirkte sich zum Nachteil des Gartens aus, und einige Einwohner hatten mit Hunger zu kämpfen. Der Erlös aus dem Ticketverkauf ging drastisch zurück. Diese Situation zwang die Besitzer, den Zoo zu schließen. Der Zoo wurde 1927 wiedereröffnet und um 3 ha vergrößert.

Die Wiedereröffnung des Breslauer Zoos

Mit der Wiedereröffnung kamen neue Arten hinzu. Zu dieser Zeit gab es fast 2.000 von ihnen. Das einzigartigste Ereignis in dieser Zeit war das Auftreten der äußerst seltenen Manata-Arten. Es war das einzige derartige Tier in Europa, und der Zoo funktionierte in dieser Form bis 1944, als weitere Komplikationen zusammen mit den für das damalige Dritte Reich ungünstigen auftraten

ZOO Wrocław - Früher der ZOO in Breslau

Der Zoo in Breslau galt als der sicherste im Dritten Reich. Viele einzigartige Arten aus den bombardierten Regionen wurden dorthin transportiert. Während des größten Teils des Zweiten Weltkriegs funktionierte der Zoo bis zum 7. Oktober 1944, als die erste Bombe auf den Garten fiel, sehr gut. Dieses Ereignis hatte eine Welle schwerwiegender Konsequenzen. Der erste Schritt war, den Garten für Besucher zu schließen. Dann wurde ein erheblicher Teil der Sammlung liquidiert. Es sei daran erinnert, dass es im Garten damals äußerst seltene Arten gab, die aus der ganzen Welt importiert wurden.

Evakuierung des Zoos und Schlachtung von Tieren

Die Liquidation trug maßgeblich zum Aussterben der besonders gefährdeten Personen bei. Niemand dachte an Transport. Dafür gab es keine Mittel. Auf diese unangenehme Weise gewann die Ideologie erneut den ungleichen Kampf mit der Natur. Einige der Tiere konnten fliehen und einige Monate nach der Eroberung der Stadt durch die alliierten Streitkräfte wanderten sie durch den nahe gelegenen Park Szczytnicki. Es waren hauptsächlich exotische Vogelarten. Einige von ihnen wurden von den Besatzungssoldaten erschossen und gefressen, aber die Überlebenden wurden gefangen und landeten in Zoos in Krakau, Warschau und Łódź.

Polnischer Zoo

Der Wiederaufbau des Zoos begann 1948, diesmal unter dem Banner des polnischen Volkes. Dank der Unterstützung der Professoren der Universität für Naturwissenschaften wurde der Zoo nicht nur als Ort der Unterhaltung und Touristenattraktion, sondern auch als Ort der Forschung anerkannt. Die meisten Gebäude wurden komplett umgebaut. Die Aufmerksamkeit der damaligen Behörden wurde durch die Ausstellung der zurückgewonnenen Gebiete in Hala Ludowa (heute UNESCO-Weltkulturerbe) und die damit verbundenen Vorbereitungen abgelenkt. Infolgedessen wurde ein bedeutender Teil der Gebäude originalgetreu wieder aufgebaut, und es war möglich, großflächige Gebäude zu vermeiden, die zur Zeit der sozialen Moderne so üblich waren.

MPK Breslau oder wie man sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln fortbewegt

Wie kann man sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Breslau fortbewegen?

mpk wrocław

Die Ticketpreise in Breslau beginnen bei 1,70 PLN. Dies hängt jedoch von den Anforderungen des Tickets ab. Wir empfehlen Ihnen dringend, das entsprechende Ticket auszuwählen und zu kaufen, da eine Fahrt ohne gültiges Ticket im Falle eines Schecks 240 PLN kostet.

Wie in den meisten polnischen Städten hängen die Preise vom Tarif ab – normal und reduziert.
Lesen Sie weiter unten, wer Anspruch auf den ermäßigten Tarif hat.

Es gibt 4 Arten von Tickets in Wrocław:

a) einmalig – Anspruch auf eine einzelne Fahrt mit Bus oder Straßenbahn bis zum Ende der Strecke (Schleife / Depot);

b) vorübergehend – gültig für die auf dem Ticket angegebene Zeit ab dem Zeitpunkt seiner Validierung;

c) persönlich – für den Kauf ist eine UrbanCard erforderlich, daher ist dies für Stadtbesucher normalerweise keine interessante Lösung.

d) Inhaber – werden für einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen ausgestellt und ermächtigen den Ticketinhaber, das Ticket zu verwenden.

