+48 724 319 601
info@batogospot.pl

DE

Panorama der Schlacht von Racławice – absolute Nummer 1 der Welt

Panorama der Schlacht von Racławice - Ein Kunstwerk

Ein monumentales Gemälde und ein Symbol der Stadt Wrocław. Dies ist ein Ort, den jeder mindestens einmal in seinem Leben sehen sollte. Ja, das Panorama der Schlacht von Racławice ist atemberaubend, nicht nur wegen der Größe des Gemäldes, sondern vor allem wegen des dort herrschenden Klimas. Beim Betreten der Ausstellung haben wir den Eindruck, auf dem Schlachtfeld zu sein.

Panorama der Schlacht von Racławice in Zahlen

Das Panorama der Schlacht von Racławice ist ein monumentaler Koloss. Das Gebäude ist ein Gemälde, an den Wänden des Gebäudes befindet sich ein Gemälde, das über 114 Meter lang und 15 Meter hoch ist.

Die Geschichte, wie Panorama Racławicka in Breslau endete

Das Panorama der Schlacht von Racławice zeigt die siegreiche Schlacht der Kościuszko-Aufstände. Es ist ein besonderer Moment in der polnischen Geschichte, denn während dieser Schlacht schlossen sich alle Polen aus verschiedenen Staaten (der Adel und die Bauern) zusammen, um ihr Heimatland gegen einen gemeinsamen Feind zu verteidigen und die Teilung Polens zu stoppen.

Wer hat das Panorama der Schlacht von Racławice gemalt?

Bitwa pod Racławicami wurde von einem Team von Malern gemalt. Der Urheber der Entstehung des Panoramas der Schlacht von Racławice war Jan Styka, ein Künstler aus Lemberg, der die Schlacht anlässlich ihres hundertjährigen Bestehens feiern wollte. Der Künstler engagierte viele herausragende Maler, um zu helfen. Das Endergebnis der Arbeit war die Gründung des Nationalmuseums in Lemberg im Jahr 1893.

Nicht Triumph, sondern Kooperation

Das Ziel dieses monumentalen Werks, das das Panorama der Schlacht von Racławice darstellt, war nicht, den Sieg der Polen über den Eindringling zu feiern. Der Sieg war wichtig, aber das Hauptziel war zu zeigen, dass die polnische Nation sich angesichts der Bedrohung vereinen und erfolgreich sein kann. Nach Abschluss der Arbeiten an dem monumentalen Gemälde sagte Jan Styka über seine Arbeit wie folgt:

"Als ich auf die Idee kam, diese Arbeit zu machen, ging es nicht nur darum, den Triumph der polnischen Armee zu feiern, denn Polen hatte größere Siege in seiner Geschichte, sondern ich wollte nur zeigen, dass hier alle Staaten zur Verteidigung stehen of the Homeland hatte sich vor hundert Jahren zusammengeschlossen, aber ich wollte den Namen des erhabensten Helden der Freiheit, Kościuszko, ehren. "
Panorama-raclawicka
Jan Styka
Autor
Panorama-raclawicka

Panorama-Autoren

  • Wojciecha Kossak,
  • Tadeusz Popiel,
  • Teodor Axentowicz,
  • Włodzimierz Tetmajer.

Tolle Renovierung

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Gemälde aus Lemberg geborgen und nach Breslau transportiert.

Museum Derzeit

Bald, denn Ende Juli wird eine weitere große Renovierung des monumentalen Gemäldes beginnen. Die Leitung des Museums gibt bekannt, dass die Renovierungsarbeiten bis März 2021 dauern werden. Beeilen Sie sich daher, um das Panorama von Racławice zu besuchen, da es bald für einige Monate vom Touristenverkehr ausgeschlossen sein wird.

Besuch

Wenn Sie einen Museumsbesuch planen, lohnt es sich, etwa eine Stunde für den Besuch des Museums aufzuwenden. Die Vorführung der Hauptausstellung dauert 30 Minuten, es gibt jedoch auch andere interessante Ausstellungen in den Gebäuden. Es lohnt sich auch, andere Zweigstellen des Nationalmuseums zu besuchen, die mit dem gleichen Ticket erhältlich sind. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Gemälde von Jan Matejko, dem Grabstein Heinrichs des Frommen, einem der Piasten und Abakana in der Ausstellung zeitgenössischer Kunst.

Öffnungszeiten

Wenn Sie zum Panorama der Schlacht von Racławice gehen, sollten Sie die Öffnungszeiten des Museums kennen. Manchmal ist der Verkehr so ​​voll, dass es unmöglich ist, einfach ein Ticket zu kaufen, weil alle an diesem Tag ausverkauft sind. Daher lohnt es sich, Ihren Besuch im Voraus zu planen.

Montag – geschlossen
Dienstag – Freitag – 9:30 – 17:30 Uhr
Besuch von 10:00 bis 17:00 Uhr
Wochenenden
(Die erste Vorführung beginnt um 10:00 Uhr, die letzte um 18:00 Uhr.)

Fahrt

Sie können das Panorama der Schlacht von Racławice auf verschiedene Arten erreichen. Wahrscheinlich entscheiden sich die meisten von Ihnen für eine Autofahrt. Die beste Lösung ist, sie auf dem Parkplatz des Museums zu lassen. Der Verkehr in Breslau ist jedoch nicht am besten organisiert, daher ist es eine gute Idee, andere alternative Transportmittel in Betracht zu ziehen. Weitere Informationen zum Transport in Breslau finden Sie in unserem Artikel unten.

Wie man sich effizient in Breslau bewegt

Parken am Panorama der Schlacht von Racławice. Es ist ziemlich teuer, es ist jedoch schwierig, einen Parkplatz in der Nähe zu finden, daher ist es möglicherweise die beste Option. Besonders für organisierte Touren. Wir präsentieren Ihnen die aktuelle Preisliste des Parkplatzes in Panorama Racławicka (Eingang von Ul. Purkiniego)

Erste Stunde – PLN 4.5

Zweite Stunde – PLN 4.5

Jeder nachfolgende – PLN 4.0

Erste Stunde – PLN 6.0

Zweite Stunde – PLN 6.0

Jeder nachfolgende – PLN 5.5

Erste Stunde – PLN 25.0

Zweite Stunde – kostenlos

Jeder nachfolgende – PLN 7.0

Erste Stunde – PLN 29.0

Zweite Stunde – kostenlos

Jeder nachfolgende – PLN 14.0

Hauptausstellung

Das Panorama der Schlacht von Racławice ist ein einzigartiges Museum. Die berühmteste Ausstellung, die dort gezeigt wird, ist ein Gemälde von Jan Styka und Wojciech Kossak, das das Panorama der Schlacht von Racławice zeigt. Es ist nicht die einzige Ausstellung in diesem Museum. Nach der Vorführung zeigt die Hauptausstellung auch Exponate aus den Schlachten des Kościuszko-Aufstands, Modelle kleinerer Schlachten dieses Aufstands und sogar eine Ausstellung mit Exlibris. Alle Ausstellungen sind zwar weniger spektakulär, aber im Ticketpreis enthalten.

Besichtigungszeit

Die Zeit für den Besuch des Panoramas der Schlacht von Racławice beträgt 30 Minuten. So lange dauert die Vorführung im Hauptmalraum. Aufgrund des großen Interesses an einem Besuch dieses Ortes ist es nicht möglich, für die nächsten Vorführungen zu bleiben. Neben dem Hauptraum mit dem Bild der Schlacht von Racławice gibt es mehrere kleinere Räume mit weiteren Exponaten aus dieser Zeit. Die anderen Zimmer sind:

Eingang: Hinter dem Ticketbüro

Du kannst sehen:

Während Sie die kleine Rotunde besuchen, die ein speziell gebauter Raum ist, können Sie die Exponate bewundern, die die historischen Aspekte der Schlacht widerspiegeln.

Im zentralen Teil der Rotunde wird eine Plastikkarte des Gebiets präsentiert, die die topografische Anordnung des Gebiets wiederholt, in dem die Schlacht von Racławice stattfand. Farbige LEDs zeigen die Positionen und Bewegungen der in der Schlacht kämpfenden Truppen an – polnische Truppen (gelbe Dioden) und russische Truppen (grüne Dioden). Der Verlauf der Schlacht basiert auf historischen Quellen und wird in einem Kommentar eines Lektors (in sechs Sprachen: Polnisch, Englisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Spanisch) dargestellt, der zusätzlich durch entsprechend beleuchtete Teile farbiger LEDs belebt wird. Die im Kommentar enthaltenen historischen Informationen können mit der künstlerischen Vision von Kossak und Styka konfrontiert werden.

In den Vitrinen am Rande der Rotunde befindet sich eine Ausstellung mit dem Titel „Farben und Waffen der am 4. April 1794 in Racławice kämpfenden Truppen“. Es gibt 107 Figuren, die polnische und russische Soldaten in historischen Uniformen zeigen.
Die Vitrinen des Atriums der Kleinen Rotunde zeigen auch Skizzen, die Jan Styka und Wojciech Kossak im April 1893 auf den Feldern von Racławice gemalt haben, sowie einen gemalten Plakatentwurf für das Panorama in Lemberg von 1894.

Eingang: Hinter dem Ticketbüro

Du kannst sehen:

In vier Anhängen, die durch halbkreisförmige Kurven an der Südwand und auf einer variablen Bodenebene voneinander getrennt sind, können Sie Multimedia-Präsentationen sehen, die unser Wissen über das Panorama der Schlacht von Racławice, seine Schöpfer und sein Schicksal, Einzelheiten der Erhaltung und andere europäische Panoramen erweitern.

Erster Anhang (vor dem Eingang) – eine räumliche Karte mit der markierten Kampfroute des Kościuszko-Aufstands von Krakau über Racławice, Szczekociny, Połaniec, Warschau nach Maciejowice.

Anhang 2 – Präsentationen über andere polnische Panoramen, europäische Panoramen und die Autoren des Panoramas der Schlacht von Racławice (auf Polnisch) werden auf dem Monitor präsentiert.

Anhang drei – Auf dem Monitor wird ein Film über die Erhaltung des Panoramas der Schlacht von Racławice und seine Vorbereitung auf die Ausstellung in der Rotunde in Breslau (auf Polnisch) gezeigt.

Anhang 4 – Der Monitor zeigt die gleichen Präsentationen wie im zweiten Anhang, jedoch in englischer Sprache.

Eingang: Hinter dem Ticketbüro

Du kannst sehen:

„Tadeusz Kościuszko in der Phaleristik“

19. März 2019 – 31. Juli 2020


2019 jährt sich der Kościuszko-Aufstand zum 225. Mal und zum 125. Mal das „Panorama der Schlacht von Racławice“. Zu diesem Anlass wird die Ausstellung „Tadeusz Kościuszko in Phaleristics“ in der Halle des Museums gezeigt, die Teil der Sammlung „Kościuszko Iconography“ von Krzysztof Lachowicz ist, einem berühmten Breslauer Sammler, der die größte Sammlung von Kościuszkoans in Polen besitzt .

Über 650 Abzeichen, Medaillen, Token, Plaketten, Anhänger und andere Ehren- und Gedenkzeichen werden präsentiert. Es werden Exponate aus der Zeit der Teilung und des 20. Jahrhunderts sowie Nachrichten aus Polen, Australien, Weißrussland, Frankreich, der Schweiz und den USA gezeigt. Dies sind Zeichen eines patriotischen, militärischen, organisatorischen, pädagogischen, betrieblichen, sportlichen und touristischen Charakters. Sie erinnern an den Helden des Panoramas der Schlacht von Racławice – General Tadeusz Kościuszko. Er etablierte sich im Bewusstsein der Nation als erster Führer in der Geschichte des Aufstands, der die Polen zu bewaffneten Handlungen veranlasste, was darauf hinweist, dass Kämpfe der einzige Weg sind, die Unabhängigkeit wiederzugewinnen.
In Kościuszkos Ikonographie ist die Phaleristik ein wichtiger Abschnitt, der die Traditionen des Gedenkens an die Person und Aktivität von Tadeusz Kościuszko darstellt.

Kościuszko Exlibris

Präsentation von Exlibris für Tadeusz Kościuszko, die bei den jährlich von Panorama Racławicka organisierten internationalen Wettbewerben für das Exlibris von Kościuszko ausgezeichnet wurden.

Das Nationalmuseum und das Panorama der Schlacht von Racławice

Das Panorama der Schlacht von Racławice ist eine Zweigstelle des Nationalmuseums in Breslau. Dies sind gute Nachrichten für Besucher dieses Ortes. Beim Kauf eines Tickets für eine der Filialen des Nationalmuseums haben wir die Möglichkeit, die anderen im Ticketpreis enthaltenen zu besuchen. Eine solche Attraktion ist ab Kauf des Tickets zwei Tage lang möglich. Menschen, die glückliche Inhaber von Eintrittskarten für das Panorama der Schlacht von Racławice geworden sind, können auch Folgendes besuchen:

Ticketpreise

Die Schlangen zu den Kassen sind hier immer lang, besonders an Wochenendnachmittagen. Wenn Sie gerade zu diesem Zeitpunkt das Panorama der Schlacht von Racławice besuchen möchten, ist es gut, ein Ticket im Voraus zu kaufen. Dies kann online erfolgen, und Sie können vermeiden, in Warteschlangen zu stehen.

Verschwenden Sie keine Zeit damit, in Schlangen zu warten!

Für Touren

Panorama der Schlacht von Racławice und der Covid-19

Trotz der Covid-19-Epidemie funktioniert das Panorama der Schlacht von Racławice in Wrocław normal und empfängt Besucher. Das Museum hat jedoch mehrere Regeln eingeführt, die den Komfort und die Sicherheit seiner Besucher gewährleisten. Detaillierte Richtlinien sind in den Bestimmungen des Museums aufgeführt. Die wichtigsten davon sind nachstehend aufgeführt:

Tragen Sie eine Schutzmaske
Desinfizieren Sie Ihre Hände nach dem Betreten
Mit Karte bezahlen
Halten Sie einen Abstand von 2 m
Verwenden Sie den Aufzug nicht
Wir messen die Temperatur am Eingang
Desinfektion der Griffe
Die Garderobe ist nicht verfügbar

Weitere Informationen zum Besuch finden Sie in den Bestimmungen

Geschäft und Suveniry

In der Museumshalle befindet sich ein Geschenkeladen. Dort können Sie verschiedene historische Publikationen kaufen.

Besuchen Sie den Online-Shop des Nationalmuseums

Der Sky Tower ist ein Schaufenster von Breslau

Sky Tower -Die meisten Touristen können bei der Erkundung der Stadt nicht widerstehen, den wunderschönen Panoramablick auf die gesamte Stadt zu sehen. Es gibt mehrere Orte in Breslau, von denen aus Sie die Stadt aus der Vogelperspektive bewundern können. Einer davon ist der Sky Tower, das höchste Gebäude in Polen. Der Sky Tower verfügt über eine Aussichtsplattform im 50. Stock. Der Ort wird oft von Touristen besucht. Wenn Sie eine Reise planen, sollten Sie über eine Buchung der Tickets im Voraus nachdenken.

Das höchste Gebäude in Polen

Der Sky Tower ist das höchste Gebäude in Polen in zwei Kategorien:

– „Höhe bis zum Dach“

– „Höhe vom obersten Stockwerk“.

Die Höhe des Gebäudes am höchsten Punkt (Turm) beträgt 212 m und hat 51 Stockwerke.

Sky Tower

Einkaufszentrum im Sky Tower

Sky Tower – ein Einkaufszentrum – wurde in der zweiten Jahreshälfte 2012 in Betrieb genommen. Der Rest des Gebäudes wurde jedoch erst Anfang 2013 in Betrieb genommen.

Architektur des Wolkenkratzers

Der gesamte Sky Tower-Komplex besteht aus 3 Gebäuden (ursprünglich waren 6 geplant):

Gebäude B1 – vierstöckige Plattform (von Ebene -1 bis Ebene 2), die unter anderem ein Einkaufszentrum, eine Kegelbahn,
Gebäude B2 – 51-stöckiger Turm mit 184 Wohnungen im 28. bis 48. Stock und Büroräumen in den unteren Etagen,
Gebäude B3 – 19-stöckiges „Segel“, in dem sich 52 Wohnungen auf den Ebenen 11 bis 18 sowie Büros befinden.

Es gibt bis zu 38 Aufzüge im Gebäude!
Es ist der höchste Aussichtspunkt in Niederschlesien (außer in Berggebieten).
In der 48. Etage befindet sich eine 227 m² große Wohnung, die dritthöchste Wohnung in Europa.

Sky-tower-wroclaw

In der 49. Etage befindet sich ein Aussichtspunkt, von dem aus Sie das herrliche Panorama von Breslau bewundern können.

Der Eintritt zum Aussichtspunkt erfolgt jede halbe Stunde. Tickets können im Erdgeschoss der Sky Tower-Galerie oder über die Website erworben werden. Der Sky Tower wird von Touristen gerne besucht, um sicherzustellen, dass Sie die Terrasse betreten und Tickets mehrere Tage im Voraus buchen können

Buchen Sie den Eingang zur Aussichtsplattform
Sky

TICKETPREISE

• regulär – PLN 18.00
• konzessionär – PLN 12.00
• Kinder unter 3 Jahren – Eintritt frei

Location - Sky Tower

In Breslau ist der Sky Tower kaum zu bemerken. Er ist das höchste Gebäude in Polen. Da es sich in der Nähe des Zentrums befindet, ist es ein großartiges Wahrzeichen. Sie können es aus einer Entfernung von 30 km von der Stadt sehen. Die Stadt Wrocław wird von niedrigen Gebäuden dominiert. Die meisten Gebäude haben 4 Stockwerke. Der Bau eines solch majestätischen Gebäudes in der Innenstadt war daher ein großes Unterfangen.

Location

Sky Tower is located in the Krzyki district of Wrocław, at the intersection of Powstańców Śląskich and Happy Streets.

The building is located in the vicinity of:

railway and bus station – approx. 10 minutes on foot
Wroclaw Market Square – approx. 20 minutes on foot
airport – approx. 25 minutes by car.

 

 

Sky Tower how to get there

Das Gebäude kann mit verschiedenen Transportmitteln erreicht werden.

mit der Straßenbahn (Haltestelle „Wielka“): 2, 6, 7, 14, 17, 20, 24,
mit dem Bus: A, D, 125, 325, 144.

How to avoid traffic jams in Wrocław

Parking

Es gibt eine Tiefgarage im Keller des Sky Tower, aber die Preise sind dort ziemlich hoch. Personen, die beim Parken sparen möchten, wird empfohlen, kostenlos in der Nähe der Nachbarstraßen zu parken. Dort finden Sie leicht einen Parkplatz

SKY TOWER RUN

Der Sky Tower Run findet seit 2014 jedes Jahr statt. Seit 4 Jahren hat er jedoch den Rang einer polnischen Meisterschaft im Tower Running. Die Teilnehmer starten auf Straßenniveau und rennen bis zur Ziellinie am Aussichtspunkt im 49. Stock. Es gibt 1142 Stufen zu erklimmen.
Polnische Feuerwehrmeisterschaften im Treppenlauf

Neben dem üblichen Treppenlauf gibt es auch einen Lauf für Feuerwehrleute. Sie laufen in Sportkleidung und einer Kampfuniform und legen die gleiche Strecke (1142 Stufen) zurück wie die Sky Tower Run-Konkurrenten.

Was war vorher

Sky Tower ist nicht der erste Wolkenkratzer an diesem Ort, es gab zuvor ein Bürogebäude unter der Leitung derselben Firma LC Corp. Poltegor war einst das höchste Gebäude in Breslau. Der Wolkenkratzer wurde 1982 gebaut.

Sky-Tower-Poltegor

Der Wolkenkratzer und das fast 3 Hektar große Grundstück, das ihn umgibt, wurden am 18. Januar 2006 von einem Breslauer Geschäftsmann Leszek Czarnecki für (nach inoffiziellen Angaben) 17,5 Mio. EUR gekauft. Im Frühjahr 2006 begannen die Erdarbeiten in der Umgebung von „Poltegor“, um den Standort für den Bau einer neuen Anlage vorzubereiten. Poltegor wurde zerstört. Eine interessante Tatsache ist, dass während der Zerstörung des Gebäudes eine Schulungsaktion für Feuerwehrleute durchgeführt wurde. Der Name Poltegor leitet sich vom Namen des Unternehmens ab, dem es gehört, Polskie Techniki Górnicze

Aufbau und große Veränderungen

Die Investition begann im August 2007, dann erhielt der Investor eine Baugenehmigung. Es dauerte 6 Jahre und erst 2013 begannen ein Einkaufszentrum und ein Turm mit Aussichtsplattform zu funktionieren.

Die beste Bäckerei in Breslau

Die beste Bäckerei in Breslau- Wo man Brot zum Frühstück kauft

Piekarnia Wrocław ist ein sehr häufig gesuchter Begriff, nicht nur von Internetnutzern, sondern auch von echten Brotkennern. Da Breslau eine große europäische Stadt ist und fast jeder Pole zum Frühstück frisches Brot isst, haben wir eine große Auswahl, wenn wir nach einer Breslauer Bäckerei suchen. Der einfachste Weg, es zu finden, ist im Zentrum oder in der Nähe des Stadtzentrums. Wenn wir die Reise von der Bema Street aus beginnen, können wir viele von ihnen treffen.

Die BatogoSpot Tumski Apartments befinden sich im Stadtzentrum neben dem Bema-Platz. Daher ist es wichtig zu wissen, dass es in unmittelbarer Nähe der gemieteten Wohnung eine Bäckerei gibt, in der die Einwohner von Breslau jeden Tag in großen Schlangen stehen, um gutes Brot zum Frühstück zu kaufen.

iekarnia Wrocław

Bäckerei in Breslau - wie kommt man dorthin?