Wie werden Tickets gekauft? - MPK Breslau

Ab dem 8. März 2018 können in MPK Wrocław Tickets immer nach dem Einsteigen in den Bus / die Straßenbahn gekauft werden. Hierfür werden neue Automaten eingesetzt, an denen Tickets mit einer Proximity-Karte gekauft werden können. Nach einem solchen Kauf wird das physische Ticket nicht gedruckt und auf unserer Zahlungskarte in elektronischer Form verschlüsselt.

Sie können die Anweisungen zum Ticketkauf im Video unten sehen.

Natürlich können Sie ein Ticket auch an traditionellen Automaten an Haltestellen kaufen, aber wir glauben, dass diese neue Form des Kaufs viel bequemer ist!

Rabatte - MPK Breslau​

In Wrocław gibt es viele Ermäßigungen auf öffentliche Verkehrsmittel. Es lohnt sich, sie kennenzulernen, da Sie bei Stadtrundfahrten beim Sightseeing Geld sparen können.

1. Kostenlos

– Kinder bis zum Ende des Kalenderjahres, in dem sie 7 Jahre alt sind;

– Schüler der Primar-, Sekundar-, Sekundar- und Sekundarstufe II – nicht länger als bis zum Alter von 21 Jahren;

– Menschen mit einem erheblichen Grad an Behinderung und Menschen, die völlig unfähig sind
Arbeit und selbständige Existenz zusammen mit einem Tutor;

2,50% billiger

– Schüler postsekundärer Schulen, nicht länger als bis zu ihrem 24. Lebensjahr;

– Schüler ausländischer Schulen – nicht länger als bis zum Alter von 24 Jahren;

– Studenten und Doktoranden von Universitäten und Institutionen, die in der Kunst spezifiziert sind. 7 Sek. 1 des Gesetzes vom 20. Juli 2018 – Gesetz über Hochschulbildung und Wissenschaft (Journal of Laws von 2018, Punkt 1668, in der jeweils gültigen Fassung) und Studenten ausländischer Universitäten; BEACHTUNG! Es gibt keine Altersgrenze für Studenten und Doktoranden in MPK in Wrocław, also auch für Studenten, die 26 Jahre oder älter sind. kann billigere Reisen genießen;

– Rentner und Rentner;

– Personen mit Vorruhestandsleistungen;

Eine vollständige Liste der geltenden Rabatte finden Sie in den Bestimmungen des MPK Wrocław:

https://www.wroclaw.pl/files/komunikacja/zasady%20210×295.pdf

Wie Sie auf der Karte unten sehen können, decken die öffentlichen Verkehrsmittel den größten Teil der Stadt ab, sodass niemand Probleme haben sollte, an Ihr Ziel zu gelangen.

www.wroclaw.pl

Breslau Touristenkarte - MPK Breslau​

Für einen intensiven 2- oder 3-tägigen Aufenthalt mit vielen Sehenswürdigkeiten empfehlen wir die Wrocław Tourist Card mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Jeder Eigentümer kann Ermäßigungen oder freien Eintritt in Kultur- und Unterhaltungsmöglichkeiten, günstigere Preise für die Anmietung eines Autos, eines Elektroautos, einen Taxiservice und Ermäßigungen in Restaurants und Hotels genießen. Gegen einen geringen Aufpreis können Sie außerdem die öffentlichen Verkehrsmittel ohne Einschränkungen kostenlos nutzen. Sie können zwischen einer 48-Stunden- oder 72-Stunden-Option sowie einer reduzierten und normalen Option wählen.

Weitere Details zu den Orten, die mit der Karte besucht werden können, finden Sie hier:

https://visitwroclaw.eu/miejsca

Die Karte kann an einem der Punkte gekauft werden:

– Touristeninformationsstelle am Bahnhof in Wrocław, ul. Marszałka, J. Piłsudskiego 105;

– Touristeninformationsstelle im Zoo in Wrocław, ul. Zygmunt Wróblewski 1-5;

– Touristeninformationsstelle am Flughafen in Wrocław, ul. Grenze 190;

– Touristeninformationszentrum Wrocław, Info Souvenirs, Rynek 14.