Die Bäckerei befindet sich 110 m von der Wohnung entfernt. Gehen Sie einfach zur Hauptstraße (von der Bem-Seite), biegen Sie links ab und fahren Sie die ganze Zeit geradeaus. Sie kommen am „żabka“ -Laden vorbei. Sie müssen geradeaus bis zur Kreuzung fahren und an der Ampel die Straße überqueren. Nach 2 Minuten bist du da 🙂

Adresse: 4 Bema Square

📞Telefon: 71 322 48 40

Öffnungszeiten: 06:00 – 18:00 Uhr

Bekannt und beliebt- Bäckerei in Breslau

Wenn Sie jedoch nach einer bekannten Bäckerei mit Räumlichkeiten in ganz Polen suchen, ist die Bäckerei Hert 100 m von der Wohnung entfernt. Sie müssen den gleichen Weg wie zur Bäckerei am Bema-Platz gehen. Gleich nach dem Überqueren der Gassen sehen Sie eine Bäckerei.

Adresse: ul. Sienkiewicz

📞 Telefon: 71 318 85 41

Öffnungszeiten: 06:00 – 17:30 Uhr

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns

48 +48 724 319 601

📧 info@batogospot.pl

Ganzjährige Attraktionen in Breslau

Ganzjährige Attraktionen ziehen nicht nur die Aufmerksamkeit von Touristen, sondern auch von Anwohnern auf sich. Die Sehenswürdigkeiten in Breslau sind wirklich einzigartig. Sie sollten sie aus mehreren Gründen besuchen. Wenn Sie suchen, ist Breslau die fünftgrößte Stadt in Polen und die viertgrößte in Bezug auf die Bevölkerung. Mit diesen Größen können Sie sicher sein, dass jeder etwas für sich findet. Wenn Sie jedoch einen längeren Aufenthalt in Breslau geplant haben und bereits alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt angekreuzt haben, laden wir Sie ein, den Artikel zu lesen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Aufenthalt in Breslau mit dem Kennenlernen der Stadtgeschichte zu beginnen, damit Sie die Atmosphäre der Stadt tiefer erleben können. Wir haben gute Nachrichten für Geschichtsfans, es gibt mehrere Besichtigungsrouten, so dass Sie sogar einen ganzen Tag damit verbringen können, die Stadt mit einem Führer zu erkunden. Denken Sie jedoch daran, dass die Einnahmen der Guides in diesem System auf „Trinkgeldern“ basieren. Fügen Sie daher nach der Reise einen angemessenen Betrag hinzu. Eine gute Nachricht für Reisende mit nicht polnischen Sprechern ist die Tatsache, dass Touren auch in anderen Sprachen angeboten werden, je nach Unternehmen: Englisch, Deutsch, Spanisch.

Beispiel für Besichtigungsrouten:

– Alte Stadt

– Breslau – Schritt für Schritt, d. H. Verschiedene Themen am Tag, wie zum Beispiel: Breslauer Zwerge, Breslau Nadodrze, Breslauer Schlösser oder Absurditäten der Volksrepublik Polen

– Bezirk mit vier Konfessionen

– Brücken und Inseln von Breslau

– Zweiter Weltkrieg und jüdisches Breslau

Wir empfehlen Ihnen bequeme Schuhe, Wasser und angemessene Kleidung.

Für alle, die nicht so gerne laufen oder einfach nur müde sind, empfehlen wir eine geführte Radtour.
Abhängig von der Anzahl der Personen, die sich für die Reise anmelden, stehen 2 Routen zur Auswahl. Sie müssen also einen Tag im Voraus anrufen, um zu buchen.

In Wrocław wird dieser Service von See Wrocław angeboten, der die Möglichkeit bietet, die Tour in verschiedenen Sprachen zu organisieren. Unten sehen Sie den Reiseverlauf. Für diejenigen, die sich lieber beim Sightseeing ausruhen möchten, bietet das Unternehmen auch geführte Touren mit einem Melex an, bei denen Sie die Geschichte beim Entspannen hören können.

atrakcje we Wrocławiu

Die Centennial Hall ist ein einzigartiger Ort nicht nur auf der Karte von Breslau, sondern auch in ganz Polen, da sie durch ein Denkmal dargestellt wird, das auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Es ist auch nicht das Gebäude selbst, sondern der gesamte Komplex, in dem wir mehrere Stunden verbringen können. Das Hauptgebäude wurde in den Jahren 1911-13 vom Architekten Max Berg erbaut. Alle Liebhaber der Architektur werden wahrscheinlich daran interessiert sein, dass es sich zum Zeitpunkt des Baus um ein Gebäude mit dem größten Durchmesser (67 m) und einer Stahlbetonabdeckung handelte und gleichzeitig bis zu 10.000 Personen aufnehmen konnte.

Derzeit dient die Halle Unterhaltungs- und Sportveranstaltungen und verfügt über einen ganzjährig geöffneten Ausstellungsbereich. Im Gebäude nebenan – dem Four Domes Pavilion – können wir das Museum für zeitgenössische Kunst besuchen und uns bei einer Multimedia-Springbrunnenshow entspannen und unter der Pergola spazieren gehen. Wenn Sie Lust auf einen längeren Spaziergang haben, können Sie den Japanischen Garten und den Szczytnicki-Park besuchen.

Atrakcje Wrocław

Der Zoo ist aufgrund seiner geschlossenen Pavillons das ganze Jahr über eine geeignete Attraktion. Der Breslauer Zoo ist der älteste in Polen und der größte in Bezug auf die Anzahl der in Polen ausgestellten Tiere. Der neue Africarium-Komplex zieht ebenfalls die Aufmerksamkeit auf sich, und wir müssen mehrere Stunden damit verbringen, ihn zu besuchen. Wir haben mehr über unseren Zoo in einem separaten Artikel geschrieben. Wir empfehlen Ihnen daher, im Reiseführer für Breslau nach weiteren interessanten Fakten über diesen Ort zu suchen.

Diese Breslauer Synagoge ist ein sehr interessanter Punkt auf der Karte von Breslau und ein etwas weniger frequentierter Ort. Es lohnt sich, sich mit seiner Geschichte vertraut zu machen, über die Sie während der Tour mehr erfahren können: „Bezirk mit vier Konfessionen und jüdisches Breslau“ von Begehbar. Es ist erwähnenswert, dass der Eintritt zu den Ausstellungen frei ist, also keine Ausreden, Sie müssen diesen Ort besuchen. Die Synagoge selbst befindet sich in einer sehr schönen Gasse, in der Sie sich auch ausruhen und zu Mittag essen oder heiße Schokolade genießen können.

Besichtigung der Weißstorchsynagoge

ERÖFFNUNGSZEITEN DES SYNAGOGS UNTER DEM WEISSEN STORK:

Montag – Donnerstag: 10:00 – 17:00 Uhr

Freitag, Sonntag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Samstag: geschlossen

Die Mikwe (Ritualbad) und der Keller der Synagoge sind montags, freitags und sonntags von 10:00 bis 16:00 Uhr für Besucher geöffnet

Zwischen Dezember und April ist die Synagoge freitags von 10:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

Synagoga Wrocław
castellum.pl

Der höchste Aussichtspunkt in ganz Polen – er liegt auf einer Höhe von 200 m. Dieser Punkt hebt sich von den anderen in der Stadt vor allem dadurch ab, dass er vollständig verglast ist, sodass wir die Aussicht auf die Stadt unabhängig vom Wetter bewundern können. Eine solche Erfahrung wird für Menschen mit Höhenangst sicherlich angenehmer sein als offene Aussichtspunkte wie der in der Kathedrale oder in der Kirche St. Elizabeth.

Objekt offen:

von Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 21:00 Uhr (letzter Eintrag um 20:40 Uhr)
von Freitag bis Samstag 09: 00-22: 00 Uhr (letzter Eintrag um 21:40 Uhr)
am Sonntag 10: 00-22: 00 (letzter Eintrag um 21:40)
• regulär – PLN 18.00
• reduziert – PLN 12.00
• Kinder bis 3 Jahre – Eintritt frei

Najwyzszy budynek w polsce
wroclaw.pl

Die Markthalle wurde in den Jahren 1906-08 von Richard Pluddemann erbaut, um den Handel in Breslau zu organisieren. Sie erfüllt diese Funktion bis heute. Während der Woche können Sie hier ein wenig einkaufen, zu Abend essen oder köstlichen Kaffee trinken. Dies ist ein Ort, an dem Obst auch im Winter immer von höchster Qualität ist. Die Struktur selbst ist sehr interessant – die Abdeckung der Halle, die im Hauptschiff auf Stahlbeton-Parabolbögen getragen wird, war eine technische Errungenschaft auf globaler Ebene.

Öffnungszeiten von Hala Targowa - Attraktionen in Breslau

Objekt offen:

– Montag – Freitag 8.00 – 18.30 Uhr

– Samstag 8.00 – 15.00 Uhr.

– Sonntag – geschlossen

Der Eintritt in die Halle ist natürlich frei.

naszbiznes24.pl

Der Reise-Komplex ist ein sehr mysteriöser Ort, der während des Zweiten Weltkriegs vom Dritten Reich in diesem Gebiet erbaut wurde. Es wird gesagt, dass der Komplex Hitlers Hauptquartier sein sollte, obwohl es viele andere mehr oder weniger wahrscheinliche Legenden gibt. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Besuch des Stollen-Komplexes von Walim im Landschaftspark Sowie Mountains aus zu beginnen. Neben dem Stollen können Sie auch auf den Bergpfaden spazieren gehen.

Wenn Sie sich für diese Reise entscheiden, sollten Sie sich bewusst sein, dass die Temperatur in den Tunneln niedrig ist. Trotz Hochsommer lohnt es sich, geeignete Kleidung zu tragen, um die Besichtigung angenehm zu gestalten. Der Aufenthalt bei dieser Temperatur dauert etwa 60 Minuten. Während der gesamten Strecke werden wir von einem Führer betreut. Machen Sie sich also keine Sorgen – niemand geht verloren. Der Führer zeigt uns auch die Geschichte des Ortes und den gesamten Plan des Komplexes. Hier können Sie einen Audioguide in einer anderen Sprache als Polnisch für Ausländer auswählen.

Der Komplex selbst erstreckt sich über viele Kilometer, und ein Teil davon sollte in einem anderen Posten beschrieben werden, der Burg Książ, in der auch unterirdische Tunnel gebaut wurden. Ein weiterer empfehlenswerter Eingang ist der Stollen in Osówka.

Die Anlage ist täglich geöffnet:

In den Monaten Oktober bis April:

– von Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr, letzter Einlass um 16.00 Uhr,

– Samstags, sonntags und an Feiertagen ab 9.00 Uhr, letzter Einlass um 17.00 Uhr.

In den Monaten Mai bis September:

– von Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr, letzter Einlass um 17.00 Uhr,

– Samstags, sonntags und an Feiertagen ab 9.00 Uhr, letzter Einlass um 18.00 Uhr.

Ticketpreise:

Normal – PLN 22
Reduziert – PLN 18

Mit der Large Family Card erhalten Sie einen Rabatt auf das Ticket – PLN 2

busemprzezswiat.pl

In the vicinity of the drifts described, we can also visit the Grodno castle, located on the Choina mountain, just over an hour from Wrocław. It is a very old structure built by the Silesian Piasts for over 700 years, which is why so many stories about ghosts and other paranormal stories have been accumulated over the centuries. We came back safe, so we think that with a clear conscience we can recommend this attraction not so far from Wrocław. An interesting proposition is also a night tour of the castle, but only for the brave!

Grodno Castle - opening hours

Objekt offen:

In den Monaten Oktober bis April:

– von Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr, letzter Einlass um 16.00 Uhr

– Samstags, sonntags und an Feiertagen von 9.00 bis 18.00 Uhr, letzter Einlass um 17.00 Uhr

In den Monaten Mai bis September:

– von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr, letzter Einlass um 17:00 Uhr,

– Samstags, sonntags und an Feiertagen von 9.00 bis 19.00 Uhr, letzter Einlass um 18.00 Uhr

Preisliste für das Grodno Castle Ticket

Ticketpreise:

– Normal – PLN 24

– Reduziert – PLN 19

Mit der Large Family Card erhalten Sie einen Ticketrabatt – PLN 2

zamekgrodno.pl

Die Festung in Srebrna Góra wurde 1765-77 nach dem Entwurf des preußischen Ingenieurs W.L. Regler, es war eine Verteidigungsstruktur zum Schutz Preußens Schlesiens. Der einzige Test, dem es unterzogen wurde, war die Belagerung durch Napoleons Armee, die jedoch durch das Friedensabkommen in Tylża unterbrochen wurde.

Zusätzlich zum Besuch der Festung, die ungefähr 1 Stunde und 15 Minuten dauert, können wir hier auch mit dem Fahrrad fahren, da es viele ausgewiesene Fahrradrouten gibt.

Die Silver Gora Festung - Öffnungszeiten

Objekt offen:

In den Monaten April bis Oktober:

– von 10:00 bis 18:00 Uhr, letzte Tour ca. 16:30 Uhr

In den Monaten November bis März:

– von 10:00 bis 17:00 Uhr, letzte Tour ca. 15:30

Die Srebrna Góra Festung Preisliste Tickets

Ticketpreise:

– Normal – PLN 25 (mit einer Big Family Card PLN 21)

– Reduziert – PLN 17 (mit einer Big Family Card PLN 14)

– Familienticket (2 + 2) – 72 PLN

Kinder bis 4 Jahre – kostenlos.

forty.pl

Breslauer Messe

Breslauer Messe

Die Breslauer Messe ist die größte Weihnachtsattraktion der Stadt

Messen sind eine der größten Attraktionen in Breslau. Sie finden mehrmals im Jahr statt und dauern mehrere Wochen. Zu den bekanntesten Messen in Breslau gehören der Weihnachtsmarkt, der jedes Jahr im Dezember stattfindet, und der Johannesmarkt im Juni. Wenn Sie in diesen Monaten in die Hauptstadt von Niederschlesien reisen, müssen Sie die Messe besuchen und ihre Atmosphäre spüren.

Die Breslauer Messe wird stattfinden?

Viele von Ihnen wundern sich wahrscheinlich über das Schicksal des Weihnachtsmarktes in Breslau. Dies ist ein so turbulentes Thema, dass sich im Jahr 2020 die Einschränkungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie wie bei einem Kaleidoskop änderten. Schließlich wurde einige Wochen vor der fünften Veranstaltung die Messe abgesagt. Wird die bevorstehende St. John’s Fair dieselbe sein? Dies ist eine Frage, die sich über Nacht ändern kann. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website des zuständigen Ministeriums.

Touristen, die die niederschlesische Hauptstadt besuchen, können nicht auf einen Messebesuch verzichten. Diese Veranstaltung ist zu einer der größten Attraktionen der Stadt geworden. Sowohl Einwohner als auch Touristen, die Breslau besuchen, sind bestrebt, daran teilzunehmen.

Sie können den ganzen Tag auf der Messe verbringen, daher ist es gut, eine Unterkunft im Zentrum zu buchen.

Wird die Breslauer Messe stattfinden?
Jarmark-Wroclaw

Die Tradition der Messen kam aus Bayern nach Breslau, wo sie seit Jahrhunderten abgehalten wurden. Einige Quellen sagen, dass die Tradition der Weihnachtsmärkte durch die Feiertage des österreichischen Kaisers Albert begonnen wurde, der den sogenannten Weihnachtsmarkt oder den Handelstag vor Weihnachten ankündigte. Anscheinend wurde dieser Feiertag bereits im 13. Jahrhundert gefeiert.

Breslauer Messen gehören zu den besten in Europa

Obwohl Messen in Europa und allein in Deutschland weit verbreitet sind, finden sie in über 100 Städten statt. Nur wenige von ihnen sind so beliebt wie die in Breslau organisierte

Nach dem Ranking mehrerer anerkannter Verlage wie der amerikanischen „The Huffington Post“ und der deutschen Tageszeitung „Die Welt“ wurde die Breslauer Messe als eine der schönsten in Europa anerkannt. So wird es mit Veranstaltungen wie der 440-jährigen Messe in Straßburg in Frankreich, der berühmten Messe in Frankfurt oder in Nürnberg verglichen. Obwohl die Breslauer Messe keine so lange Geschichte hat, zieht sie viele Besucher an.

In der Rangliste der deutschen Tageszeitung „Die Welt“ gehörte die Breslauer Messe zu den 5 besten Messen Europas. So schätzen die Kombination der ursprünglichen Formel mit lokalen Bräuchen und Traditionen. Dies ist eine sehr angesehene Auszeichnung für Breslau.

Was können Sie auf dem Markt sehen?

Die ursprüngliche Funktion der Messen bestand darin, Handelsbedingungen für die Einwohner der Stadt zu schaffen. Trotz der Tatsache, dass es viele Stände mit lokalen Produkten, Dekorationen oder Souvenirs gibt, die mit der Stadt zu tun haben, ist die Atmosphäre die größte Attraktion dieser Veranstaltung während seiner Organisation. Die meisten Besucher der Messe möchten einfach nur diese Atmosphäre spüren, schöne Dekorationen sehen, ein paar Köstlichkeiten probieren und den Moment genießen. Es ist eine interessante Form des Gehens.

Jarmark-Wroclaw

Gebackene Kastanien, Pfannkuchen und Kürtöskalács sind nur einige der Köstlichkeiten, die auf der Messe erhältlich sind. Manchmal ist es wirklich schwer, sich selbst zu verleugnen. Während Sie durch die Messe schlendern, können Sie auch die Köstlichkeiten der altpolnischen Küche kennenlernen, wie Bigos aus einem Kessel oder eine Scheibe Brot mit Schmalz. Bevor Sie jedoch eine solche Mahlzeit kaufen, sollten Sie sich überlegen, ob wir in einem Restaurant um die Ecke eine bessere Mahlzeit zu einem ähnlichen Preis erhalten. Wir werden es wahrscheinlich bekommen, aber wer könnte den Markt besuchen und nicht all diese Köstlichkeiten probieren …

Rynek-Wroclaw

Eine einzigartige Attraktion der Breslauer Messe ist der Glühwein, der jedes Jahr in einer anderen Tasse verkauft wird, die speziell für diesen Anlass entworfen wurde. Es gibt viele Enthusiasten, die nur zur Messe kommen, um einen weiteren Becher für ihre Sammlung zu bekommen.

Schmeckt nach Breslau ...

Dank einiger Extreme ist die Breslauer Messe auch zu einem Thema von Witzen in der Popkultur geworden. Einer der Gründe war das Grillgericht, das an einem der Stände serviert wurde. Besucher, die vom Geruch gegrillter Köstlichkeiten verführt wurden, mussten für eine kleine Mahlzeit ein paar hundert Zloty bezahlen. Wir empfehlen unseren Gästen, ein luxuriöses Steak-Restaurant zu besuchen, in dem wir viel bessere Grillgerichte zu einem günstigeren Preis erhalten.

Messen und die Einwohner von Breslau

Die Meinungen der Einwohner von Breslau über Messen sind geteilt, einige sind eingefleischte Fans, andere betrachten die Messen mit einem eher ungünstigen Auge. Ereignisse dieser Art erzeugen immer viel Lärm, was für Menschen, die in Mietshäusern rund um den Marktplatz leben, eine Belastung darstellt. (Es gibt nicht mehr so viele Leute) Die Messen finden im Zentrum der Stadt statt, obwohl es sich um ein verkehrsfreies Gebiet handelt. Es ist schwierig, auf die andere Seite der Stadt zu gelangen, da viele Besucher sie besuchen.

Seit einigen Jahren beschränken die Stadtbehörden jedoch die Anzahl der verfügbaren Stellen und legen die Regeln für die Verteilung der Stellen fest, damit sie den Verkehr nicht blockieren. Die meisten Einwohner von Wrocław beschließen, die Messe mindestens einmal im Jahr zu besuchen.

Breslauer Marktplatz – 3 größter polnischer Marktplatz

Wroclaw
Rynek-wroclaw

Der Breslauer Marktplatz ist ein erstaunlicher Ort, der schon immer voller Leben war. Im Mittelalter gab es einen Hauptgeschäftsplatz. Derzeit hat der Markt in Breslau seine ursprüngliche Funktion geringfügig geändert, da es keine Klappstände mehr und eine schreiende Menge von Händlern gibt. Es gibt jedoch viele Cafés und Restaurants, die Besuchern zu jeder Tages- und Nachtzeit die besten Spezialitäten aus der ganzen Welt bieten!

Der Markt in Breslau hat nicht nur eine Unterhaltungsfunktion. Auf dem Breslauer Markt haben der Stadtrat und der Präsident ihren Sitz. Darüber hinaus ist der Breslauer Markt ein Treffpunkt für die Einwohner von Breslau. Auf dem Breslauer Markt finden Konzerte und Festivals statt. Eine der interessantesten Veranstaltungen, die hier jedes Jahr stattfinden, ist der Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt ist eine der Traditionen von Breslau

Informationen auf den Punkt gebracht - Breslauer Marktplatz

Bevor Sie den Markt auf dem Breslauer Marktplatz besuchen, sollten Sie einige relevante Fakten darüber lesen. Hier finden Sie einige Informationen auf den Punkt gebracht, die Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie wichtig der Marktplatz in Breslau ist

Einer der größten Märkte in Europa

3 größter Markt in Polen

Es hat fast 3,8 ha Land

Entworfen und gebaut nach dem „Magdemurg-Gesetz“

Der Rathaus-Turm ist über 66 m hoch

Es gibt 11 Straßen zum Marktplatz in Breslau

Zugang zum Breslauer Marktplatz

Der Breslauer Marktplatz ist ein wunderschöner Ort, und wie jeder weiß, sind wunderschöne Orte nicht leicht zu erreichen, insbesondere mit dem Auto. In Kenntnis der Probleme der Gäste, die Rynek Wrocław besuchen, haben wir für Sie eine Liste mit Parkplätzen in der Nähe des Marktes erstellt, auf denen Sie Ihr Auto sicher abstellen können. Wir empfehlen die Nutzung unseres Batogospot Tumski-Parkplatzes für 25 PLN / Tag.

Wenn Sie den Ganztagesparkplatz nicht nutzen, können Sie in einer der Seitenstraßen parken. Bei der Auswahl einer solchen Lösung sollte jedoch berücksichtigt werden, dass die meisten von ihnen unidirektional sind, was zu großen Staus führt. Sie können mehr Zeit beim Parken verlieren als beim Fahren zum Markt. Deshalb ist es gut, andere Transportmittel in Betracht zu ziehen.