So überprüfen Sie die Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel

jakdojade.pl -MPK Breslau

Sie müssen lediglich den Startpunkt und das Ziel oder die Abfahrts- oder Ankunftszeit auswählen. Die Anwendung zeigt uns die mögliche Verbindung. Wir können die Einstellungen ändern, je nachdem, ob wir die schnellste Verbindung oder die geringste Anzahl von Änderungen wünschen.

Ihre Startpunkte und Ziele können sowohl die Namen der Haltestellen, Adressen als auch die Namen bestimmter Orte sein.

Beachtung! Wir empfehlen, auf die Zeit zwischen den Änderungen zu achten und zu beurteilen, ob wir von einer Haltestelle zur nächsten wechseln können.

Auf dem Foto unten sehen Sie die verschiedenen Routenkonfigurationsoptionen, die Sie verwenden können.

Google Maps -MPK Breslau

 

Wählen Sie unseren Zielpunkt aus, klicken Sie auf „Route berechnen“ und geben Sie den Punkt ein, von dem aus wir unsere Route starten möchten.
Wählen Sie die Registerkarte Öffentliche Verkehrsmittel mit dem Bussymbol und der Uhrzeit.
Mögliche Verbindungen, um Ihr Ziel zu erreichen, werden uns angezeigt.

Im folgenden Beispiel sehen Sie die Google Maps-Route zu unserer BatogoSpot Towers-Einrichtung.

Zugang zum BatogoSpot Tumski vom Hauptbahnhof

Der schnellste Weg vom Hauptbahnhof zum Tumski-Gebäude führt über die Straßenbahnlinie 8 oder 9 bis zur Haltestelle „Pl. Bema“.

Die entsprechende Straßenbahnhaltestelle am Hauptbahnhof ist auf der Karte unten markiert.

Die Fahrt dauert ungefähr 15 Minuten und stimmt mit der Route überein, die Sie zurücklegen müssen, um zum Marktplatz zu gehen, sodass Sie sofort versuchen können, sich an den Weg zu erinnern.

Zugang zu den BatogoSpot-Türmen vom Hauptbahnhof

Zugang zu den BatogoSpot Towers vom Bahnhof aus

Um zu unserer zweiten Einrichtung zu gelangen, empfehlen wir die Straßenbahnlinien 0P oder 15.

Gehen Sie zur Haltestelle „Dworzec Główny (Stawowa)“, die auf der Karte unten markiert ist, und steigen Sie an der Haltestelle „Pl. Jana Pawła II“ aus.

Die Fahrt sollte ungefähr 13 Minuten dauern

Zugang zum Wrocław Zoo von unserer BatogoSpot Tumski Einrichtung aus

Es gibt viele Optionen für Wegbeschreibungen. Wir empfehlen Ihnen daher, die Verbindung auf einer der oben empfohlenen Websites zu überprüfen. Die gesamte Fahrt dauert ca. 25 Minuten.

 

Zugang zum Wrocław Zoo von den BatogoSpot Towers Apartments

Hier empfehlen wir Ihnen, die direkte Verbindung dieser Leitung Nr. Zu verwenden. 10.

Es gibt auch alternative Verbindungen, aber da sie eine Änderung erfordern würden, empfehlen wir, die obige Verbindung zu wählen.

Die Fahrt sollte ungefähr 25 Minuten dauern.

Die gute Nachricht ist, dass wir in Breslau mit einem normalen MPK-Bus zum Flughafen gelangen können, was die Kosten im Vergleich zu Städten mit weiter vom Zentrum entfernten Flughäfen erheblich senkt. Diese Fahrt von unseren Einrichtungen dauert jedoch je nach Verkehr ungefähr eine Stunde und erfordert eine Änderung. Es gibt mehrere mögliche Routen, die unten beschrieben werden.

Diese Fahrt dauert ungefähr 45 Minuten. Wenn Sie von Personen gelesen werden, die einen kurzen Spaziergang zum Transfer bevorzugen, können Sie den Bus 106 in kurzer Entfernung nehmen, der Sie direkt zum Flughafen bringt. Für diejenigen, die nicht gerne laufen, gibt es auch eine Route mit Abwechslung.