Es sei auch daran erinnert, dass Breslau in drei Parkzonen unterteilt ist. Die teuerste befindet sich rund um den Marktplatz in Breslau. Die Gebühren werden jedoch nur für das Parken von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 18:00 Uhr erhoben. Das Parken in der Stadt ist am Wochenende kostenlos!

What you must see - Wroclaw Market sqare

Ein Spaziergang um den Breslauer Markt kann 15 Minuten oder eine Stunde dauern. Aber wenn Sie dorthin gehen, lohnt es sich, auf einige wichtige Denkmäler zu achten, die Sie bei jedem Schritt sehen werden. Rynek Wrocław ist ein wirklich einzigartiger Ort, an dem es sich lohnt, etwas Zeit zu verbringen. Hier sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Altes Rathaus

Neues Rathaus

Museum der bürgerlichen Kunsthalle

Swidnicka Keller

Pranger

Bärendenkmal

Potter’s Passage

Fredro-Denkmal

Wappen von Breslau

Brunnen „Zdrój“

Zwerge auf dem Markt

Kaufhaus „Feniks“

Mietshäuser auf der
Breslauer Marktplatz

jaś und małgosia

Salzplatz

Historische Mietshäuser - Breslauer Marktplatz

Rathaus - Marktplatz Breslau

Man kann sagen, dass das Breslauer Rathaus aus zwei Gebäuden besteht. Das erste ist das Alte Rathaus in Breslau. Es ist ein wunderschönes gotisches Gebäude im östlichen Teil des Marktes. Das Gebäude wurde im spätgotischen Stil erbaut. Es ist bekannt, dass dieses Gebäude bereits vor 1299 existierte. Denn aus dieser Zeit stammen die ersten Informationen über seine Erweiterung und Verbindung mit dem Neuen Rathaus von der Südseite des Marktes.

Das Neue Rathaus in Breslau wurde zu Beginn des 13. Jahrhunderts erbaut. Seitdem ist es der Sitz der Stadtverwaltung, aber das Gebäude, das wir in seiner heutigen Form bewundern können, wurde erst im 19. Jahrhundert erbaut. Im Laufe der Jahrhunderte wurde das Rathausgebäude mehrmals umgebaut. Eine interessante Tatsache ist, dass es immer durch einen unterirdischen Korridor mit Piwnica Świdnicka verbunden war – dem ältesten Restaurant in Europa. Das Rathaus ist auch mit der Stoffhalle verbunden, die früher ein Handelsgebäude war und heute Sitz des Bürgermeisters der Stadt ist.

Ein Glockenturm grenzt an das über 66 m hohe Alte Rathaus. Es ist interessant, dass der Rathaus-Turm eine sehr alte Uhr beherbergt. Es besteht aus bis zu 5 Zifferblättern – 4 Zifferblätter befinden sich auf dem Turm, das fünfte Zifferblatt wurde an der Fassade des Alten Rathauses angebracht. Die Uhr wurde so entworfen, dass jeder der Bewohner sehen konnte, wie spät es ist, unabhängig davon, auf welcher Seite der Stadt sie sich befand. Wie Sie sehen, war Pünktlichkeit für die Einwohner von Breslau schon immer wichtig.

Rynek-wroclaw

Tuchhalle - Breslauer Marktplatz

Dies ist ein Gebäude, in dem früher Handelskammern waren, anfangs waren es 40, aber die Zahl nahm mit der Zeit zu. Das erste Gebäude existierte an dieser Stelle vor der mongolischen Invasion, d. H. Im Jahr 1241. In diesem Haus wurde Stoff oder kostbares Material gehandelt. Im Mittelalter befand sich Breslau an der Kreuzung der Handelsstraßen Via Regia (Ost-West) und Amber Route. Dank dieser einzigartigen Lage auf dem Breslauer Markt könnten Sie viele exotische Waren erhalten

Świdnicka Keller - Breslauer Marktplatz

Nur wenige wissen, dass sich das älteste Restaurant Europas in Breslau befindet. Dies ist der Keller von Świdnicka. Das Restaurant ist direkt mit dem ältesten Teil des Rathauses verbunden. Im Keller dieses Gebäudes befand sich bereits im 12. Jahrhundert ein Abstellraum mit Bier und Wein. Bier wurde durch einen versteckten Tunnel unter dem Marktplatz direkt zum Restaurant transportiert. Heute ist es eine einzigartige Touristenattraktion. Wenn Sie in der Nähe sind, sollten Sie auf die Skulpturen an der Fassade des Gebäudes achten. Ein betrunkener Ehemann, der nach Hause zurückkehrt und auf der anderen Seite der Frau mit einer erhobenen Walze in der Hand auf ihn wartet.

Fredro-Denkmal - Breslauer Marktplatz

fredro wroclaw

In den 1950er Jahren ehrten die Bewohner von Breslau den großen Schriftsteller mit einem Denkmal. Das Denkmal ging jedoch vom zerstörten Lemberg dorthin. Früher stand hier ein Denkmal für den österreichischen General, das 1949 entfernt wurde. Mit dem Denkmal sind zwei interessante Dinge verbunden. Das erste ist, dass es sehr schwierig ist, einen Schriftsteller zu treffen, der einen Stift in der Hand hält. Es wurde wiederholt von Straßennarren gestohlen. Eine weitere Kuriosität oder vielmehr eine Tradition ist der Polonez-Tanz für Fredro. Tanz wird von Abiturienten aufgeführt und ist eine Art Aberglaube. Menschen, die daran teilnehmen, haben gute Ergebnisse während der Sekundarschulabschlussprüfung. Der Breslauer Markt ist für solche Veranstaltungen besonders förderlich.

Vorbei am Fredro-Denkmal lohnt es sich, ein paar Schritte in Richtung Cloth Hall zu gehen. Hier befindet sich das Wappen von Breslau. Es ist ein Muss für alle Reisen. Es wurde mit verschiedenen Arten und Schattierungen von Granit angeordnet. In Niederschlesien, dessen Hauptstadt Breslau ist, kommt es zu einer der größten Lagerstätten dieses Materials in Europa. Das Erscheinungsbild der Straßen in der Stadt bleibt davon unberührt. Wenn man über dem Wappen steht, sollte man sich an seine Bedeutung für die Geschichte von Breslau erinnern

Rynek-wroclaw, herb

In der oberen linken Ecke befindet sich ein tschechischer Löwe in der Krone. Es erinnert an die tschechischen Regierungen in dieser Stadt sowie an die Lage von Wrocław, der Hauptstadt des historischen Schlesien. Die Aufteilung in Unter- und Oberschlesien wurde erst nach dem Ende des Ersten Weltkriegs und dem Grenzwechsel künstlich eingeführt. Neben dem Löwen befindet sich in der oberen rechten Ecke der Schlesische Adler. Es wurde von der Piast-Dynastie entlehnt, Wappen, die als erste diese Stadt regierten. Ihr Hauptquartier befand sich in Ostrów Tumski, im ältesten Teil der Stadt.

Der Buchstabe W in der unteren linken Ecke stammt vom historischen Namen der Stadt – Vratislavia. Unten sehen wir das Bild von Johannes dem Evangelisten. Im zentralen Teil des Wappens befindet sich jedoch das Haupt Johannes des Täufers. Patron der Breslauer Kathedrale und des Episkopats, die zur Entwicklung der Stadt beigetragen haben.

Fontanna - Zdrój - Breslauer Marktplatz

Der Name des Brunnens leitet sich vom Namen des damaligen Präsidenten der Stadt ab – „Zdrojewski“. Er hat befohlen, hier einen Brunnen zu bauen. Im Mittelalter gab es an dieser Stelle ein Stadtgewicht. Kaufleute, die in die Stadt kamen und ihre Waren handeln wollten, mussten dem Stadtrat die entsprechende Steuer zahlen. Das Gewicht wurde verwendet, um die Höhe der Steuer zu bestimmen.

Eine der lokalen Aromen, die über die Geschichte der Stadt erzählen und zeigen, wie wirklich es ist, sind Breslauts Zwerge. Wo kommst du her? Es gibt verschiedene Theorien zu diesem Thema, aber lassen Sie uns nicht in die Geschichte eintauchen. Tatsache ist, dass die Kanzleien eine einzigartige Touristenattraktion für Breslau sind. Die ältesten befinden sich auf dem Breslauer Marktplatz. Jeder wichtige Ort, der einen Besuch wert ist, hat seinen eigenen Gnom.

Eine Reise auf der Suche nach Gnomen ist auch eine großartige Form, um die Stadt mit kleinen Kindern zu besuchen, für die diese Form der Unterhaltung die Erkundung der Stadt langweilig macht. Karten mit Zwergen auf dem Breslauer Markt können in jedem guten Suvenir-Geschäft gekauft werden, und es gibt einige auf dem Markt

Woher kamen die Zwerge auf dem Breslauer Marktplatz?

Geschichte - Breslauer Marktplatz

Mietshäuser rund um den Marktplatz in Breslau

Rund um den Marktplatz in Breslau gibt es viele historische Mietshäuser. Es gibt einige besondere, die besondere Aufmerksamkeit verdienen. Mietshäuser sind nach Dekorationen an ihren Fassaden benannt. Da Mietshäuser zu unterschiedlichen Zeiten gebaut wurden, waren ihre Besitzer mehr oder weniger wohlhabend. Zusammen bilden sie ein wunderschönes buntes Mosaik mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Architekturstilen.

jaś und małgosia

Dies sind wahrscheinlich die beiden bekanntesten Mietshäuser auf dem Breslauer Markt. Einer ist größer, der andere kleiner, genau wie Hänsel und Gretel. Früher waren sie die wirtschaftliche Basis für Altaristen, d. H. Die Wächter des Tempels und des Friedhofs in der Garnisonskirche. Dies sind die einzigen erhaltenen Gebäude dieses Komplexes.

Beginn der Verwaltung in Breslau

Wie Sie bereits im Mittelalter gelesen haben, gab es zu der Zeit, als der Marktplatz in Breslau geschaffen wurde, noch keine Verwaltung. Mietshäuser rund um den Marktplatz hatten noch keine Adressen, Straßen wurden nach Orten benannt, die dort waren, z. Rzeznicza, Więzienna, Kuźnicza, Kurzy Targ. Wie wurden so viele Wohnungen an einem Ort verwaltet? Naja, nichts einfacher mit Hilfe von Bildern auf den Fassaden. Hierher kamen einige interessante Orte. Hier sind die interessantesten von ihnen:

Unter der goldenen Sonne

jaś und małgosia

Unter dem goldenen Hund

Unter den Griffins

Unter der goldenen Krone

Unter goldener Maria

Unter dem goldenen Krug

Unter dem Steinadler

Wroclaw

Ein wunderschöner Blick auf Mietshäuser wird von einem modernistischen Gebäude ruiniert, das von Henri Rump entworfen wurde. In seiner Blütezeit sollte es den modernistischen Gedanken von Breslau darstellen. Heute fördert nicht die Sicht. Mit diesem Gebäude ist jedoch eine Neugier verbunden. Im Inneren befindet sich der älteste Aufzug Polens aus dem 19. Jahrhundert.

Es ist ein Ort, der anstelle mittelalterlicher Töpferstände eingerichtet wurde. Viele Jahre lang hatte der Ort seinen Namen nicht, er wurde erst 1948 von der polnischen Verwaltung vergeben. In einem der Mietshäuser befindet sich der Prosa-Literaturclub. Es ist ein Treffpunkt für Breslauer Schriftsteller.

Früher war es ein separater Platz, heute ist es Teil des Komplexes Rynek Wrocław. Der Platz erhielt seinen Namen von der Tatsache, dass im Mittelalter dort Salz gehandelt wurde, was zu dieser Zeit sehr teuer und wünschenswert war. Heute tauschen sie dort Blumen. Dies ist der einzige Ort in Breslau und vielleicht sogar in Polen, an dem Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit Blumen kaufen können. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, Ihr ausgewähltes Herz an diesen Ort zu bringen. Es ist interessant, dass sich unter dem Platz ein Atomschutz befindet, der kürzlich als Museum des Weltkinos eingerichtet wurde.

plac-solny
pregierz-wroclaw

Heute ist es ein Treffpunkt, insbesondere für Führungen. Früher war es ein Ort der Hinrichtung und Durchsetzung der Justiz durch das Gericht, das sich im Alten Rathaus befand. Breslau aus dem elften Jahrhundert hatte eine Stadtkata, die an diesem Ort Hinrichtungen durchführte. Die letzte öffentliche Hinrichtung an diesem Ort fand hier Mitte des 18. Jahrhunderts statt. Und die Bestrafung der öffentlichen Auspeitschung am Ende des neunzehnten Jahrhunderts, also vor relativ kurzer Zeit. Betrüger und Kriminelle wurden an den Pranger gebracht, um sie der ganzen Stadt zu zeigen. Die in Breslau stehende ist eine Kopie des Pranger von 1492. Sie besteht aus Sandstein des berühmten sächsischen Bildhauers Preussey

Die Skulptur erschien erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts auf dem Breslauer Marktplatz. Autor ist der Berliner Bildhauer Ernst Moritz. Eineinhalb Meter Skulptur in der Nähe des Rathauses ist etwas mehr als 150 cm groß und wiegt über 300 kg. Es war der erste Brunnen auf dem Breslauer Markt. Es gibt viele Legenden rund um das Bärenjunges, von dem es auf dem Marktplatz in Breslau stammt. Eines ist sicher, es ist eine einzigartige Touristenattraktion, die Sie sehen müssen.

Rynek-wroclaw

Kaufhaus Feniks - Breslauer Marktplatz

Es ist das älteste Kaufhaus in Breslau, das bis heute unverändert funktioniert. Sie können alles vom Lebensmitteleinkauf über numismatische Artikel bis hin zu Geschirr erhalten. DH Feniks wurde 1902 von den Barash-Brüdern gebaut. Nach dem Krieg gab es eine universelle Konsumgenossenschaft, d. H. Das sozialistische Gegenstück zum Markt. Das Gebäude fällt aufgrund seiner einzigartigen Architektur den Touristen auf.

feniks-wroclaw

Interessante Fakten - Breslauer Marktplatz

Seit dem Mittelalter ist das Erdgeschoss in Breslau um ca. 2 Meter gestiegen, alle Mietshäuser wurden eine ganze Etage tiefer gebaut. Piwnica Świdnicka ist das älteste Restaurant in Europa. Der Marktplatz wurde während des Krieges zerstört
Bis in die 1990er Jahre befand sich am Breslauer Marktplatz eine Tankstelle
Es gibt ein Fahrradverbot auf dem Breslauer Markt, obwohl ein Radweg durch den Marktplatz führt und es einen städtischen Fahrradverleih gibt, verhängt die Stadtwache gewissenhaft Geldstrafen
Das Gebäude, in dem sich derzeit der Hauptsitz der Santander Bank befindet, ist der älteste Aufzug in Polen

Restaurants - Breslauer Marktplatz

Rund um den Breslauer Marktplatz gibt es Hunderte von Restaurants, jedes hat seine eigene Spezialität und es ist unmöglich, jeden zu besuchen. Feinschmecker aller Küchen der Welt werden etwas für sich finden. Es gibt mehrere wirklich gute Restaurants, die wir in einem separaten Artikel beschrieben haben. Für Reisende, die keinen Luxus brauchen und den wahren Geschmack von Breslau erleben möchten, gibt es eine spezielle Bar – Bar bei Witek’s. Sie machen die besten Toasts der Welt. Die Bar funktioniert hier seit über einem halben Jahrhundert. Der Name stammt von der Straße, in der er sich befindet.

Die exquisitesten Restaurants in Breslau

Toiletten - Breslauer Marktplatz

Eine Toilette auf dem Breslauer Marktplatz zu finden mag problematisch erscheinen, aber in Wirklichkeit ist es nicht schwierig. Toiletten befinden sich in jedem Restaurant auf dem Breslauer Markt. Normalerweise kostet die Nutzung dieses Dienstes 2 PLN und ist für Restaurantgäste kostenlos. Eine gute Lösung ist eine Kaffeepause und etwas anderes. Interessant sind die städtischen Toiletten am Solny Square. Toiletten sind seit der PRL unverändert in Betrieb, es gibt getrennte Tarife für Steh- und Sitzplätze.

Africarium – Hauptattraktion in Europa

Die größte Attraktion des Breslauer Zoos ist das Africanarium. Africarium wurde aus der Kombination zweier Wörter erstellt: Afrika und Akwarium. Es ist ein Gebäude, das das Beste aus beiden Orten vereint. Seit 2012 ist es eine der größten Touristenattraktionen von Breslau und Niederschlesien. Es ist bemerkenswert, dass das Africarium ein so einzigartiger Ort ist, dass es in Europa keine ähnliche Einrichtung gibt. Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, ist dieser Ort ein Muss.

Africarium ist eines der Objekte des Zoos in Wrocław, es ist unmöglich, das Africanarium zu besuchen, ohne den Zoo zu betreten. Für ZOO Wrocław sollten Sie Tickets kaufen, um das Africanarium zu besuchen. Der Besuch dieses einzigartigen Objekts dauert 1 bis 3 Stunden. Es gibt jedoch keine spezifische Grenze für die Zeit, die wir in Afrika verbringen können. Wenn Sie diesen Ort besuchen, sollten Sie gut vorbereitet sein. Die Temperatur in einigen Räumen erreicht aufgrund exotischer Tiere, die eine so warme Umgebung benötigen, um zu funktionieren, sogar 40 Grad. Es ist gut, eine Flasche Wasser mitzubringen.

Sie können Tickets auch online kaufen

Im Rahmen des ZOO zur Rettung wird den Ticketpreisen eine Spende von 1 PLN hinzugefügt, um gefährdete Tierarten zu schützen. Der Spendenzuschlag ist freiwillig, wird jedoch bei der Standard-Ticketauswahl automatisch hinzugefügt.

Es ist erwähnenswert, dass Sie beim Besuch des Breslauer Zoos die Möglichkeit haben, ein Gruppenticket zu kaufen. Gruppenkarten sind für Gruppen von mindestens 15 Erwachsenen für Erwachsene oder 10 Personen für Kinder erhältlich. Wenn Sie das Africarium mit einem Führer besuchen möchten, der über die Funktionsweise des Breslauer Zoos spricht oder interessante Fakten über das Leben von Tieren präsentiert, ist dies ebenfalls möglich. Die Kosten für eine solche Tour sind ein zusätzliches Ticket zum Ticket in Höhe von 5 PLN / Person in polnischer Sprache oder 20 PLN / Person in englischer Sprache

Der Breslauer Zoo bietet seinen Besuchern ein Paket permanenter Werbeaktionen. Wenn Sie ein paar Tage in Breslau verbringen, können Sie Ihren Besuch so planen, dass Sie ihn nutzen können. Hier sind die interessantesten Aktionen:

Familienmontag – montags ist ein Familienticket (2 + 3) für 145 PLN erhältlich

Studenten-Mittwoch – Mittwochs ist ein Studententicket für 35 PLN erhältlich

Kranker Donnerstag – Rentner und Rentner können ein ermäßigtes Ticket für 25 PLN kaufen

Der Autor der Idee, einen solch einzigartigen Ort zu schaffen, war Radosław Ratajszczak, Präsident der Firma ZOO Wrocław. Seine Hauptidee war es, die aquatischen Ökosysteme in der Nähe des Schwarzen Landes darzustellen. Es begann mit einer einfachen Idee und die Ergebnisse sind großartig. Das Projekt verlief jedoch nicht ohne Komplikationen – es ist die einzige Attraktion dieser Art in Europa.

Wie wurde das Africarium gebaut?

Im Jahr 2008 wurde ein Architekturwettbewerb ausgeschrieben, um einen Entwurf für diesen einzigartigen Ort, das Africarium, zu erstellen. Bis zu 14 Projekte wurden zum Wettbewerb eingereicht. Es gab viel Wettbewerb, aber das Design der in Wrocław ansässigen ArC2 Design Factory wurde letztendlich gewonnen. Der Bau begann und dauerte 4 Jahre. Viele unkonventionelle architektonische Lösungen wurden verwendet. Es stellte sich als besonders schwierig heraus, ein spezielles Raumthermoregulierungssystem zu schaffen. Aufgrund der besonderen Lebensbedingungen einiger Arten. In einigen Räumen erreicht die Temperatur 40 Grad. Und einige Tierarten benötigen niedrigere Temperaturen von mehreren Grad.

Nach 4 Jahren Bauzeit wurde das Afrika-Board fertiggestellt. 2012 wurden die ersten Touristen aufgenommen, und dieser außergewöhnliche Ort eroberte nicht nur die Herzen der Breslauer.

Was können Sie sehen?

Die Ausstellung ist in mehrere thematische Teile unterteilt. Jeder Teil zeigt die Funktionsweise eines anderen Ökosystems und verschiedener Tierarten, die dort leben. Wenn Sie Afrika besuchen, können Sie sich wie im Schwarzen Land fühlen. Zu den meistgesehenen Ausstellungen gehören:

Ausstellung im Africarium

Jedes Exponat zeichnet sich durch unterschiedliche Tierarten aus. Man kann beobachten, wie unterschiedlich die Ökosysteme auf diesem Kontinent sein können. Je nachdem, welchen Teil des Kontinents wir besuchen, können wir verschiedene Tierarten bewundern, die unter völlig unterschiedlichen Bedingungen leben. Eine so große Anzahl von Kontrasten kann besser erkennen, wie vielfältig Afrika ist. Und gleichzeitig, wie überraschend es ist.

Rotes Meer

Das Rote Meer ist ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mehr als einer Million Litern, künstlich angelegtes Korallenriff. Dank der Bemühungen, die richtigen Bedingungen für farbenfrohe Fische in warmen Gewässern zu schaffen. Sie können dort bis zu 60 verschiedene Arten treffen. Zu den interessantesten gehören Muränen und Piranhas. Wenn Sie diesen Teil der Ausstellung bewundern, können Sie sich wie im Urlaub in Ägypten fühlen.