Historische Linien der Breslauer Straßenbahn für Touristen

www.wroclaw.pl

Route A:

pl. Theater (Oper) –
Świdnicka – Podwale – Krupnicza – Kazimierz Wielki – pl. Dominikański –
Oławska – Traugutta – pl. Powstańców Warszawy – Brücke des Friedens – Wyszyński –
Szczytnicka – Curie-Skłodowskiej – pl. Grunwaldzki – Curie-Skłodowskiej – Die meisten
Zwierzyniecki – Wajda – Wróblewski – Hala
Stulecia / ZOO

 

Route B:

Hala Stulecia / ZOO –
Wróblewski – Wajda – Zwierzyniecki Brücke – Curie-Skłodowskiej – pl.
Grunwaldzki – Piastowska – Sienkiewicza – pl. Bema – Młyńskie Brücken – St.
Jadwigi – Piaskowy Brücke – Grodzka – Nowy Świat – Kazimierz Wielki – Widok – pl. Theater (Oper)

Route C:

pl. Theater (Oper) –
Świdnicka – Podwale – Krupnicza – Kasimir der Große – Szewska – Grodzka –
Universitätsbrücken – Drobnera – Łokietka – pl. st. Maciej – Chrobrego – pl.
Powstańców Wielkopolskich – Trzebnicka – św. Wincentego – Słowiańska – Jedności
National – Poniatowski – Bema – pl. Bema – Młyńskie Brücken – St. Jadwiga –
Piaskowy-Brücke – Grodzka – Universitätsbrücken – Drobnera – pl. Bema –
Sienkiewicza – Wyszyńskiego – Friedensbrücke – pl. Powstańców Warszawy – Traugutt
– Oławska – pl. Dominikański – Skargi – Teatralna – pl. Theater (Oper)

www.wroclaw.pl

"Blaue Straßenbahnen fahren auf den Schienen durch die hundert Straßen von Breslau."

wroclaw.wyborcza.pl

Nicht jeder weiß, dass Breslau die Stadt ist, die als erste der heutigen polnischen Städte mit elektrischen Straßenbahnen ausgestattet wurde.

Die erste Straßenbahnlinie war überhaupt nicht blau, sondern honig-dunkelgrün. Ein weiterer Unterschied zu den aktuellen Straßenbahnen ist die Tatsache, dass es sich um eine von Pferden gezogene Straßenbahn handelte. Die Einweihung der Linie fand am 10. Juli 1877 statt und war ein luxuriöser Service, den sich nicht alle Einwohner leisten konnten. Sie lief von Przedmieście Oławskie nach Szczytniki.

Die ersten elektrischen Straßenbahnen – weiß-grün-schwarz – wurden am 14. Juni 1893 in die Stadt eingeführt und bedienten die Strecke von Grabiszyn nach Rakowiec und nach
Szczytnicki Park.

Breslauer Straßenbahnen während des Krieges.

Aufgrund der Tatsache, dass die meisten Militäreinsätze Wrocław umgingen und es sich um eine ziemlich sichere Stadt handelte, funktionierten die Breslauer Straßenbahnen erst am 31. März 1945 nicht mehr. Angesichts der zunehmenden Schäden im Zusammenhang mit dem Angriff der sowjetischen Armee war es notwendig, den Betrieb des öffentlichen Verkehrs einzustellen. Am 2. April 1945 startete die sowjetische Armee einen Angriff und Wrocław stürzte in ein Feuermeer.
Trotz des enormen Schadens beschloss das Kommunikationswerk der Stadt Wrocław, den Betrieb am 10. Mai 1945 unter der neuen polnischen Leitung wieder aufzunehmen. Viele Gleise sowie Depots und Freileitungen wurden beschädigt, so dass eine gründliche Rekonstruktion erforderlich war. Die erste Linie begann am 22. August 1945 und wurde deshalb „Jedynka“ genannt, die von Biskupin nach Ołbin führte.

Die meisten Hauptstrecken waren bereits 1946 befahrbar. Eine der wichtigsten Aufgaben war der Wiederaufbau der zerstörten Grunwaldzki-Brücke im Jahr 1947.

www.kochamwroclaw.pl
www.wroclaw.pl

Aber zurück zum Titel, wo sind die blauen Straßenbahnen?