Oceanarium

Ostafrika

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Ausstellung Ostafrika. Sie können hier einige ungewöhnliche Arten wie Nilpferde treffen. Riesige Ameisen oder malerische Schmetterlinge. Eine interessante Touristenattraktion ist die Taubenkolonie, ungewöhnliche Nagetiere. Sehenswert sind auch Aquarien mit Fischen aus den großen afrikanischen Gräben oder das Austrocknen von Seen. Einige Fischarten kommen in ihrer natürlichen Umgebung nicht mehr vor.

Mosambik Kanal

Der Mosambikkanal oder der 18 Meter lange Glastunnel am Boden des Pools ermöglicht es uns, in einer natürlichen Umgebung schwimmende Schildkröten, Stachelrochen, Haie und andere Fischarten zu beobachten. Die Meereswelt aus der Perspektive des Meeresbodens zu bewundern, ist eine große Attraktion.

Skelettküste

Besuchen Sie nach einem Spaziergang auf dem Meeresboden die Skeleton Coast, einen Ort, an dem sich Robben und Pinguine am felsigen Strand sonnen. Wenn Sie etwas tiefer schauen, können Sie farbenfrohe Quallenarten und gruselige Raubtiere wie Muränen erkennen.

Kongo Dschungel

Wenn wir die Küste entlang gehen, gehen wir direkt in den Dschungel. Die Ausstellung über den Kongo-Dschungel zieht die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich. Sie können dort pflanzenfressende Säugetiere treffen, die Meerjungfrauen genannt werden. Sie sehen aus wie Delfine. Raubkrokodile und zahlreiche Vogelarten. Aufmerksamkeit zieht auch eine kleine Ausstellung fleischfressender Pflanzen an.

Universalismus, Exotik und Eleganz im Africarium

In addition, the complex is adapted for the organization of various events. They are located there;

Konferenzraum für 160 Personen
Bildungsraum, geeignet für die Organisation von Schulausflügen
Geschäftsraum für 30 Personen
Restaurant
Geschenkladen

Wenn Sie das Afrykarium besuchen, müssen Sie eine geeignete Zeitreserve vorbereiten. Sie können hier 1 bis 3 Stunden verbringen, und dennoch ist es nur ein Teil des Breslauer Zoos. Wenn Sie nach Breslau kommen, vergessen Sie nicht, eine Unterkunft zu reservieren.

Die besten Museen in Breslau top10

Die interessantesten Museen in Breslau

In Wrocław gibt es über 100 Museen, die sich jeweils auf eine andere Periode der Geschichte oder Wissenschaft beziehen. Es gibt so viele von ihnen, dass jeder Besucher von Breslau etwas für sich finden wird, aber es gibt mehrere Museen, die nur in Breslau sind, und diese sollten wir zuerst besuchen, wenn wir Breslau besuchenIn Wrocław gibt es über 100 Museen, die sich jeweils auf eine andere Periode der Geschichte oder Wissenschaft beziehen. Es gibt so viele von ihnen, dass jeder Besucher von Breslau etwas für sich finden wird, aber es gibt mehrere Museen, die nur in Breslau sind, und diese sollten wir zuerst besuchen, wenn wir Breslau besuchen

Muzea-we-wrocławiu

Es ist das berühmteste und wichtigste Museum in Breslau. Es wurde gebaut, um nur ein Gemälde zu speichern, die Schlacht von Racławice von Jan Styka und Wojciech Kossak. Es ist ein einzigartiges Museum in Breslau, denn wenn Sie eintreten, befinden Sie sich auf dem Schlachtfeld.

Nationalmuseum

Wrocław-muzeum

Das Nationalmuseum in Breslau ist ein Ort, den jeder Tourist mit den berühmten Gemälden von Jan Matejko, dem Grabstein Heinrichs des Frommen und der Abakaner, besuchen sollte. Das Museum ist auch einen Besuch wert, da Sie mit dem im Panorama der Schlacht von Racławice gekauften Ticket berechtigt sind, das Nationalmuseum in Breslau zu besuchen.

Arsenał-we-wroclawiu

Es ist eine städtische Waffenkammer, die sich in einem gotischen Gebäude an der Ul befindet. Cieszyński. Interessant ist, dass das Breslauer Arsenal noch 1459 früher gebaut wurde als die nachgebauten Gebäude in Krakau, Warschau oder Berlin. Das Gebäude diente erst ab dem 16. Jahrhundert als Arsenal, zuvor wurden Waffen und Munition im Keller des Breslauer Rathauses aufbewahrt. Derzeit ist es eines der interessantesten Museen in Breslau.

muzea-wrocław

Hier gehen Führungen, hier spazieren Wrocław-Bewohner, hier finden auch gesellschaftliche Treffen und Stadtfeiern statt. Alle Objekte des Stadtmuseums Wrocław sind Denkmäler von großer historischer, sozialer und kultureller Bedeutung für Schlesien. Das Museum betreibt eine reiche Forschungs- und Bildungsaktivität und organisiert viele Wechselausstellungen, kulturelle Veranstaltungen und wissenschaftliche Treffen.

wrocław-muzeum

Das Post- und Telekommunikationsmuseum in Breslau ist das einzige Museum in Polen, das Denkmäler sammelt und schützt, die von der Tätigkeit der Post in Polen zeugen, einschließlich der polnischen Post, die im August 1558 von König Sigismund gegründet wurde. Museum, gegründet 1921 in Warschau befindet sich seit 1956 im historischen Gebäude der Hauptpost in Breslau.

muzea-wrocław

Dieses Museum, das die Geschichte der Pharmazie und Pharmazie präsentiert, wird von der Medizinischen Universität Wroclaw verwaltet und schafft einen einzigartigen Ort, der in Breslau besucht werden muss. Hier können Sie die Geheimnisse der Kräutermedizin und -geschichte kennenlernen. Dies ist eines der interessantesten Museen in Breslau

Muzea-Wrocław

2009 wurde der Pavillon vom Nationalmuseum in Breslau übernommen. Im Mai 2013 wurde das Gebäude einer allgemeinen Renovierung unterzogen, wodurch neue Ausstellungsflächen geschaffen wurden – über sechstausend Quadratmeter für die Ausstellung zeitgenössischer Kunst. Im Park rund um den Pavillon wurde eine Skulpturengalerie unter freiem Himmel geschaffen. Die Renovierungsarbeiten wurden im Juni 2015 abgeschlossen.

Es befindet sich in einem der Stadthäuser am Marktplatz. Wahrnehmende Beobachter werden sicherlich vom Anblick der Figuren angezogen sein, die sich im Rhythmus der Polonaise in den Fenstern des Mietshauses bewegen. Dies sind jedoch keine tanzenden Paare, sondern eine spezielle Kunstinstallation

Es ist ein wichtiger historischer Ort im Zusammenhang mit den politischen Veränderungen in Polen während der Herrschaft der Volksrepublik Polen und der Nachkriegszeit. Die Ausstellungen hier sind hauptsächlich Souvenirs aus dieser Zeit und eine großartige Lektion in lebendiger Geschichte, die vor unserer Zeit stattfindet Augen.

zamek-topacz

Jeder Autofan wird vor Freude sprachlos sein, in der nahe gelegenen Stadt gibt es ein Museum für historische Fahrzeuge. Es gibt über 100 Oldtimer und die Unterkunft befindet sich an einem malerischen See

Muzeum-we-wrocławiu

Es ist ein ungewöhnliches interaktives Museum, in dem Sie in die Welt des Wassers eintreten können

Museum der Universität Breslau

Es ist eine Attraktion für jeden Architektur- und Kunstliebhaber. Zwei der schönsten Barockhallen in Breslau befinden sich in einer Filiale dieses Museums. Aula Leopoldina und der Mathematische Turm sind zwei Gründe, warum jeder dieses Museum besuchen sollte.

atrakcje-we-wroclawiu

Museum in Breslau im alten Bahnhof organisiert. Früher gab es in Wrocław 3 Bahnhöfe, derzeit ist nur einer geöffnet. Obwohl sich die Funktionen der anderen etwas geändert haben, sind sie ein Stück Geschichte, das es wert ist, erkundet zu werden. Sie können Modelle von elektrischen Eisenbahnen aus der ganzen Welt bewundern.

wrocław-muzeum

Das zeitgenössische Museum in Breslau ist eine Einrichtung, die viele Besucher überraschen wird. Die größte Sensation sind die Wechselausstellungen aus aller Welt. Das Museum bietet einen unauffälligen Blick auf die Welt der Künstler. Dank seiner interaktiven Ausstellungen ist das Museum in Breslau krimineller und für den Besucher leichter wahrzunehmen

Kostenlose Besichtigung - Museen in Breslau

Wenn Sie Breslau besuchen, sollten Sie sich über organisierte Aktionen und Aktionen informieren. Die meisten Museen bieten permanente Aktionen an. Oft sind dies speziell festgelegte Tage, an denen Tickets billiger oder sogar kostenlos sind. Es gibt auch eine jährliche Kampagne zur Förderung des Museumsbesuchs – eine Nacht im Museum. Diese Aktion wird im Mai zu Beginn der Saison organisiert. Dies ist die Nacht, in der der Eintritt in alle Museen in Breslau frei ist.

Schloss Topacz – Automobilmuseum Top 20 Plätze in Breslau

Topacz Schloss ist einer der 20 Orte in Breslau, die zu den außergewöhnlichsten und einzigartigsten gehören. Wenn Sie die Hauptstadt von Niederschlesien besuchen, lohnt es sich, eines der größten Automobilmuseen in Polen zu besuchen, einen Spaziergang um einen malerischen See zu machen oder in einem luxuriösen Restaurant zu Mittag zu essen. Klingt nach einer interessanten Idee für ein Wochenende in Breslau. Lesen Sie den Artikel bis zum Ende und lernen Sie, wie Sie ihn planen.

zamek-topacz

Die Geschichte der Burg Topacz beginnt im Mittelalter, als in einer Stadt in der Nähe von Breslau ein befestigter Turm errichtet wurde, der heute als Luxushotel dient. Der Legende nach wurde die Festung auf Initiative der Tempelritter erbaut, die zu dieser Zeit in diesen Gebieten stationiert waren. Der befestigte Turm war von einer 1,7 m dicken Mauer und einem Wassergraben umgeben. Dank dieser Vorbereitung war es ein wichtiger strategischer und defensiver Punkt. Zu Beginn des 16. Jahrhunderts wurde der Turm einer gründlichen Rekonstruktion unterzogen. Auf seiner Oberseite wurde ein zusätzliches Stockwerk mit einem Dachboden und einer Aussichtsplattform hinzugefügt. Ein Renaissancegebäude wurde ebenfalls hinzugefügt. Eine weitere Erweiterung des Komplexes erfolgte im 18. Jahrhundert. Dank dessen erhielt der Turm ein weiteres Stockwerk. Danach wurde der gesamte Komplex für 300.000 an die Süßwarenfirma Rath Schöller & Skene verkauft. Taler. Es war damals ein großes Vermögen. Das Schloss blieb bis 1945 in den Händen der Besitzer der Süßwarenfirma.

Lesen Sie unseren Leitfaden und erfahren Sie mehr über die Geschichte anderer interessanter Orte in Breslau
Muzeum-Motoryzacji

Leider verlief das Schicksal der Burg nach dem Krieg nicht mehr so gut wie zuvor. In der Burg wurde ein Gefängnis eingerichtet und bald eine staatliche Farm. In den 1960er Jahren entstand die Idee, an dieser Stelle ein Hotel mit einem Schulungszentrum zu schaffen. Der Plan wurde umgesetzt, aber leider zerstörte die nachlässige Renovierung des Gebäudes viele wertvolle historische Details der Burg Topacz. Die Renovierung wurde nicht abgeschlossen und die Burg Topacz in Breslau verschlechterte sich über viele Jahre.

Automobilmuseum - Topacz Schloss

Im Jahr 2002 wurde das Gebäude von der Familie Kurzewski gekauft, die beschloss, das Schloss in seinem früheren Glanz wiederherzustellen. Eine teure Renovierung wäre jedoch nicht sinnvoll, wenn die Einrichtung nicht ohne weiteres von Menschen besucht würde. So entstand die Idee, ein Automobilmuseum und ein Luxushotel mit Konferenzzentrum zu schaffen. Im Jahr 2016 wurde das Schloss erneut modernisiert. Damals entstand ein luxuriöser Wellnesskomplex mit einer breiten Palette an Behandlungen.

Perlen im Automobilmuseum - Schloss Topacz

Das Schloss Topacz beherbergt derzeit das Automobilmuseum, eines der größten in Polen. Die Kollektion besteht aus über 200 Oldtimern und wächst weiter. Die Ausstellung ist in thematische Abschnitte unterteilt. Sie können dort unter anderem bewundern:

Fiat 508, Sokół 1000, 600 i 200, lekkie motocykle motocykle takie jak MOJ, Perkun, Wul-Gum, Tornedo, SHL 98, czy Podkowa

WFM,WSK,SHL i Junak, oraz polskie motorowery

Mikrus, Syrena 100, Warszawa M20, Nysa N59,Fiat 16p, 125p, Syrena Bosto, R-20, Żuk, Star 25

motocykle NRD, Samochody Skoda, Wartburg, Zaporożec

Fort T, Buick 1914, Harley Wl, Studebaker Hawk, Ford Thunderbird Cabrio, Ford Mustang, Lincoln Continetal.VW Garbus i Karmann, Fiat 500, Citroen 2CV, Jaguar E-type, Mini, Maserati, Ferrari.

motocykle NRD, Samochody Skoda, Wartburg, Zaporożec

Das Automobilmuseum und das Schloss Topacz sind vor allem ein wunderschöner Ort, umgeben von viel Grün mit weitläufigen Gassen. Wenn Sie Zamek Topacz besuchen, können Sie das Automobilmuseum besuchen und einen Spaziergang in einem bezaubernden Park mit einem See machen. Gönnen Sie sich Wellnessanwendungen im SPA oder genießen Sie ein köstliches Abendessen in einem Gourmet-Restaurant.

Eine interessante Tatsache ist, dass das Motorisierungsmuseum in Topacz Castle einen Oldtimer-Verleih für besondere Anlässe wie Hochzeiten betreibt.

Das Konferenzzentrum ist ein idealer Ort, um Schulungen und Firmenworkshops zu organisieren.

Zamek Topacz befindet sich in Ślęza neben Wrocław. Der einfachste Weg dorthin führt über die Autobahn A4 in Richtung Süden und der ersten Ausfahrt nach Breslau. Die Fahrt dauert ca. 15 Minuten. Sie können hier auch mit dem S-Bahn-Bus vom Busbahnhof aus anreisen. Dann dauert die Fahrt ungefähr 45 Minuten, aber es lohnt sich, diese Zeit zu verbringen, da es eines der größten Museen in der Region ist

Automobilmuseum Topacz Castle - Tickets und Öffnungszeiten

Der Komplex ist von 12:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Die Ticketpreisliste lautet wie folgt: normales Ticket – PLN 12; -reduziertes Ticket (Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre, Rentner und Rentner) – PLN 8; -Kinder bis 7 Jahre (unter Aufsicht von Erwachsenen) – kostenlos.

Afrykarium in Breslau, Kontakt, Adresse, Zugang

Afrykarium in Breslau
Kontakt, Adresse, Zugang

Die größte Attraktion des Breslauer Zoos ist das Africanarium in Breslau. Africarium wurde aus der Kombination zweier Wörter erstellt: Afrika und Akwarium. Es ist ein Gebäude, das das Beste aus beiden Orten vereint. Seit 2012 ist es eine der größten Touristenattraktionen von Breslau und Niederschlesien. Es ist bemerkenswert, dass das Africarium ein so einzigartiger Ort ist, dass es in Europa keine ähnliche Einrichtung gibt. Wenn Sie Wrocław am Wochenende besuchen, ist dieser Ort ein Muss.

Africarium in Breslau Ticketpreise

Wenn Sie das Africarium Wrocław besuchen möchten, können Sie Tickets online buchen und kaufen. Auf diese Weise können wir Warteschlangen leicht vermeiden und sicherstellen, dass wir genau zum geplanten Zeitpunkt dort ankommen. Diese Methode bietet auch zusätzliche Sicherheit. Während des Corona-Virus-Ausbruchs, in dessen Zusammenhang Einschränkungen eingeführt wurden wz. mit Eintrittsbeschränkungen für einige Zimmer. Die Ticketpreise für Africarium sind wie folgt. Ein normales Ticket kostet 55 PLN und ein reduziertes Ticket 45 PLN. Familientickets für Senioren und andere sind ebenfalls erhältlich

Africarium in Breslau Tickets online

Im Rahmen des ZOO zur Rettung erhalten die Ticketpreise eine Spende von 1 PLN zum Schutz gefährdeter Tierarten. Der Spendenzuschlag ist freiwillig, wird jedoch bei der Standard-Ticketauswahl automatisch hinzugefügt.

Es ist erwähnenswert, dass Sie beim Besuch des Breslauer Zoos die Möglichkeit haben, ein Gruppenticket zu kaufen. Gruppenkarten sind für Gruppen von mindestens 15 Personen für Erwachsene oder 10 Personen für Kinder erhältlich. Wenn Sie das Africarium mit einem Führer besuchen möchten, der über die Funktionsweise des Breslauer Zoos spricht oder interessante Fakten über das Leben von Tieren präsentiert, ist dies ebenfalls möglich. Die Kosten für eine solche Tour sind ein zusätzliches Ticket zum Ticket in Höhe von 5 PLN / Person in polnischer Sprache oder 20 PLN / Person in englischer Sprache

ZOO Wrocław bietet seinen Besuchern ein Paket permanenter Werbeaktionen. Wenn Sie ein paar Tage in Breslau verbringen, können Sie Ihren Besuch so planen, dass Sie ihn nutzen können. Hier sind die interessantesten Aktionen:

Familienmontag – montags ist ein Familienticket (2 + 3) für 145 PLN erhältlich

Studenten-Mittwoch – Mittwochs ist ein Studententicket für 35 PLN erhältlich


Kranker Donnerstag – Rentner und Rentner können ein ermäßigtes Ticket für 25 PLN kaufen

Die Ausstellung ist in mehrere thematische Teile unterteilt. Jeder Teil zeigt die Funktionsweise eines anderen Ökosystems und verschiedener Tierarten, die dort leben. Wenn Sie Afrika besuchen, können Sie sich wie im Schwarzen Land fühlen. Zu den meistgesehenen Ausstellungen gehören:

Ausstellungen im Africarium

Jede dieser Ausstellungen zeichnet sich durch andere einzigartige Tierarten aus. Sie können beobachten, wie unterschiedlich die Ökosysteme auf diesem Kontinent sein können. Je nachdem, welchen Teil des Kontinents wir besuchen, können wir verschiedene Tierarten bewundern, die unter völlig unterschiedlichen Bedingungen leben. Eine so große Anzahl von Kontrasten kann uns besser erkennen lassen, wie vielfältig Afrika ist. Und gleichzeitig, wie überraschend es ist.

Rotes Meer- Afrykarium in Breslau

Das Rote Meer ist ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mehr als einer Million Litern, dort wurde künstlich ein Korallenriff angelegt. Dank der unternommenen Anstrengungen konnten geeignete Bedingungen für bunte Fische geschaffen werden, die in warmen Gewässern leben. Sie können dort bis zu 60 verschiedene Arten treffen. Die interessantesten von ihnen sind Moränen und Piranhas. Wenn Sie diesen Teil der Ausstellung bewundern, können Sie sich wie in einem Urlaub in Ägypten fühlen.

Oceanarium

Ostafrika - Afrykarium in Breslau

Besondere Aufmerksamkeit verdient die Ausstellung über Ostafrika. Hier können Sie einige ungewöhnliche Arten wie die Nilpferde treffen. Riesige Ameisen oder malerische Schmetterlinge. Eine interessante Touristenattraktion ist eine Kolonie ungewöhnlicher Nagetiere. Es lohnt sich auch, die Aquarien mit Fischen aus großen afrikanischen Gräben, d. H. Trockenen Seen, zu sehen. Einige Fischarten kommen in freier Wildbahn nicht mehr vor.

Mosambik Kanal - Afrykarium in Breslau

Der Mosambik-Kanal, d. H. Ein 18 Meter langer Glastunnel, der am Boden des Pools entlang verläuft, ermöglicht es uns, schwimmende Schildkröten, Rochen, Haie und andere Fischarten in der natürlichen Umgebung zu beobachten. Die Meereswelt vom Meeresboden aus zu bewundern, ist eine große Attraktion.

Skelettküste - Afrykarium in Breslau

Nach einem Spaziergang entlang des Meeresbodens lohnt sich ein Besuch der Skelettküste, einem Ort, an dem Robben und Pinguine sich an einem felsigen Strand sonnen. Wenn Sie etwas tiefer schauen, können Sie bunte Quallenarten und schreckliche Raubtiere wie Muränen sehen.

Kongo-Dschungel - Afrykarium in Breslau

Wenn wir die Küste entlang gehen, gelangen wir direkt in den Dschungel. Die Ausstellung des Kongo-Dschungels zieht die Aufmerksamkeit aller Besucher auf sich. Dort können Sie pflanzenfressende Säugetiere treffen, die Meerjungfrauen genannt werden. Sie sehen aus wie Delfine. Raubkrokodile und zahlreiche Vogelarten. Auffällig ist auch eine kleine Ausstellung fleischfressender Pflanzen.

Universalismus, Exotik und Eleganz - Afrykarium in Breslau

Darüber hinaus ist der Komplex an die Organisation verschiedener Veranstaltungen angepasst. Es gibt;

Konferenzraum für 160 Personen
Bildungsraum, angepasst für die Organisation von Schulausflügen
Geschäftsraum für 30 Personen
Restaurant
Geschenkeladen

Wenn Sie das Africarium besuchen, müssen Sie eine angemessene Zeit vorbereiten. Sie können hier 1 bis 3 Stunden verbringen, und dies ist nur ein Teil des Breslauer Zoos. Vergessen Sie nicht, Ihre Unterkunft zu buchen, wenn Sie nach Breslau kommen.