1948 fand in Wrocław in der Centennial Hall die Ausstellung Recovered Territories statt. Die Veranstaltung war eine Motivation für die Stadt, das Straßenbahnnetz zu erweitern, und die für die Veranstaltung vorbereiteten Wagen waren blau gestrichen.

Die Farbe hielt nicht lange an, denn ab 1954 wurden auf Geheiß des Ministers für kommunale Wirtschaft alle Fahrzeuge des öffentlichen Nahverkehrs rot gestrichen. Erst 1971 beschloss der Provinznationalrat, die bis heute erhaltene blaue Farbe wiederherzustellen.

Derzeit haben wir in Wrocław bis zu 21 Straßenbahnlinien, und das gesamte Netz ist mit einer Gesamtlänge von fast 90 km (ca. 200 km Gleise) eines der ältesten und größten des Landes.

Die Batogospot Apartments sind aufgrund der Tiefgarage eine gute Wahl für Mobilgeräte sowie für diejenigen, die es lieben, sich in das Großstadtleben einzufügen. Unser Standort in Ostrów Tumski and Towers befindet sich im Stadtzentrum und bietet eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Die Batogospot Apartments sind daher eine gute Wahl für Menschen ohne Auto, die jedoch die einfache Fortbewegung in der Stadt zu schätzen wissen.

So planen Sie Ihren Aufenthalt – Breslau Wetter

Das Breslau Wetter  ist ein überraschendes Wetterphänomen. Breslau ist eine der wärmsten polnischen Großstädte. Wenn Sie sich bereits für Wrocław entschieden haben, lohnt es sich, einen Termin zu wählen, der Ihren Plänen und Bedürfnissen entspricht.

In der obigen Grafik sehen Sie die durchschnittliche wöchentliche Temperatur in der Stadt.
Das Wetter in Breslau ist das wärmste im Juli, aber bevor Sie einen Aufenthalt für Juli im BatogoSpot buchen, ist es erwähnenswert, dass es auch der Monat mit den höchsten Niederschlägen im Monat ist. Es kann vorkommen, dass das Wetter nicht für unseren gesamten Aufenthalt gut ist. Tatsache ist jedoch, dass die Sommerregen normalerweise intensiv, aber kurz sind, sodass wir den Regen immer an einem angenehmen Ort abwarten können, an dem Breslau voll ist.

Juni und August sind etwas kühler als Juli, aber auch weniger regnerisch. Juni ist auch der sonnigste Monat mit den längsten Tagen, daher ist es unserer Meinung nach die perfekte Zeit, um auch das Nachtleben der Stadt zu genießen.

Und für alle, die es vorziehen, die Feiertagsmassen und die Hitze zu vermeiden, die für manche lästig sein können, empfehlen wir Mai und September. Beide zeichnen sich durch niedrigere Temperaturen, aber auch weniger Niederschlag aus. Daher kann ein Aufenthalt in der zweiten Maihälfte oder der ersten Septemberhälfte ein Volltreffer sein.
Wir halten jedoch nicht alle Winterbegeisterten davon ab, Breslau zu besuchen, da die Temperaturen normalerweise nicht so hoch sind und das Winterangebot der Stadt alle zufriedenstellt.

Wrocław hat ein sehr großes Angebot an Gärten, Parks und sogar Wäldern, die an schönen Tagen die perfekte Wahl sein können. Nachfolgend einige unserer Vorschläge.

Pergola mit einem Multimedia-Brunnen

Es ist ein sehr charmanter Ort, der unter einer 640 Meter langen Pergola, die mit Weinreben bedeckt ist, Schutz vor der Sonne bietet.

Eine weitere Attraktion ist der Multimedia-Brunnen, im Sommer können Sie seine Shows stündlich bewundern. Die Show ist jede Stunde anders, mit unterschiedlichen Musikstilen, daher ist es notwendig, mehr als einmal zu gehen.

Atrakcje Wrocław
trekearth.com
weekend in wroclaw

Direkt neben der Pergola lädt der 1913 eröffnete japanische Garten zum Bummeln durch die romantischen Straßen ein.

Eine interessante Tatsache ist, dass Wrocław 1997 der Flut des Jahrtausends zum Opfer fiel und bis zu 70% des Gartens zerstört wurden.

Tickets:

Normal: PLN 10

Ermäßigt: PLN 6

Für alle Fans von Emotionen empfehlen wir Ihnen, das Hainbuchenlabyrinth in Brochów zu besuchen. Die ideale Zeit dafür ist der späte Frühling oder Sommer, da dies der schwierigste Zeitpunkt ist. Es ist ein großartiger Ort für einen Besuch bei sonnigem Breslau-Wetter

Pogoda-Wrocław

Regentag - Breslau Wetter

Einen angenehmen Tag bei Regenwetter in einer Stadt zu verbringen, die Sie nicht kennen, kann eine Herausforderung sein. Wir helfen Ihnen daher, indem wir verschiedene Lösungen vorschlagen.

thefoxyhen.com

Laser Paintball – Laser Tag

In Wrocław haben wir mehrere mögliche Orte, um diese interessante Attraktion auszuprobieren:

1. Hauptsitz des Laser Tag Centers

– ul. Sienkiewicza 8A

2. Lasertag Nyska – ul. Nyska 61a

3. Zona 71 – ul. Robotnicza 1a

4. Laser Tag Wrocław Goldener Löwe – ul. Osobowicka 177/2

Fluchtraum

Eine neue Form der Unterhaltung, bei der es unsere Aufgabe ist, durch Lösen von Hinweisen aus einem geschlossenen Raum herauszukommen.

1. Geheimraum – ul. Kasimir der Große 27c

2. EXIT19.PL – ul. Ofiar Oświęcimskich 19 und ul. Włodkowica 21/2

3. Lass mich raus – ul. Bernardyńska 4

4. Piwnica Quest – ul. Regenbogen 7

5. Beeilen Sie sich – ul. Ruska 61 / 6b

6. Zeit der Geheimnisse – ul. Ruska 51b

7. Fox O’Clock – ul. st. Antoni 23

wroclaw.wyborcza.pl
wroclaw.pl

Dies ist Unterhaltung für die ganze Familie. Sie können entweder locker springen oder eine Lektion von einem Lehrer kaufen, der uns Luftakrobatik beibringt. Einige Trampolinparks haben auch separate Abschnitte. Informieren Sie sich daher über alle Möglichkeiten.

1. GoJump – ul. J. Długosza 59-75

2. JumpWorld – ul. Otmuchowska 15

3. JumpHall – ul. Szybowcowa 31

Breslau Wetter im Winter

Eine der größten Winterattraktionen in Breslau ist der Weihnachtsmarkt, auf dem Sie eine Vielzahl von Produkten finden, von Geschenkideen bis zu süßen und salzigen Snacks. Wir haben mehr über die Messe in einem separaten Artikel geschrieben, der im Leitfaden zur Registerkarte Breslau zu finden ist.

wroclaw.pl

Eisbahn

Es gibt auch Eisbahnen in Breslau, wir können zwischen geschlossenen und offenen Eisbahnen wählen.

1. Orbita Eisbahn – ul. Wejherowska 34

2. Spiska Eisbahn – ul. Spiska 1

3. Eisbahn im Schulkomplex Nr. 14 – ul. Bruckner 10

24wroclaw.pl
kolejkowo.pl

Kolejkowo - Breslau Wetter

Für kleine Reisende empfehlen wir das Anstehen, wo sie ein riesiges Modell der Stadt mit Zügen bewundern können.

Adresse: pl. Orląt Lwowskich

Preisliste:
Normales Ticket: PLN 23

Reduziertes Ticket: PLN 17

Zwerge - Wetter Breslau

Gehen Sie auf der Suche nach Gnomen

Wrocław wird derzeit von über 400 Zwergen bewohnt, die jeweils einen anderen Namen und ein anderes Aussehen haben. Vielleicht sind Sie der Erste, der sie alle findet?
Für Hilfe können Sie die Karten der Zwerge verwenden, die im Touristeninformationszentrum auf dem Marktplatz erhältlich sind, oder die Anwendung „Wrocław Dwarfs“, die für Android-Geräte verfügbar ist.

wroclaw.pl

Aquapark- Pogoda Wrocław

Es ist eine großartige Wahl, um bei jedem Wetter Zeit zu verbringen, nicht nur für Kinder, da es einen großen Bereich mit einem Fitnessstudio und Saunen für Erwachsene hat.

Der Aquapark ist der meistbesuchte Wasserpark in Polen und der dritthäufigste in Europa.

Adresse: ul. Borowska 99